info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Content Management AG / CM4all Business |

Erfolgreich online: Deutscher Fleischer-Verband weitet Internet-Offensive aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


(Berlin, 16. Mai 2012) „Für unsere Fachgeschäfte und das gesamte Fleischerhandwerk ist die Vermarktung über das Internet heute wichtiger denn je“, sagt Michael Durst, für die Öffentlichkeitsarbeit zuständiges Präsidialmitglied des Deutschen Fleischer-Verbandes (DFV). Daher ist es dem Verband besonders wichtig, die Mitglieder im Wettbewerb bestmöglich zu unterstützen und fit für die digitale Zukunft zu machen. Mit einer eigens entwickelten Online-Offensive fördert der DFV jetzt noch intensiver die Präsenz seiner Mitglieder im Web. Die Internetexperten von CM4all Business erstellen den Innungsbetrieben kostenlos eine ansprechende Webpräsenz, die ein halbes Jahr gebührenfrei nutzbar ist. Lediglich eine Netto-Einrichtungspauschale von 9,90 Euro ist zu entrichten. Für den erfolgreichen Internetstart mit der eigenen Firmenhomepage erhalten die Mitglieder des DFV fachkundige Unterstützung durch persönliche Ansprechpartner.

„Wer heute mit seinen Dienstleistungen und Produkten im Internet präsent ist, wird auch morgen noch am Markt bestehen. Mit der ausgeweiteten Online-Offensive und maßgeschneiderten Webseiten wollen wir möglichst viele Betriebe ins Netz bringen.“ erläutert DFV-Pressesprecher Gero Jentzsch. Mit der Web-Lösung „Fleischer-Edition“ von CM4all Business und den dazugehörigen Servicepaketen vermarkten DFV-Mitgliedsbetriebe ihre Fachgeschäfte optimal im Internet. Hochwertige Fleisch- und Wurstwaren, regionale Spezialitäten und besondere Angebote sind ortsbezogen vor allem für neue Kunden leicht auffindbar. Dafür sorgt unter anderem die im Produkt integrierte Werbekampagne „Google AdWords“.

Eine Vielzahl an hilfreichen, branchenrelevanten Funktionen ist in dem Angebot für das Fleischerhandwerk bereits enthalten. Neben der aktualisierbaren Anzeige von Mittagstisch, Wochenkarte und Öffnungszeiten stehen umfangreiches Bildmaterial und anpassbare, branchenspezifische Textvorschläge bereit. Ebenso sind eine Angebotsanfrage und ein Online-Shop zur sofortigen Nutzung enthalten.

Informationen zu den Vorteilspaketen der Online-Offensive sind für DFV-Mitglieder abrufbar unter: www.fleischer-ins-web.de.



Die Content Management AG (CM-AG) ist ein führender Softwarehersteller mit Hauptsitz im Kölner Mediapark. Die 1999 gegründete Gesellschaft unterhält Niederlassungen in Berlin und Erfurt sowie in Boston (USA). Kernstück des Angebotes der CM-AG ist die mehrfach ausgezeichnete und auf anerkannten Industriestandards basierende CM4all-Technologie, die seit Jahren erfolgreich von namhaften Internet- und Hosting-Providern in deren Leistungsportfolios angeboten wird. Weltweit nutzen derzeit mehr als drei Millionen Anwender CM4all-basierte Produkte zur Erstellung, Pflege und benutzerfreundlichen Aktualisierung von professionellen Websites (www.cm-ag.de).

Mit CM4all Business bietet die CM-AG auf die Anforderungen einzelner Branchen maßgeschneiderte Webseiten-Lösungen. Mit dieser Software-Innovation erhalten kleine und mittelständische Betriebe erstmals ein Werkzeug, um ihr Unternehmen ohne technische Vorkenntnisse einfach, schnell und erfolgreich im Internet zu vermarkten. Weit über die Funktionen herkömmlicher Webbaukästen hinaus, überzeugt CM4all Business mit seinem ausgeprägten Branchenfokus. Lizenzierte Bildwelten, individualisierbare Textvorlagen, interaktive Funktionen und die Anbindung an passende Partnerangebote zeichnen das Angebot aus. Integrierte Funktionalitäten gewährleisten ein effizientes Online-Marketing und die Erfolgskontrolle. Das Angebot wird in Kooperation mit führenden Wirtschaftsverbänden, Herstellern und Dienstleistern beständig weiterentwickelt (www.cm4allbusiness.de).


Der Deutsche Fleischer-Verband (DFV) ist der freiwillige Zusammenschluss der 15 Landesinnungsverbände des Fleischerhandwerks. Als handwerklicher Zentralfachverband ist der DFV Mitglied in der Bundesvereinigung der Fachverbände des deutschen Handwerks und des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks. Der Deutsche Fleischer-Verband hat die Aufgabe, die gemeinsamen Angelegenheiten der in ihm zusammengeschlossenen Landesinnungsverbände und der rund 320 Innungen des Fleischerhandwerks zu fördern. Dies insbesondere hinsichtlich der fachlichen, wirtschaftlichen, berufsständischen und sozialen Interessen des Fleischerhandwerks. Der DFV unterstützt die angeschlossenen Landesinnungsverbände in der Erfüllung ihrer gesetzlichen und satzungsmäßigen Aufgaben (www.fleischerhandwerk.de)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Diane Daedelow (Tel.: 030 609880198), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 507 Wörter, 4518 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema