info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
time4you GmbH communication & learning |

Lernchancen durch Social Media und Mobile Learning nutzen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


E-Learning-Trends: Live Sessions der time4you GmbH


Neue E-Learning-Formen erobern den virtuellen Lernraum: Ein Wiki unterstützt die virtuelle Gruppenarbeit, mittels Social Bookmarking werden interessante Inhalte im Web gemeinsam genutzt, die Kursteilnehmer kommentieren gegenseitig selbst erstellte Inhalte...

Karlsruhe, 21.05.2012 - Neue E-Learning-Formen erobern den virtuellen Lernraum: Ein Wiki unterstützt die virtuelle Gruppenarbeit, mittels Social Bookmarking werden interessante Inhalte im Web gemeinsam genutzt, die Kursteilnehmer kommentieren gegenseitig selbst erstellte Inhalte in einem Weblog. Durch Social Media hat E-Learning unzweifelhaft einen Schub erhalten. Allerdings zeigt sich auch immer wieder, dass der Einsatz von Social Media zum Lehren und Lernen vielfach noch Pilot-charakter hat und viele Versprechungen des Mitmach-Web sich nicht automatisch einlösen lassen. Worin die tatsächlichen Lernchancen von Social Media liegen und welche didaktischen Unterstützungsmaßnahmen hilfreich sind, damit E-Learning mit Social Media gelingt, stellt die time4you GmbH in der Live Session 'Social Media goes E-Learning' am 12. Juni 2012 von 16:00 bis 17:00 Uhr vor. Die Referentin Dr. Katja Bett ist Expertin für E-Learning und Personalentwicklung. Ihr Schwerpunkt liegt auf der didaktisch und lernpsychologisch fundierten Gestaltung von netzbasierten Lehr- und Lernkonzepten.

Welche Rolle Social Media künftig in der Aus- und Weiterbildung spielen wird und welche Themen daneben relevant sein werden, erfahren Sie in unserer Veranstaltung am 27. Juni, ebenfalls von 16:00 bis 17:00 Uhr. In der Live Session 'Wie Lerninhalte zum Kunden kommen und wie Lerner mit Mobile Learning umgehen werden' stellt Ihnen Dr. Lutz Goertz die Ergebnisse einer jährlichen Expertenbefragung vor. E-Learning-Fachleute aus Deutschland, Österreich und der Schweiz geben Auskunft über ihre Einschätzung der Entwicklung des Lernens mit PCs, Tablet-Computern und Smartphones in den kommenden drei Jahren.

Die Teilnehmer erfahren aktuell, welchen Themen, Tools und Lernszenarien die Experten in den nächsten Jahren das meiste Potenzial zuschreiben und welche Konsequenzen sie daraus für Ihre Weiterbildungsangebote ableiten sollten. Dr. Lutz Goertz leitet die Abteilung Bildungsforschung im MMB-Institut für Medien- und Kompetenzforschung und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit digitalen Lernformen in Theorie und Praxis.

Die kostenfreien Live Sessions der time4you GmbH sind ein etablierter und stark nachgefragter "Meeting Point im Web" für den Austausch zwischen Anwendern und Experten. Die Anmeldung erfolgt un-ter www.time4you.de oder per Mail an events@time4you.de. Zugangsdaten für den Login erhält jeder Teilnehmer per Mail. Journalistenanfragen bitte unter press@time4you.de.

Technischer Hintergrund: Basis der Livekonferenzen der time4you GmbH ist IBT ® Live Collaboration. Hintergrund: Die IBT SERVER-Software steuert als international führendes System in zahlreichen Unternehmen und Organisationen die zentralen Personal-, Lern-, Informations- und Wissensprozesse. Als technologisch und funktional führende Software ist sie in zahlreichen Großprojekten und Betriebsumgebungen ein bewährtes System. time4you setzt mit dem IBT SERVER in der Software-Entwicklung für Personalmanagement, Personalentwicklung und Training seit Jahren Standards, die die Marktentwicklung maßgeblich prägen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 3134 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von time4you GmbH communication & learning lesen:

time4you GmbH communication & learning | 07.10.2016

Treffpunkt Zukunft Personal 2016: time4you präsentiert Workplace Learning-Lösungen mit IBT® SERVER-Software

Karlsruhe, 07.10.2016 - Arbeiten 4.0 – The Employee Experience“ ist das Motto der Zukunft Personal. Vom 18. bis zum 20. Oktober treffen sich Experten und Personalentscheider in Köln. Die time4you GmbH (Stand B.14, Halle 3.2) stellt individuelle ...
time4you GmbH communication & learning | 09.09.2016

Neue Outsourcing-Dienstleistung der time4you GmbH

Karlsruhe, 09.09.2016 - Ein breites Support-Angebot zur Unterstützung der Lerner ist bei der Einführung von E-Learning-Lösungen und insbesondere im laufenden Betrieb ein wesentliches Erfolgskriterium. Der 1st-Level-Support beziehungsweise Help-Des...
time4you GmbH communication & learning | 23.09.2014

Treffpunkt Zukunft Personal 2014 Köln: - time4you präsentiert moderne HR-Lösungen mit IBT® SERVER-Software

Karlsruhe, 23.09.2014 - Vom 14. bis zum 16. Oktober treffen sich Experten und Personalentscheider auf der Zukunft Personal in Köln, um sich über neue Produkte und Dienstleistungen für die 'Personalarbeit von morgen' zu informieren. Die time4you Gm...