info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nextbase |

Immer und überall: mobiler Fernsehempfang für unterwegs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Nextbase sucht nach Vertriebspartnern für DVB-T-Box zum Gebrauch mit portablen DVD-Playern


Almere, 31. August 2005 – DVB-T, das „Überallfernsehen”, ist in aller Munde – da sollten Händler nicht den Anschluss verpassen: Daher stellt Nextbase zur IFA 2005 in Berlin mit DVB-TR1 erstmals eine DVB-T-Box vor, die Fernsehfans an ihren tragbaren DVD-Player anschließen können. Händlern, die ihren Kunden den einzigartigen Mehrwert bieten wollen, sich die bunte TV-Welt direkt und digital auf ihren portablen Bildschirm zu holen, bietet Nextbase DVB-TR1 ab einem Einzelhandelspreis von 130,- Euro an – auch in kleinen Stückzahlen.

Mit DVB-TR1 in Kombination mit den portablen DVD-Playermodellen SDV17, SDV27, SDV37 oder SDV185 von Nextbase oder von anderen Anbietern portabler DVD-Player können Endverbraucher überall im Freien fernsehen – sei es im Schwimmbad, am See, im Park oder beim Warten auf dem Bahnhof. Der Fernsehfreund hat mit der Box in den jeweiligen DVB-T-Regionen in Deutschland, England, Italien, Frankreich, Spanien, Niederlande, China und Taiwan TV-Empfang für alle Free to Air Channels, das heißt für alle kostenlosen Digitalprogramme. Dementsprechend kann sich der Nutzer auf dem Display sieben verschiedene europäische Sprachen anzeigen lassen. Wer unterwegs keine Fernsehzeitschrift zur Hand hat, sieht sich im elektronischen Programmführer die Kurzinformation zu den Sendungen an und lässt sich zur schnellen Auswahl eines TV-Beitrags neun Programmausschnitte gleichzeitig anzeigen. Im Lieferumfang ist auch eine Fernbedienung enthalten.

Die DVB-T-Box ist zudem mit einem Audio/Video-Ausgang sowie einem 7,2V DC-Ausgang für die Nutzung als portabler DVD-Player ausgestattet. Das 133 x 78 x 23 Milimeter große Gerät wiegt nur 171 Gramm und wird mit einem 7,2 Volt Ladegerät geliefert.

Nextbase zeigt DVB-TR1 sowie neue portable DVD-Player vom 2. bis 7. September auf der IFA 2005 in Berlin in der Halle 9 am Stand 103. Die DVB-T-Box geht ab Mitte Oktober in Produktion. Nextbase entwickelt momentan auch eine Version für die Nutzung im Auto.

Mehr Informationen über die Accessoires und DVD-Player von Nextbase finden Sie unter http://www.nextbase-europe.com. Bei Interesse können Sie sich auch direkt an Nextbase unter sales@nextbase-europe.com wenden.

Fotos von DVB-TR1 finden Sie unter:
http://files.lewispr.com/germany/nextbase/

Web: http://www.nextbase-europe.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marina Ziegler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2299 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nextbase lesen:

Nextbase | 24.01.2006

Nextbase macht mobil für die CeBIT 2006

Es ist wieder so weit: Die CeBIT steht vor der Tür und erstmals wird auch Nextbase mit von der Partie sein. Der führende Hersteller von portablen DVD-Playern und digitalen TV-Geräten präsentiert Fachbesuchern neben seiner gesamten Palette an port...
Nextbase | 19.01.2006

Kein Spiel verpassen: Fußball mobil und digital auf dem Bildschirm

Bald ist es so weit, dann stehen sich die Nationalmannschaften von Deutschland und Costa Rica am 9. Juni in München gegenüber. Bis zum Finale des großen Sportspektakels werden die besten Kicker der Welt den Ball noch in 63 Spielen übers Feld schi...