info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Accor Hospitality Germany GmbH |

Wieder zuhause: Christoph Lueg leitet das Mercure Hotel Hamburg City

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Eigentlich war er nie richtig weg, aber jetzt ist er in Hamburg wieder richtig da: Christoph Lueg ist der neue Direktor des Mercure Hotels Hamburg City (www.mercure.com), dem mehrfach ausgezeichneten (Primo Award) Stadthotel mit dem prämierten (Location Award) Eventzentrum „Kai 10“ (www.kai10.de). Der 45jährige Lueg ist kein Unbekannter in der Hansestadt – vor seinem jüngsten Einsatz als Hoteldirektor in Hannover führte er bis Herbst 2009 das Mercure Hotel Hamburg an der Messe, das er im Jahr 2002 als Direktor eröffnet hatte.

Stets den Kontakt zu Hamburg gehalten: Christoph Lueg ist Regionaldirektor Nord der FBMA (Food & Beverage Management Association) und Vorsitzender des Tarifausschusses der DEHOGA Hamburg. Als Directeur Delèguè (Area General Manager) zeichnet er zudem seit sechs Jahren für die Mercure Hotels in Hamburg und Hannover, später auch für die Häuser in Münster und Berlin verantwortlich. Außerdem fällt die gastronomische Ausrichtung der Marke Mercure in Deutschland in seinen Verantwortungsbereich.

„The best place to eat” und dazu die Grands Vins Mercure
Zwölf Hotels mit über 750 Mitarbeitern und 1.300 Zimmern für einen Directeur Delèguè: „Auch dank der ausgezeichneten Direktoren mit ihren hervorragenden Teams werden wir in den nächsten Jahren dafür sorgen, die Marke Mercure als Maßstab für gelebte Gastfreundschaft zu etablieren“, so Lueg. Sein besonderes Augenmerk gehört dabei der kulinarischen Qualität in den Hotels, die mit eigenen Produkten (Lachs, Joghurt), regionalen Gerichten, vielen Aktionen und den exklusiven Grands Vins Mercure die Menschen in die Restaurants und Bars locken.

„The best place to eat“ lautet der Anspruch der Mercure Hotels, die zur weltweit führenden Hotelgruppe Accor gehören. Dabei trifft es sich für das Mercure Hotel Hamburg City gut, dass sein Direktor einer der Verantwortlichen und Motoren hinter der Mercure-Offensive „im Dienste bezahlbarer Gaumenfreuden auf höchstmöglichen Niveau“ ist. Lueg hat jedenfalls eine Menge vor – und plant mit seinen neuen Mitarbeitern „die eine oder andere Überraschung, mit der „Kai 10“ und das Hotelrestaurant „Dialog“ ihre Gäste überzeugen werden“.

Weitere Informationen und Buchung unter www.mercure.com.

***

Über Mercure:
Mit über 100 Häusern ist Mercure eine der größten Hotelmarken in Deutschland. Die Häuser sind in attraktiven Städten und Urlaubsregionen Deutschlands gelegen und verwöhnen den Gast kulinarisch mit regionalen und internationalen Spezialitäten sowie mit den „Grands Vins Mercure“. Weltweit ist Mercure mit 700 Hotels präsent. Mehr Informationen über die Mercure Hotels finden Sie auch im Internet unter www.mercure.com.

Über Accor:
Accor, der weltweit führende Hotelbetreiber und europäische Marktführer, ist in 92 Ländern mit mehr als 4.400 Hotels und 530.000 Zimmern präsent. Accors breit gefächerte Hotelpalette - Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, all seasons/ibis Styles, Etap Hotel/Formule 1/ibis budget, hotelF1 und Motel 6 – hält ein umfangreiches Angebot von Luxus bis Budget bereit. Mit 180.000* Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit steht die Gruppe ihren Kunden und Partnern mit fast 45 Jahren Know-how und Fachkompetenz zur Seite.
*davon 145.000 Mitarbeiter in eigenen Hotels und Hotels unter Management-Verträgen


Pressekontakt:

Accor Hospitality Germany GmbH
Michael Kirsch
Director Public Relations und Unternehmenskommunikation
Hanns-Schwindt-Strasse 2
81829 München
Tel : +49 (0) 89 / 63002 – 500
E-mail: michael.kirsch@accor.com
Web: www.accor.com/presse/deutschland

Accor Presse Service
Bernhard Krebs
Tel: +49 (0) 160/94741365
E-mail: accor-presseservice@redkrebs.de

Service für Journalisten
Die Accor PressCorner Deutschland www.accor.com/presse/deutschland


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Kirsch (Tel.: +49 (0) 89 / 63002 – 500), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 417 Wörter, 3339 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Accor Hospitality Germany GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Accor Hospitality Germany GmbH lesen:

Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

À votre santé!

Im Oktober gibt es für viele Weinliebhaber in Deutschland einen wichtigen Termin: Sie besuchen das nächstgelegene Mercure Hotel (www.mercure.com), um sich dort davon zu überzeugen, dass auch die aktuelle Grands Vins Mercure-Weinkarte das hält, wa...
Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

ACCOR Welcome Day 2012 in München

„Unsere Azubis sind die Zukunft von Morgen. Deshalb legen wir besonderen Wert auf deren Förderung und möchten den jungen Leuten mit Hilfe des Welcome Days den Einstieg ins Berufsleben erleichtern“, so Ursula Grießhaber, Platzbotschafterin von de...
Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

JUST FOR YOU: Mercure Hotels mit exklusivem Vallendar-Weinbrand

Ein neuer, exklusiver Spitzen-Weinbrand und ein neues Label JUST FOR YOU: Mit Bedacht haben die Verantwortlichen der Mercure Hotels in Deutschland (www.mercure.com) für die Präsentation ein gemeinsames Datum gewählt: Der 1. Oktober 2012 ist der St...