info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Saint-Gobain Building Distribution Deutschland |

Photovoltaik-Anlagen von SOLARKAUF jetzt mit hochwertigem Energiespeicher

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


luxra ES powered by VARTA Storage macht unabhängig und sicher vor Stromausfällen


SOLARKAUF, die Photovoltaik-Vertriebsmarke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD), präsentierte auf der Intersolar 2012 neben anderen Produktneuheiten den neuen Energiespeicher luxra ES powered by VARTA Storage. Kompakt, flexibel konfigurierbar und erweiterbar, ist er perfekt zum Nach- und Umrrüsten geeignet.

FRANKFURT, 20. Juni 2012 –SOLARKAUF präsentiert innovativen Energiespeicher luxra ES auf der Intersolar 2012. Die Photovoltaik-Vertriebsmarke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) macht mit ihrem neuen Produkt luxra ES powered by VARTA Storage Solarstrom jederzeit und witterungsunabhängig nutzbar. Denn der kompakte Energiespeicher stellt sicher, dass die eigenproduzierte Energie genau dann zur Verfügung steht, wenn sie gebraucht wird. Für Haushalte mit Photovoltaikanlage wird die Energieerzeugung damit noch rentabler, da sie überwiegend auf eigenproduzierte Energie zurückgreifen können. Sie erlangen Semiautarkie und Unabhängigkeit von der Strompreisentwicklung. Bestehende Photovoltaikanlagen können mit dem luxra Energiespeicher nachgerüstet werden. Eine integrierte Notstromoption sichert das Risiko möglicher Stromausfälle ab.
Ausführliche Informationen zum luxra ES powered by VARTA Storage erhalten Interessenten beim SOLARKAUF Messeteam auf der Intersolar 2012 in Halle B5, Stand 440 oder im Internet unter http://www.solarkauf.de/produkte/energiespeicher.

luxra ES: Innovative Speichertechnologie von SOLARKAUF
Der Energiespeicher luxra ES powered by VARTA Storage nutzt ausschließlich Lithium-Ionen-Technologie und damit eine der innovativsten Zellen am Markt. Diese Technologie ist praktisch wartungsfrei, sehr zyklenstabil – erwartete Zyklenlebensdauer von 6.000 Zyklen – und platzsparend. Zudem überzeugt eine erwartete Lebensdauer der Batteriespeicher von 20 Jahren, die durch zusätzliche Module bzw. durch einen Austausch von Modulen kostengünstig verlängert werden kann.
SOLARKAUF bietet mit luxra ES einen Energiespeicher der auf Kundenbedürfnisse zugeschnitten ist und höchste Flexibilität gewährleistet, da er individuell auf die benötigte Leistung und Kapazität konfiguriert werden kann. Ein bestehendes System kann auf bis zu 30 Module aufgerüstet, als auch durch neue Zell- und Modulgenerationen sowie andersartige Elektrochemien ergänzt werden. Damit ist der luxra ES zukunftssicher und Kunden profitieren bei sinkenden Zell- und Modulpreisen.

luxra ES: Strompreis und Einspeisevergütung im Griff
Der zunehmende Anstieg des Strompreises und die gleichzeitige Abnahme der Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen machen Energiespeicher zunehmend attraktiv. Der luxra ES von SOLARKAUF passt sich den Bedürfnissen eines jeden Haushalts an, das Basis-Paket kann durch zwei Erweiterungen aufgerüstet werden. Das Basis-Paket umfasst eine Kapazität von 3,7 kWh und eine Leistung der Module von 1,3 kW, womit eine Eigenverbrauchserhöhung selbst produzierter Energie sowie eine Kurzzeit-Notstromoption gewährleitet ist. Die erste Erweiterung hat eine Kapazität von 8,3 kWh und eine Leistung der Module von 2,9 kW, zudem bietet sie eine Überbrückung der Sperrzeiten durch eine Wärmepumpe. Damit ist sie für höhere Verbraucher, wie größere Familien, Mehrparteienhäuser, Maschinen und E-Bikes geeignet. Die zweite Erweiterung hat eine Kapazität von 13,8 kWh und eine Leistung der Module von 4,9 kW, dies ermöglicht eine Langzeit-Notstromoption und die beste Eigenverbrauchserhöhung.

Das SOLARKAUF Messeteam gibt in Halle B5, Stand 440 auf der Intersolar ausführlich Auskunft zum luxra ES powered by VARTA Storage. Zudem entnehmen Interessenten ausführliche Informationen unter www.solarkauf.de/produkte/energiespeicher.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ariane Schröfel (Tel.: +49 (0) 69 / 4 05 05-6 53), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 420 Wörter, 3433 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Saint-Gobain Building Distribution Deutschland


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Saint-Gobain Building Distribution Deutschland lesen:

Saint-Gobain Building Distribution Deutschland | 03.07.2012

Intersolar 2012: SOLARKAUF überzeugt mit technischen Innovationen

FRANKFURT, 03. Juli 2012 – SOLARKAUF, der Photovoltaik-Vertriebsmarke aus dem Hause Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD), stellte auf der Intersolar 2012 neue Produkte und das erweiterte Rundum-Sorglos-Paket für Solarteure v...
Saint-Gobain Building Distribution Deutschland | 22.06.2012

Bei SOLARKAUF jetzt noch größere Auswahl an Wechselrichtern

FRANKFURT, 22.06.2012 – SOLARKAUF, die Photovoltaik-Marke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD), bietet mit dem neuen luxra SK-L 7000 eine noch größere Auswahl an Stringwechselrichtern von 3 bis 10 kW an. Die 3phasige sy...
Saint-Gobain Building Distribution Deutschland | 15.06.2012

SOLARKAUF präsentiert auf Intersolar 2012 Weltneuheit für die Dachmontage von Solaranlagen

FRANKFURT, 15. Juni 2012 – Das Messehighlight von SOLARKAUF auf der Intersolar 2012 ist das luxra FPA Festpunktanker-System. Die Photovoltaik-Vertriebsmarke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) präsentiert eine Weltneuhe...