info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
signotec GmbH |

signotec Pen-Pad hervorragend bewertet - Resultat der VR-Bank-Kunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kundenumfrage in der VR-Bank Vilsbiburg eG belegt Akzeptanz der Nutzer


Das signotec Unterschriften-Pad Omega bietet für Banken zahlreiche Vorteile. Die Kostensenkung, die Eliminierung des Verlustrisikos von Belegen aber auch die Beschleunigung von Geschäftsprozessen waren nur einige Gründe, welche die Einführung der Unterschriftsplattform...

Ratingen, 20.06.2012 - Das signotec Unterschriften-Pad Omega bietet für Banken zahlreiche Vorteile. Die Kostensenkung, die Eliminierung des Verlustrisikos von Belegen aber auch die Beschleunigung von Geschäftsprozessen waren nur einige Gründe, welche die Einführung der Unterschriftsplattform in der VR-Bank Vilsbiburg eG zur Folge hatten. Bei einer solchen Einführung stellt sich jedoch zwangsläufig folgende Frage: Wird das Pen-Pad von den Kunden akzeptiert?

Diese Frage muss für die Geschäftsleitung von elementarer Bedeutung sein, da man sich, falls die Kunden das Sign-Pad ablehnen, alle Vorteile, welche die neue Technik mit sich bringt, durch die Verärgerung der Kunden "teuer erkaufen" müsste. Genau aus diesem Grund führte die VR-Bank Vilsbiburg eG sechs Wochen nach Einführung des Pen-Pad eine Umfrage zur Kundenakzeptanz durch.

Zusammenfassung der Umfrageergebnisse: Die Ergebnisse dieser Befragung waren äußerst erfreulich. So halten zum Beispiel 76 der 100 Befragten die Einführung für sinnvoll oder sogar eine geniale Idee. Die Benutzerfreundlichkeit des signotec Pen-Pads lässt sich bestätigen, da die Mehrheit die Handhabung als sehr angenehm/sehr leicht bezeichnet. Während zu Beginn der Einführung 63 % überzeugt oder vollkommen überzeugt waren, was schon ein hervorragender Wert ist, sind es 6 Wochen nach Einführung schon überragende 86 %. Vollkommen skeptisch ist nach besagten 6 Wochen nur noch ein einziger von 100 Befragten Kunden. Probleme, sowie Verbesserungsmöglichkeiten sehen die wenigsten.

Insgesamt lässt sich somit ein sehr positives Fazit über die Einführung des signotec Pen-Pads Omega in der VR-Bank Vilsbiburg eG ziehen. Die Kunden akzeptieren das Gerät, es ist benutzerfreundlich und leistungsstark. Die Geschäftsleitung kann so alle Vorteile, die diese neue Technik bietet, nutzen, ohne sich Gedanken über eventuelle negative Kundenreaktion machen zu müssen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 1953 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: signotec GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von signotec GmbH lesen:

signotec GmbH | 06.03.2014

Anzeige von komplexen Dokumenten mit signotec A4-Unterschriften-Pad Alpha

Ratingen, 06.03.2014 - Ein Unterschriften-Pad in A4-Größe, das nicht einfach nur einen Monitor dupliziert, gibt es bisher nicht. Die Nachfrage danach jedoch ist riesig, denn viele Anwender wollen im Pad die ganze Seite in Originalgröße sehen, die...
signotec GmbH | 05.09.2013

Unterschriften-Pads von signotec in weltweiten Flughafen-Duty Free Shops

Ratingen, 05.09.2013 - Das Hamburger Handelshaus Gebr. Heinemann betreibt weltweit an 59 Flughäfen 227 eigene Duty Free und Travel Value sowie Marken- und Concept Shops. Wer in einem der Shops per Kreditkarte bezahlen möchte, unterzeichnet ab sofor...
signotec GmbH | 05.09.2013

Signatur-Spezialist signotec baut seinen weltweiten Vertrieb in den USA aus

Ratingen, 05.09.2013 - St. Louis, USA ? Die Pressekonferenz zur offiziellen Bekanntgabe der Expansion zwischen Computime, USA und der signotec GmbH aus Deutschland war ein großer Erfolg. Viele Interessierte nahmen regen Anteil an der Vorstellung, wi...