info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MAUSER Holding GmbH |

MAUSER NCG und Weiss Tankwagenreinigung gründen IBC Service Joint Venture

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Brühl/Deutschland, 5. Juli 2012 - Die MAUSER Rekonditionierungstochter National Container Group (NCG) hat zusammen mit der Weiss Tankwagenreinigung (Bickenbach) das Gemeinschaftsunternehmen NCG / Weiss IBC-Servicecenter GmbH & Co. KG im Raum Darmstadt/Mannheim (Deutschland) gegründet. Dieses Joint Venture wird an dem neuen Standort der Familie Weiss in Bickenbach Serviceleistungen (Reinigung, Reparaturen, Prüfungen, Umbauten) für Stahl-IBCs sowie die Rekonditionierung von Kombinations-IBCs anbieten und durchführen. Mit dieser Investition ist MAUSER NCG jetzt flächendeckend in einer weiteren bedeutenden Industrieregion Deutschlands vertreten und profitiert von dem professionellen Know-how und Ruf der Familie Weiss.

Das unter der Mehrheit von MAUSER NCG gegründete Gemeinschaftsunternehmen NCG / Weiss IBC-Servicecenter GmbH & Co. KG übernimmt das IBC-Geschäft der Weiss Tankwagenreinigung GmbH sowie die an dem Standort Bickenbach errichteten Anlagen. Die junge Gesellschaft bietet hauptsächlich rekonditionierte IBCs sowie Full-Service-Leistungen für Stahl-IBCs an. Mit diesem Schritt baut MAUSER NCG seine Kundennähe weiter aus und treibt gleichzeitig die weltweite Nachhaltigkeitsstrategie voran. Kunden im mittel- und süddeutschen Raum können somit noch effizienter mit nachhaltigen Verpackungslösungen beliefert werden, was zur weiteren Verbesserung der CO2-Bilanz beiträgt. Darüber hinaus werden Transportwege und Servicezeiten weiter optimiert. Das kundenorientierte Fleet-Management von Behältern stellt einen weiteren Fokus der zukünftigen gemeinsamen Tätigkeiten dar.

Familie Weiss genießt im mitteldeutschen Raum und in der Branche einen exzellenten Ruf. Am logistisch sehr gut erschlossenen Standort Bickenbach hat die Familie Weiss neue Gebäude und Anlagen errichtet, welche auf die Erfordernisse der IBC-Reinigung ausgerichtet sind und genügend Erweiterungsmöglichkeiten bieten. Die technischen sowie sicherheitstechnischen Anlagen und nicht zuletzt die Wasseraufbereitung entsprechen höchsten Anforderungen und Standards und zählen zu den modernsten in der Branche. Der neu errichtete Betrieb ist damit in den Bereichen Umweltschutz und Sicherheit vorbildlich aufgestellt.

„Wir freuen uns sehr, Familie Weiss als Mitglied in unserem NCG Netzwerk zu begrüßen. Das Unternehmen verfügt über exzellentes Know-how, welches in Verbindung mit unseren Erfahrungen im Bereich Rekonditionierung von Kunststoff-IBCs vielversprechend ist. Dieser Schritt ist ein weiterer Meilenstein, der die zielgerichtete Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie in der MAUSER Gruppe verdeutlicht“, so Hans-Peter Schaefer, CEO der MAUSER Gruppe.

„NCG ist für uns schon seit langer Zeit ein verlässlicher Partner, welcher mit seinem europäischen und weltweiten Netzwerk hervorragend positioniert ist. Wir freuen uns auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit“, ergänzt Christiane Weiss, die für Finanzen und Verwaltung verantwortliche Geschäftsführerin des Gemeinschaftsunternehmens. Ihr Bruder Jürgen Weiss, der für den operativen Betrieb verantwortliche Geschäftsführer, ist sich sicher: „Technisch sind die Voraussetzungen für den erfolgreichen Betrieb der Anlage geschaffen. Jetzt hilft uns NCG durch seine langjährige und globale Erfahrung mit großen Kundenaufträgen, die Effizienz des Standortes zu steigern.“

Über die MAUSER Gruppe
Die MAUSER Gruppe ist ein globaler Marktführer für Industrieverpackungen, der mit circa 4.000 Mitarbeitern einen konsolidierten Konzernumsatz von rund 1 Mrd. Euro erwirtschaftet. Das 1896 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Brühl bei Köln hat die Branche durch innovative Verpackungslösungen weltweit geprägt. Das Portfolio für Kunden in der Chemie, Petrochemie, Landwirtschaft, Pharmazie oder der Lebensmittelindustrie umfasst Kunststoffverpackungen, Fibertrommeln, Stahlfässer, Intermediate Bulk Container (IBC) sowie einen Rekonditionierungsservice durch das Tochterunternehmen National Container Group (NCG). Damit bietet MAUSER einen Komplettservice, der von der Produktion bis zur Wiederverwendung der Verpackungen auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist („ECO-CYCLE“). Mit 60 MAUSER/NCG Standorten und mehreren Joint Ventures in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien sowie zwei Lizenznehmernetzwerken für Kunststoff- und Stahlverpackungen ist das Unternehmen weltweit aufgestellt. www.mausergroup.com

Über die National Container Group (NCG)
Das Tochter-Unternehmen der MAUSER Gruppe wurde 1988 in Nordamerika gegründet, wo es den ersten flächendeckenden Rückholservice für IBC etablierte. Der Recollect Service des Unternehmens wurde seitdem systematisch ausgeweitet und verfügt heute über ein globales Netz strategischer Standorte. Damit gehört MAUSER im Bereich Industrieverpackungen zu den führenden Abhol- und Recyclingunternehmen weltweit. www.ncg-europe.com



Weitere Informationen:

MAUSER Holding GmbH
Christina Noll
PR-Kontakt
Schildgesstraße 71-163
50321 Brühl, Deutschland
Tel.: +49 (0)2232-78-1288
Fax: +49 (0)2232-78-1281
christina.noll@mausergroup.com
www.mausergroup.com

PSM&W Kommunikation GmbH
Birgit Wölker / Annette Spiegel
PR-Agentur
Leipziger Straße 59
60487 Frankfurt am Main, Deutschland
Tel.: +49 (0)69-970705-71 /-35
Fax: +49 (0)69-970705-55
mauser@psmw.de
www.psmw.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PR-Agentur: Annette Spiegel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 538 Wörter, 4640 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MAUSER Holding GmbH lesen:

MAUSER Holding GmbH | 10.12.2012

MAUSER bringt neues mehrschichtiges Kunststoff-Spundfass für den Einsatz in der Pharma- und Lebensmittelindustrie auf den Markt

Brühl/Deutschland, 10. Dezember 2012 Die MAUSER Gruppe, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Industrieverpackungen, stellt ein neues Kunststoff-Spundfass vor, welches speziell für den Einsatz in der Pharma- und Lebensmittelindustrie ko...
MAUSER Holding GmbH | 09.10.2012

MAUSER: Herausforderungen und Chancen im globalen Markt der Industrieverpackungen

Die internationale Know-How Conference in München war auch in diesem Jahr gut besucht. MAUSER sowie Partner und Lizenznehmer aus aller Welt nutzten die Gelegenheit, Gedanken auszutauschen und kommende Trends zu erörtern. In den frühen 70er Jahren ...
MAUSER Holding GmbH | 14.09.2012

MAUSER eröffnet neue Stahlfassanlage in Singapur

Kurz nach der Eröffnung des neuen Werks in China baut MAUSER die Unternehmenspräsenz in der Asien-Pazifik-Region mit einer neuen Stahlfassanlage in Singapur weiter aus. Das neue, zweigeschossige Gebäude verfügt über hochmoderne Produktionslinien...