info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
STAS GmbH |

STAS setzt erneut Zeichen für soziales Engagement

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


20 x 1.000 ? Programm der FRITZ & MACZIOL group kommt dank STAS auch Reilinger Schule zugute


Mitarbeiter der gesamten FRITZ & MACZIOL group nehmen soziale Verantwortung wahr: Jährlich wird 20 Mal ein Betrag in Höhe von 1.000 Euro investiert. Unterstützt werden Bedürftige und Institutionen sowie die Weiterbildung im Bereich IT. Ob durch Vorträge...

Reilingen, 09.07.2012 - Mitarbeiter der gesamten FRITZ & MACZIOL group nehmen soziale Verantwortung wahr: Jährlich wird 20 Mal ein Betrag in Höhe von 1.000 Euro investiert. Unterstützt werden Bedürftige und Institutionen sowie die Weiterbildung im Bereich IT. Ob durch Vorträge an Schulen, IT-Tage, individuelle Aktionen oder auch durch direkte Spenden. Kernidee des Programms ist, dass Mitarbeiter sich persönlich in Projekten engagieren und die Sachkosten von der Unternehmensgruppe getragen werden.

Als international erfolgreicher Anbieter für Controlling-Lösungen ist STAS seit 2008 Teil der FRITZ & MACZIOL group und beteiligte sich erstmals an dieser Kampagne. Das 70-köpfige Team aus Reilingen, das sich schon lange für junge Menschen und soziale Themen in der Region einsetzt, griff diesmal der Friedrich-von-Schiller-Schule mit IT-Ausrüstung unter die Arme.

Dazu STAS Geschäftsführer Uwe Schulze: "Soziales Engagement lohnt sich aus meiner Sicht immer, ist bei STAS und unserer Firmengruppe fest verankert und integraler Bestandteil unserer Geschäftspolitik. Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, diese Aktivität der FRITZ & MACZIOL group mitzutragen. Sehr schön finde ich, dass unsere Mitarbeiter zu gesellschaftlichem Handeln motiviert werden und sich aktiv einbringen können - das fördern wir natürlich gerne."

Gespendet wurden 14 Fujitsu Siemens PCs aus dem Schulungsbereich mit Monitoren und dazugehörigen Peripheriegeräten. Das Bild zeigt Stefan Frankenbach (Leiter Support / Interne IT) mit seinem Team bei der Übergabe an Klassenlehrer Harald Repper sowie die Schüler der 8b, die sich sichtbar gefreut haben. Das Foto der Spendenübergabe steht unter http://www.stas.de/de/news_presse/presse/pressemeldung.php?id=11057 zum Download zur Verfügung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 235 Wörter, 1821 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von STAS GmbH lesen:

STAS GmbH | 27.03.2013

Dimensionen einer Innovation

Welches BI-System brauche ich? Was muss meine Lösung können? Business Intelligence ist im besten Falle individuell – denn oftmals sind implementierte Systeme zu starr, es fehlen wichtige Funktionen oder Überflüssige versperren die Sicht auf das ...
STAS GmbH | 07.03.2013

16. STAS Mittelstandstage

Reilingen, 07.03.2013 - Der erste Schritt zum Wunsch-BIMachen Sie den ersten Schritt zu Ihrem Wunsch-BI und kommen zu den 16. STAS Mittelstandstagen am 19. und 20. Juni nach Reilingen.Erleben Sie die Neuheit STAS BI-Designer live und im Einsatz und n...
STAS GmbH | 05.12.2012

Top-Qualifikation statt Fachkräftemangel

Reilingen, 05.12.2012 - Ab März 2013 werden an der SRH Hochschule Heidelberg erstmals Fachkräfte für Business Intelligence zum "Zertifizierten STAS BI-Designer" ausgebildet.Die künftigen Absolventen des neuen Zertifikatsstudiums werden Wege und I...