info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Widex Hörgeräte GmbH |

"Miss Deaf World 2012" hört mit Widex-Hörgeräten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Meppenerin Karin Keuter ist zur schönsten Gehörlosen der Welt gekürt worden


Karin Keuter ist amtierende "Miss Deaf Germany 2011" und setzte sich am 7. Juli 2012 in Prag gegen 47 weitere Kandidatinnen um den Titel zur "Miss Deaf World 2012" durch. Die 20- jährige Meppenerin wurde damit als erste Deutsche zur schönsten gehörlosen...

Stuttgart/Meppen, 13.07.2012 - Karin Keuter ist amtierende "Miss Deaf Germany 2011" und setzte sich am 7. Juli 2012 in Prag gegen 47 weitere Kandidatinnen um den Titel zur "Miss Deaf World 2012" durch. Die 20- jährige Meppenerin wurde damit als erste Deutsche zur schönsten gehörlosen Frau der Welt gekürt. Ausgestattet mit Hörgeräten von Widex kann die junge Frau trotz ihres an Taubheit grenzenden Hörverlusts wieder Klänge wahrnehmen, die ihr früher verwehrt blieben.

Seit der Wahl zur "Miss Deaf Germany 2011" hat sich das Leben der Abiturientin positiv verändert. Durch den Wettbewerb im letzten Jahr wurde die Widex Hörgeräte GmbH auf die sympathische junge Frau aufmerksam und bot ihr Unterstützung an. Neue Technologien im Hörsystem Widex Clear440 Fusion und ein spezieller Highpower-Hörer machen es möglich, dass die Meppenerin jetzt deutlich mehr hören kann als früher: "Verändert hat sich mein Hören, seit Widex mir neue Hörgeräte zur Verfügung gestellt hat, mit denen ich deutlich besser hören kann als früher. Das konnte ich daran merken, dass ich Kleinigkeiten, die ich in meinem Alltag nicht mehr wahrgenommen habe, wieder höre - und das sogar bei leisen Tönen wie dem Vibrationsalarm meines Handys und dem Ticken von Uhren. Insgesamt kann ich Sprache und Geräusche besser orten und deutlich detaillierter hören, da fühle ich mich viel sicherer", erzählt die frisch gekürte Schönheitskönigin.

Zum Schönheitswettbewerb antreten kann auch das neue Hörgerät von Karin Keuter.

Sie war bei der Hörgeräte-Anpassung davon beeindruckt, dass es Hörsysteme gibt, die selbst für ihre hochgradige Hörminderung sehr klein und leicht sind und darüber hinaus mit schickem Äußerem punkten. Ausgestattet mit den Hörsystemen Widex Clear440 Fusion und jeder Menge neu gewonnenem Selbstvertrauen startete sie in Prag zum internationalen Wettbewerb - und konnte so die Bekanntgabe ihres Sieges trotz des hohen Umgebungslärms gut hören. Auch wenn Karin Keuter früher kaum telefonierte, aus Angst, etwas nicht zu verstehen ? mit dem Zubehör Widex Mobile-Dex, das Telefonate vom Mobiltelefon direkt in ihre Hörgeräte überträgt, konnte sie die frohe Botschaft noch am Abend der Miss-Wahl ihren gespannten Familienangehörigen mitteilen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 329 Wörter, 2305 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Widex Hörgeräte GmbH lesen:

Widex Hörgeräte GmbH | 16.10.2013

Hörsystem Widex Dream ermöglicht kristallklares Sprachverstehen

Stuttgart/Nürnberg, 16.10.2013 - Ein Nachmittag in der Herbstsonne im Straßencafé, ein gemütlicher Abend mit Freunden im Restaurant oder ein Konzert, laute Umgebungen fordern das Gehör heraus. Entspannt genießen kann das nur, wer sich über das...
Widex Hörgeräte GmbH | 16.10.2013

Neue Hörlösung für einseitig ertaubte Menschen

Stuttgart/Nürnberg, 16.10.2013 - Anlässlich der internationalen Branchenmesse für Hörgeräteakustik in Nürnberg bringt Widex eine neue Hörlösung für einseitig ertaubte Menschen auf den Markt. Widex CROS ist ein Funk-CROS-Mikrofon, das akustis...
Widex Hörgeräte GmbH | 24.10.2012

Neues Tinnitussystem lindert das lästige Pfeifen im Ohr

Stuttgart/Frankfurt, 24.10.2012 - Er klingelt, pfeift oder rauscht, unabhängig davon wie er auftritt, er raubt den Betroffenen den letzten Nerv und nicht selten die Lebensqualität - ein Tinnitus. In Deutschland leben etwa drei Millionen Menschen mi...