info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CeWe Color AG & Co. OHG |

Porträtfotografie - Spiel mit Licht und Perspektive

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Profitipps für Porträtbilder


Porträtfotos sind mehr als ein simples Abbild - sie sind Charakterbilder. Für ein gelungenes Porträt braucht es jedoch ein wenig mehr als ein schönes Lächeln. Robert Geipel, Fotoexperte von CEWE, verrät, wie mit Licht, Perspektive und der richtigen Kameraeinstellung...

Oldenburg, 19.07.2012 - Porträtfotos sind mehr als ein simples Abbild - sie sind Charakterbilder. Für ein gelungenes Porträt braucht es jedoch ein wenig mehr als ein schönes Lächeln. Robert Geipel, Fotoexperte von CEWE, verrät, wie mit Licht, Perspektive und der richtigen Kameraeinstellung ausdrucksstarke Fotografien gelingen.

Am schönsten wirken Porträtaufnahmen, wenn sie authentisch und spontan sind. Oft sind die zu fotografierenden Personen angespannt oder wissen nicht, welche Haltung sie einnehmen sollen. Während des Shootings kann eine angeregte Unterhaltung mit dem Modell für eine unverkrampfte und gelöste Stimmung sorgen. Für den Fotografen ist es einfacher, wenn es sich locker zeigt und Spaß am Shooting hat. Kleidungstücke und Accessoires mit Wohlfühlfaktor aus dem eigenen Schrank können dabei helfen, die Persönlichkeit auf dem Foto hervorzuheben.

Kameraeinstellung und Objektivwahl

Für Porträtaufnahmen mit einer Spiegelreflexkamera eignet sich ein leichtes Teleobjektiv besonders gut. Aufnahmen mit Weitwinkel sind hingegen nicht empfehlenswert. Aber auch mit einer Kompaktkamera können schöne Fotos entstehen. Eingebaute Porträtprogramme erleichtern das Fotografieren. Durch einen kleinen Blendenwert lassen sie die Umgebung leicht unscharf wirken. So wird das Gesicht stärker betont. Als Hintergrund für das Fotoshooting empfehlen sich ruhige Muster und Farben.

Perspektive und Beleuchtung

Der Profi rät, eher auf Blitzlicht zu verzichten, da so rote Augen entstehen und der Hintergrund zu dunkel wirkt. "Besser ist es, vorhandenes Licht zu nutzen und nicht mit dem eingebauten Blitz zu arbeiten", so Robert Geipel. Wer glänzende Hautflächen retuschieren möchte, kann z. B. Stirn und Wangen mit farblosem Babypuder mattieren. Für Personen mit rundem Gesicht ist es vorteilhaft, wenn sie mit Seitenlicht beleuchtet werden. So wird das Gesicht durch den Schatten geteilt und erscheint ovaler. Bei einem leichten Doppelkinn empfiehlt es sich, ein wenig von oben zu fotografieren, damit das Kinn etwas gestaucht wird. Ansonsten gilt, die Aufnahme möglichst auf Augenhöhe zu machen - das erhält die natürlichen Proportionen. Eine Perspektive von unten hingegen wirkt schnell überheblich.

Am Ende des Shootings heißt es dann, aus einer Vielzahl von Aufnahmen die besten auswählen. Manchmal ist es hilfreich, wenn Dritte bei der Bildauswahl unterstützen. Die schönsten Porträtaufnahmen können beispielsweise in einem CEWE FOTOBUCH individuell aufbereitet werden. Richtig großformatig kommen die Bilder als Wanddekoration zur Geltung.

Eine beliebte Variante ist das Foto hinter Acrylglas von CEWE. In diesem Veredelungsverfahren wird das Porträtfoto in bester Qualität direkt hinter stabiles Acrylglas gedruckt und zu einem eindrucksvollen Kunstwerk.

Mehr Informationen unter www.cewe-fotobuch.de und www.cewe.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 380 Wörter, 2926 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CeWe Color AG & Co. OHG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CeWe Color AG & Co. OHG lesen:

CeWe Color AG & Co. OHG | 15.08.2013

Canyons, Wolkenkratzer und Alligatoren - Fototipps für die USA-Reise

Oldenburg, 15.08.2013 - Ob eine Rundreise an der Westküste, Shopping in New York oder Strandurlaub in Florida: Die USA sind Jahr für Jahr eines der beliebtesten Urlaubsländer. Eindrucksvolle Motive wie der Grand Canyon, die Brooklyn Bridge oder de...
CeWe Color AG & Co. OHG | 24.06.2013

Trends 2013: Was und wie fotografieren die Deutschen im Urlaub?

Oldenburg, 24.06.2013 - .- Fotobücher fast gleichauf mit Bestellung von Bildabzügen- Handyfotografie erfreut sich immer größerer Beliebtheit- Smartphones weiter auf dem Vormarsch- Festplatte für Urlaubsbilder attraktivster Verwahrungsplatz- Jün...
CeWe Color AG & Co. OHG | 29.05.2013

CEWE FOTOWELT App - Zeit unterwegs kreativ nutzen

Oldenburg, 29.05.2013 - Für beinahe alle ist Zeit heutzutage ein wichtiges Gut. Da vielfach diese wertvolle Zeit mit Warten verbracht werden muss, hat CEWE eine App entwickelt, mit der kleine "Frei-Zeiten" sinnvoll genutzt werden können. Ob beim Bu...