info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
cml cologne media labs |

cml relauncht Randstad Deutschland in neuem Design

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Kölner Gesellschaft für Integrierte Kommunikation mbH, cml cologne media labs, realisiert den Relaunch ihres langjährigen Kunden, des Personaldienstleisters Randstad Deutschland. Ab 15. August ist Randstad im neuen Design unter www.randstad.de vertreten.

Aufgabe war es, ein Design zu entwickeln, das sich an der Präsenz der Randstad Holding orientiert und nationale Besonderheiten wie die Jobbörse stimmig integriert. Die Website folgt nun durchgängig einem klaren, kontrastreichen, übersichtlichen Design und unterstützt die intuitive Benutzerführung durch das portalbezogene Farbkonzept.
Als wichtige Grundlage für die erfolgreiche Kommunikation zwischen Personalvermittler und Bewerber dient das Customerer-Interaction-Center, das parallel zur Pflege des Internetauftritts von cml für Randstad Deutschland betreut wird. Die cml-Mitarbeiter zeichnen unter anderem für die Vorqualifizierung der online eingegangenen Bewerbungen verantwortlich.
Auch die hinter der Online-Jobbörse operierende Datenbank wurde im Rahmen des Relaunch überarbeitet, so dass jetzt sowohl den Bewerbern als auch den Randstad-Mitarbeitern neben der übersichtlicheren Benutzeroberfläche die schnellere Bearbeitungszeit als Serviceleistung zur Verfügung steht.

Randstad Deutschland gehört zur niederländischen Randstad Holding nv, einem der größten Personaldienstleister weltweit mit weiteren Niederlassungen in Belgien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Italien, Luxemburg, der Schweiz, Spanien, Portugal sowie in den USA und Kanada. Seit 40 Jahren ist Randstad Deutschland Marktführer für flexible Full-Service-Personalkonzepte. Neben der klassischen Arbeitnehmerüberlassung gehören zum Produktportfolio von Randstad unter anderem Outsourcing-Konzepte, On-Site-Management und Personalvermittlung.

cml cologne media labs bietet als Gesellschaft für integrierte Kommunikation dem Business-to-Business- und Business-to-Consumer-Bereich hochwertige Lösungen bei der Entwicklung und Umsetzung von multimedialen Anwendungen im On- und Offline-Bereich. Durch die Integration von betriebswirtschaftlichem, gestalterischem und technischem Know-how gewährleistet cml individuelle, umfassende Beratung in allen Phasen des Projektes. Es werden individuelle, strukturierte, zielgruppen- und mediengerecht Konzepte entwickelt. Das „digitale Erscheinungsbild" wird auf das bestehendes Corporate Design abgestimmt oder auf der Basis der Corporate Identity des Kunden neu entwickelt. Da letztendlich ein gutes Interface-Design über den praktischen Gebrauchswert einer Anwendung und über die Akzeptanz beim Anwender entscheidet, verbinden die Designer intuitive und funktionelle Benutzerführungen mit dem stimmigen Screendesign. Als Fullservice-Dienstleister legt cml Wert auf ganzheitliche, zukunftsorientierte Konzepte, die optimal auf die spezifischen Anforderungen und Ziele der Kunden ausgerichtet sind.


Kontakt:
cml cologne media labs Gesellschaft
für Integrierte Kommunikation mbH
Elke Hammer
Pressesprecherin
Alpenerstr. 16
50825 Köln
e-mail: e.hammer@cml.de


Randstad Deutschland
GmbH & Co. KG
Sylvia Knecht
Pressesprecherin
Gustav-Heinemann-Ufer 68
50968 Köln
e-mail: sylvia.knecht@de.randstad.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Elke Hammer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 323 Wörter, 2987 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema