info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
wallmedien AG |

Webasto entscheidet sich für E-Procurement-Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


und Projektmanagement von wallmedien


PADERBRON. Die wallmedien AG gibt heute bekannt, dass die Webasto AG, Hersteller von Dach- und Temperaturmanagementsystemen für die internationale Automobilindustrie, ihr internes Beschaffungswesen mit mySAP SRM/EBP und wallmedien-Lösungen optimieren wird. Die wallmedien AG wurde für die Durchführung des Projekts als Generalunternehmer unter Vertrag genommen.

Die Webasto AG nutzt die elektronischen Beschaffungslösungen der wallmedien AG, um nachhaltig Prozesskosten einzusparen. Zudem will der Unternehmenseinkauf einen durchgängigen und automatisierten Prozess von der Warenanforderung bis zur -Zahlung sicherstellen. Alle vier deutschen Standorte (Stockdorf, Neubrandenburg, Schierling, Utting) sollen zukünftig 100% der nicht lagerbestandsgeführten Güter und Dienstleistungen über das
E-Procurement-System einkaufen.



Zusätzlich zur Software mySAP SRM von der SAP AG kommt auch die Lösung cpm (catalog process management) von der wallmedien AG zum Einsatz. Die Kombination aus Software-Lösungen und Dienstleistungen enthält Software für die Warensuche und –bestellung sowie Lösungen für das Management von elektronischen Katalogen. Ein Preissimulations-Tool zur Vorbereitung von Lieferantengesprächen und einen Katalogkonverter zur komfortablen Erstellung von E-Katalogen runden das Angebot ab.



Alleinstellungsmerkmal des cpm sind die automatisierte Erstellung, Validierung und Freigabe von Katalogen sowie die standardisierten Services, durch die arbeitsintensive E-Procurement-Prozesse an wallmedien als externen Dienstleister ausgelagert werden können.


Web: http://www.wallmedien.de/v4.0/NewsEvents/News.Detail.php?ID=149


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Knepper, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 138 Wörter, 1240 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von wallmedien AG lesen:

wallmedien AG | 27.09.2006

Winkhaus Gruppe optimiert Beschaffung mit E-Procurement-Lösung

Mit Einführung der Software wps (wallmedien procurement system) führt Winkhaus eine deutliche Lieferantenkonzentration mit Einkaufs¬volumenbündelung auf strategische Lieferanten für C-Teile durch. Auf Basis vordefinierter elektronischer Liefer...
wallmedien AG | 17.05.2006

Neuer wallmedien-Kunde CeWe Color nutzt Beschaffungslösung ‚wps’

In einem synoptischen Auswahlprozess hatte sich die Lösung gegen 14 weitere Anbieter von Beschaffungslösungen durchgesetzt. Das wps wurde nach nur zwei Monaten Projektzeit in die Unternehmenslandschaft integriert. „Flexibilität gehört heute zu ...
wallmedien AG | 10.05.2006

e_procure 2006: wallmedien AG zeigt neues Konzept für internationales Lieferanten-Management

„Als erster Anbieter machen wir E-Procurement europaweit zur runden Sache!“, erläutert Georg Wall, Vorstand der wallmedien AG, das neue Konzept. „Mit sis (supplier integration solution) bilden wir den gesamten Procure to Pay-Prozess elektronisch ...