info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BVQI |

BVQI erfolgreich im Auswahlverfahren für Präqualifizierungstätigkeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Hamburg, 22.09.05, die BVQI Deutschland GmbH, die unabhängige Zertifizierungsgesellschaft von Bureau Veritas, ist in einem Auswahlverfahren für die künftige Präqualifizierungstätigkeit in Deutschland ermittelt worden. Somit können Unternehmen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes in Kürze wesentliche Teile der im Vergaberecht geforderten Eignungsnachweise (insbesondere Fachkunde, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit - § 8 VOB/A) durch eine Präqualifikation nach den Vorgaben entsprechender Leitlinien erbringen. Die Präqualifikation ist damit die vorgelagerte auftragsunabhängige Prüfung der Eignungsnachweise entsprechend festgelegter Kriterien.

Die Präqualifikation (PQ) ist eine Art Gütesiegel. Bislang muss bei jeder öffentlichen Bauvergabe die Eignung eines Bauunternehmers aufs Neue geprüft werden. Die Präqualifikation bietet den Unternehmern nun die Möglichkeit, sich auf Antrag von BVQI prüfen zu lassen. Präqualifizierte Unternehmen werden aktuell auf einer Liste im Internet öffentlich geführt. Öffentliche Auftraggeber erhalten zusätzlich Zugang zu den Nachweisen der Präqualifikation.

Damit werden erhebliche Einsparungen an Kosten und Zeit bei der Bewerbung für Bauaufträgen möglich sein. So wie die Randbedingungen der Präqualifizierung präzisiert sind, wird BVQI seine Tätigkeit aufnehmen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Robert Talke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 155 Wörter, 1349 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema