info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Multiways AG |

Ben Bernankes verkündet kein «QE3»

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Multiways AG - D.E.U.S.eG - Naturstrom Power informiert


Multiways AG - D.E.U.S.eG - Naturstrom Power informiert Lesen Sie hier die mit Spannung erwartete Rede des Präsidenten der US-Notenbank am Symposium der Zentralbanken in Jackson Hole. Das wichtigste vorweg: Ben Bernanke verkündet in seiner Rede...

Mannheim, 31.08.2012 - Multiways AG - D.E.U.S.eG - Naturstrom Power informiert

Lesen Sie hier die mit Spannung erwartete Rede des Präsidenten der US-Notenbank am Symposium der Zentralbanken in Jackson Hole.

Das wichtigste vorweg: Ben Bernanke verkündet in seiner Rede in Jackson Hole kein neues Kaufprogramm von Staatsanleihen («Quantitative Easing 3» oder einfach nur «QE3»). Im Vorfeld hat vor allem die Hoffnung auf erneute Geldspritzen die Märkte bewegt. In den letzten Tagen hat sich die Erwartung allerdings bereits deutlich abgekühlt. Das zeigt sich auch darin, dass die Rede auf den Märkten kaum Reaktionen ausgelöst hat.

Die entscheidenden - für die Märkte potenziell enttäuschenden Sätze aus der Rede Bernankes - finden sich ganz am Schluss seiner Rede:

«Over the past five years, the Federal Reserve has acted to support economic growth and foster job creation, and it is important to achieve further progress, particularly in the labor market. Taking due account of the uncertainties and limits of its policy tools, the Federal Reserve will provide additional policy accommodation as needed to promote a stronger economic recovery and sustained improvement in labor market conditions in a context of price stability.»

Bernanke wiederholt hier nur, was das Fed immer wieder verlauten lässt: Dass das Fed durchaus bereit sei, weitere Massnahmen zu ergreifen, wenn das nötig werde. Gleichzeitig weist Bernanke auch auf die Grenzen seiner Möglichkeiten hin, worauf er in seiner Rede ausführlich eingeht. Des weiteren betont Bernanke, dass die Massnahmen der Zentralbanken schon bisher einen wertvollen Dienst geleistet hätten, um die wirtschaftliche Lage in den USA zu verbessern.

Quelle: Finanz und Wirtschaft, 31.8.12 (die vollständige Rede Bernankes im engl. Orginal auf www.fuw.ch)

D.E.U.S.eG steht für Deutsche Energie und Sachwert eingetragene Genossenschaft. Nach dem Motto gemeinsam sind wir stark, investiert die D.E.U.S.eG die Gelder ihrer Mitglieder in lukrative und sichere Sachwerte wie Immobilien, Photovoltaik, Rohstoffe, Strategische Metalle, Silber,Gold und Firmenbeteiligungen. Es ermöglicht somit auch Menschen sich mit kleinem Geldbeutel sich an lukrativen Projekten zu beteiligen. Die Immobilie ist die sicherste Altersvorsorge. Eines der Ziele der D.E.U.S.eG ist es, dass jedes Mitglied in den Besitz von Immobilien kommt. Näheres unter http://www.deuseg.de

Die Multiways AG ist eine Vertriebsgesellschaft die clevere Lösungen, Produkte und Dienstleistungen anbietet.

Multiways bietet Partner Hauptberuflich oder nebenberuflich sich am cleveren Konzept zu beteiligen. Mit seinem Partnerprogramm, bietet Multiways AG die Möglichkeit von zu Hause per Internet Geld zu verdienen. Vorstand der Multiways AG ist Jürgen Oswald.

info zu multiways unter http://www.multiways.ag

Die Multiways AG und D.E.U.S.eG besitzen gemeinsam zwei Tochterunternehmen.

Die DM Naturstrom Power GmbH, Geschäftsführer Armin Borys. Ziel ist der ökonomisch und ökologische Weg der Energiewende.

Spezialisiert ist die DM Naturstrom Power GmbH auf die autarke Versorgung mittels Photovoltaikanlagen, kleinen Windkraftanlagen und günstigen leistungsfähigen Speichermedien. Info zu Naturstrom Power unter http://www.naturstrom-Power.de

Das zweite gemeinsame Unternehmen der Multiways AG und der D.E.U.S.eG ist die service24 global management GmbH.

Die Service24 ist für den Einkauf und die Vermarktung von Immobilien zuständig. Gemeinsam mit der der D.E.U.S.eG bieten sie exlusiv am Deutschen Markt die "Immobilie zum Nulltarif" an. Eine vermietete Systemimmoblie in Top Lagen ohne den Einsatz von Eigenkapital mit der Möglichkeit durch Zusatzinvestition die monatliche Zuzahlung komplett zu eliminieren.

Info zur Service 24 unter http://www.service-24.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 505 Wörter, 3894 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Multiways AG lesen:

Multiways AG | 24.05.2013

Jürgen Oswald ist All In bei Kyäni - Ad Hoc Meldung

Mannheim, 24.05.2013 - Mein Leben lang war ich auf der Suche nach dem Optimum, nach der Herausforderung!Bei Kyäni fühle ich mich endlich angekommen. Es kommt mir so vor, als ob mein Leben ein Training dafür war, um mich hier bei Kyäni voll einzu...
Multiways AG | 20.09.2012

China kauft Gallium für strategische Lager

Mannheim, 20.09.2012 - Chinas staatliches "State Reserve Bureau" wird Marktquellen zufolge 10 Tonnen Gallium aufkaufen und sie in strategischen Lagern horten. Zudem sollen 120 bis 140 Tonnen Indium zum selben Zweck aufgekauft werden. Dies ist vor die...
Multiways AG | 20.08.2012

Rundschreiben des Präsidenten vom BUND DER STEUERZAHLER in Bayern e.V.

Mannheim, 20.08.2012 - .Taxpayers Association EuropeBund der Steuerzahler in Bayern e.V.Der PräsidentAn alle Initiatoren und Zeichner vonwww.Stop-ESM.org(19.08.2012)Wie Sie aus unseren zahlreichen Stellungnahmen wissen (siehe www.fiskalpakt.info/Men...