info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IQPC GmbH |

6. Jahresforum FTTx - Glasfaserausbau EVU

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Glasfaserausbau EVU, 24. – 26. September 2012 in Berlin


Glasfaser bietet immer mehr kommunalen Energieversorgern die Chance, neue attraktive Geschäftsmodelle zu entwickeln. Stadtwerke verfügen bereits über die notwendige Infrastruktur für FTTx, und auch die TKG Novelle trägt dazu bei, den Ausbau schneller Breitbandverbindungen in Deutschland voranzutreiben. Erfahren Sie von den Experten auf IQPCs 6. Jahresforum FTTx - Glasfaserausbau EVU, 24. – 26. September 2012 in Berlin unter anderem, welche Geschäftsmodelle am ehesten zum Ausbau des Glasfasernetzes geeignet sind.

Viele Energieversorger haben bereits den Schritt im Telekommunikationsmarkt gewagt und machen den Telekommunikationsunternehmen und Kabelnetzbetreibern Konkurrenz. Durch immer mehr Ausbau und Services bieten Stadtwerke inzwischen Internet, Telefon und Fernsehen über FTTx an.

Nutzen Sie die Anwesenheit vieler Experten der Industrie, und tauschen sich über folgende Fragestellungen aus:

• Klären Sie, welche Kooperationsmodelle mit der TK-Branche sinnvoll sind, um Marktpotenziale optimal ausschöpfen zu können
• Informieren Sie sich über mögliche Synergien und wie Projekte heute und morgen finanziert und gemanagt werden, um eine wirtschaftliche Realisierung zu ermöglichen
• Erfahren Sie, wie die TKG-Novelle und neue Fördermittel auf europäischer Ebene ab 2014 den Breitbandausbau fördern
• Hören Sie, wie Sie erfolgreich den Breitbandausbau vermarkten, um mit neuen TK-Produkten neue Kundengruppen zu gewinnen
• Profitieren Sie von der bestehenden Infrastruktur, um das richtige Geschäftsmodell auszuwählen und Gewinn zu machen

Mit den Vertretern folgender Unternehmen können vor Ort Erfahrungen ausgetauscht werden: Bundesnetzagentur, FTTH Council Europe, SWM Stadtwerke München GmbH, Telekom Deutschland GmbH, Kabel BW Gmbh, SWN Stadtwerke Neumünster GmbH, Stadtwerke Geeshacht GmbH, Breitbandbüro des Bundes und vielen mehr.

Vor dem Beginn der eigentlichen Konferenz können Teilnehmer eine intensive Workshop Phase nutzen. Um mehr Details zum Ablauf der Konferenz zu erfahren,
gehen Sie bitte auf http://bit.ly/fttx-2012


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Congress Team (Tel.: +49 (0) 30 2091 32 74), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 192 Wörter, 1573 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IQPC GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IQPC GmbH lesen:

IQPC GmbH | 16.08.2016

11. Jahresforum Shared Services & Outsourcing Woche 2016

Über 280 Teilnehmer kamen zur 10. Shared Services & Outsourcing Woche 2015 in Berlin zusammen und profitierten von dem vielseitigen Programm. Das Erfolgskonzept der letzten Shared Services Woche soll auch 2016 wieder angewandt werden – die bew...
IQPC GmbH | 18.11.2015

IQPC announces the 11th International Conference Innovative Seating 2016

Key topics include: ·         Find out about smart textiles products that enhance automotive seat comfort to differentiate from competitors   ·         Discuss about the assessment of emissions in automotive interior space to fulfi...
IQPC GmbH | 06.02.2013

PEX Innovation Award geht an T-Systems Multimedia Solutions

Berlin, 06.02.2013 - International vergibt das PEX-Netzwerk bereits seit 15 Jahren Awards für außergewöhnliche Projekte. Am 29. Januar 2013 wurde nun von einer Fachjury erstmals die deutschsprachigen Awards im Rahmen der Process Excellence Woche ...