info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wickey Gmbh |

Ein Spielturm mit Schaukel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Spielen kann so viel Spaß machen


Viele Spielmöglichkeiten auf kleinem Platz - der Traum von Eltern und Erziehern. Mancher Hof oder Garten bietet nicht die Möglichkeiten, die man den Kindern gern einräumen würde. Dafür gibt es allerdings Lösungen wie die Spieltürme der Firma Wickey.

Viele Spielmöglichkeiten auf kleinem Platz - der Traum von Eltern und Erziehern. Mancher Hof oder Garten bietet nicht die Möglichkeiten, die man den Kindern gern einräumen würde. Dafür gibt es allerdings Lösungen wie die Spieltürme der Firma Wickey. Ein solcher Spielturm mit seiner integrierten Schaukel und vielen anderen Spielelementen beschäftigt die Kinder stundenlang, verschafft ihnen Bewegung und Spielspaß gleichermaßen. Besser kann wenig Raum kaum ausgenutzt werden.

Das Prinzip Spielturm: viele Modelle, noch mehr Spielmöglichkeiten

Verschiedene Modelle machen jeden Spielturm (http://www.wickey.de/spielturm/index.html) einzigartig. Mindestens eine Schaukel findet sich allerdings bei allen Angeboten. Wer genügend Platz hat, wählt beispielsweise den Spielturm "Sunshine Duo Sports". Hier findet der Spielkamerad eine zweite Schaukel, alternativ können sich die Kinder am Basketballkorb üben. Strickleiter und die schräge Kletterwand bieten auch den sportlichsten Kletterern pures Spielvergnügen.

Wenn es sehr heiß ist oder ein plötzlicher Schauer kommt, finden die Kinder unter dem Dach des Stelzenhauses "Tarzans Hut" zusätzlichen Schutz. Statt Holzdach darf es beispielsweise bei "Captain's Tower" auch ein Planendach sein. Der Sandkasten ist ein weiteres Highlight, an dem sicher nicht nur die Kleinsten Spaß haben werden. Auch bei jedem Spielturm dieser Art ist mindestens eine Schaukel fester Bestandteil.

Das Schöne an allen diesen Türmen ist die Möglichkeit, die diversen Elemente in unterschiedlichen Anordnungen und auch seitenverkehrt anzubringen. So können sie in jedem Ambiente so aufgebaut werden, dass sie optimale Spielbedingungen bieten. Ein Modell wie der "Twinstar" braucht schon einen gewissen Grundplatz, aber dafür bietet er eine Vielzahl an Spielmöglichkeiten. Hier treffen sich zwei Spieltürme unter einem Dach. Die eine Kletterwand lässt sich mithilfe von Klettersteinen erklimmen, an der anderen turnen die Kinder über das knotige Kletterseil nach oben. Dieser schicke Turm verfügt zudem über eine stabile Schaukel, diverse Handgriffe, Fernrohr und Steuerrad für den Kapitän, einen Sandkasten und natürlich eine Rutsche: perfekt für lange Sommernachmittage. Besonders schön wird das Spiel mit den Nachbarskindern oder bei Verwandtenbesuch.

Ob Schaukel, Rutsche oder Halterung: Sicherheit zuerst

Sicherheit wird bei jedem Spielturm groß geschrieben. Daher ist nicht nur die jeweilige Schaukel höchst stabil, auch die Rutsche wird sicher befestigt, der ganze Spielturm steht sicher auf seinen dicken Pfosten. Die Podesthöhen bewegen sich bei 120 beziehungsweise 150 Zentimetern - eine gute Höhe für die Kleinen, die sich nicht fürchten müssen, denen es dennoch hoch genug ist, um sich abenteuerlich zu fühlen. Und natürlich ist es eine akzeptable Höhe für besorgte Eltern. Dass das Holz wetterfest imprägniert ist, versteht sich von selbst.

Firmenkontakt
Wickey Gmbh
Louise Kortstee
Franz-Savels-Straße 69

52538 Gangelt
Deutschland

E-Mail: lk@wickey.de
Homepage: http://www.wickey.de/
Telefon: 02454-589890


Pressekontakt
Wickey Gmbh
Louise Kortstee
Franz-Savels-Straße 69

52538 Gangelt
Deutschland

E-Mail: lk@wickey.de
Homepage: http://www.wickey.de/
Telefon: 02454-589890


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Louise Kortstee, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 406 Wörter, 3297 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wickey Gmbh lesen:

Wickey Gmbh | 13.06.2013

Den Spielturm selber bauen?

Für die optimale Entwicklung von Kindern ist Spielen ungemein wichtig. Noch besser ist hier natürlich das Spielen an der frischen Luft. Spielplatzbesuche werden daher oft in den Tagesablauf von Kindern integriert, und bereiten den Kleinen ungemeine...
Wickey Gmbh | 30.07.2012

Baumarkt oder Fachhandel: Spieltürme im Vergleich

Was kann es Schöneres geben, als seinen Kindern im eigenen Garten oder auf dem eigenen Hof beim Spielen zuzusehen? Ideal für den Spielplatz auf eigenem Grund eignet sich ein Spielturm. In sämtlichen Formen, Varianten und zu unterschiedlichsten Pre...
Wickey Gmbh | 19.07.2012

Ein Spielturm der einfach Spaß macht

Ein Spielturm (http://www.wickey.de/spielturm/index.html) im Garten bietet Kindern vielfältige Möglichkeiten zum Spielen, Toben und Erleben von Abenteuern. Hochwertige und dennoch günstige Spieltürme sind im Qualitäts-Onlineshop wickey.de erhäl...