info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
oxaion ag |

oxaion open für die Automobilzulieferer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


oxaion ag und DTM Datentechnik präsentieren automotive ERP-Lösung


Ettlingen, 05. September 2012 – Die oxaion ag und die DTM Datentechnik präsentieren auf der Messe IT & Business in Stuttgart (23. bis 25.10.2012) die Branchenlösung Automotive der Öffentlichkeit. In Halle 3, Stand B11, haben die Besucher erstmals die Gelegenheit, die neue ERP-Software live zu erleben. Alle branchenrelevanten Funktionen der Automobilzulieferindustrie wurden in die plattformunabhängige ERP-Software oxaion open integriert. Die neue Branchenlösung ist Ergebnis des Entwicklungs-Know-hows der oxaion ag und der jahrzehntelangen Automotive-Expertise der DTM GmbH.

Die neue Software bietet Zulieferbetrieben umfangreiche Funktionen. Im Automobilsektor kommt es auf eine zeitgerechte Belieferung Just-in-Time bzw. Just-in-Sequence an. Zeitkomponenten müssen zuverlässig im System integriert und abrufbar sein. Die plattformunabhängige ERP-Lösung von oxaion für die Automotive-Branche macht Abrufaufträge (Fortschrittszahlen, Lieferfeinabrufe, etc.) transparent und nachvollziehbar. Der Datenaustausch erfolgt in Echtzeit über multiple Konverter. Bereits integriert sind dabei zahlreiche Übermittlungen nach den Normen EDI und VDA. Über den Konverter „Trubiquity“ werden alle gängigen Formate (inkl. Subsets) bedient. Außerdem ist oxaion open vollständig kompatibel mit den gängigen Konvertersystemen im DFÜ-Umfeld. Die Datenübertragungsstandards VDA, Odette, EDIFact oder ANSI x.12 sind voll integriert und einsatzbereit.

Lieferscheine und Rechnungen erstellt das ERP nach der VDA-Norm. Zudem sind in die Lösung eine fortschreitende Lieferantenbewertung, umfangreiche Monitoring-Tools, eine Ladungsträgerverwaltung und -disposition sowie die Fortschrittszahlenadministration integriert. Zertifizierungen nach DIN ISO 9x, TS16949 sowie Chargenpflicht und -verfolgung sind bereits erfolgt. Die Qualitätsanforderungen aus den Audits unterstützt die Software durchgängig.

Durch die Zusammenarbeit mit der DTM hat oxaion zusätzliche Branchenexpertise erworben. Auf der Messe in Stuttgart werden am Stand der oxaion auch die DTM-Experten vor Ort sein. Interessenten können sich über die neue Software umfänglich informieren und erhalten einen Einblick in die aktuelle Version. oxaion-Vorstand Uwe Kutschenreiter freut sich schon auf den gemeinsamen Messeauftritt: „Die IT & Business ist der perfekte Anlass, uns erstmals mit unserem neuen Partner der Öffentlichkeit zu präsentieren. Denn in Stuttgart treffen wir die versammelte mittelständische Automobilzulieferindustrie aus dem süddeutschen Raum."

www.oxaion.de
www.dtmgmbh.de


oxaion auf der IT & Business 2012, Stuttgart, 23. bis 25. Oktober 2012, Halle 3, Stand B11

Bild 1: Uwe Kutschenreiter, Vorstand oxaion ag, Ettlingen
BU 1: „Mit oxaion automotive bieten wir ein skalierbares, plattformunabhängiges Branchen-ERP für Automobilzulieferer mit allem, was die Branche fordert – vom VDA-Konverter bis zur Just-in-Sequence-Anlieferung.“
Bilddownload: http://pr-x.de/fileadmin/download/pictures/oxaion/oxaion-vorstand-uwe-kutschenreiter-1.jpg

Bild 2: Versandmonitor – das Highlight des neuen Produkts
BU 2: Der Versandmonitor ist eins der Highlights in oxaion automotive: ein Mausklick und der Anwender hat den aktuellen Überblick über sämtliche Lieferaufträge und deren Status.
Bilddownload: http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/oxaion/oa_Screen01_Versandmonitor.jpg

Bild 3: Abrufe
BU 3: Fortschrittszahlen: Mit oxaion automotive lassen sich Lieferabrufe und Feinabrufe durchgängig überwachen und steuern.
Bilddownload: http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/oxaion/oa_Screen02_Abrufe.jpg

Bild 4: Ladungsträger
BU 4: Damit die Ware auch wie geordert beim Automobilzulieferer ankommt, sorgt der Ladungsträger für die korrekte Verpackung. Als KLT (Kleinladungsträger), GLT (Großladungsträger), auf Paletten, in Kartons, umverpackt oder einzeln verpackt, An- und Ablieferung ins Konsignationslager: oxaion beherrscht alle Varianten.
Bilddownload: http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/oxaion/oa_Screen03_Ladungstraeger.jpg

Hintergrund:
Die oxaion ag aus Ettlingen bei Karlsruhe zählt zu den führenden deutschen Anbietern betriebswirtschaftlicher Komplettsoftware für den Mittelstand. Jahrzehntelange Branchenerfahrung zeichnet das Unternehmen darüber hinaus als kompetenten Beratungspartner aus. In den Programmen der oxaion ag stecken mehr als 30 Jahre Entwicklungserfahrung. Mit ihrer Software richten sich die Ettlinger an mittelständische Unternehmen in Industrie und Großhandel. Neben den klassischen ERP-Modulen wie Warenwirtschaft, Vertrieb und Produktion decken die Lösungen der oxaion ag eine Vielzahl weiterer Themen ab, wie beispielsweise ein voll integriertes Projekt- und Servicemanagement bis hin zu einem integrierten CRM-System (IRM). Die Software ist international ausgerichtet und steht in zahlreichen Sprach- und Länderversionen zur Verfügung.

Bei Abdruck Beleg erbeten

oxaion ag
eisenstockstraße 16
76275 ettlingen
telefon 07243/590-6777
info@oxaion.de
www.oxaion.de

Pressekontakt:

Stephan Dürr
PR- & Marketingleitung
telefon 07243/590-356
telefax 07243/590-4356
stephan.duerr@oxaion.de
www.oxaion.de

PRX Agentur für Public Relations GmbH
Ralf M. Haaßengier
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angela Funck , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 505 Wörter, 4777 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von oxaion ag lesen:

oxaion ag | 26.01.2016

Volles Programm bei oxaion

oxaion lädt seine Interessenten und Anwender zu kostenlosen Einsteigerwebinaren und tiefergehenden Fachwebinaren ein. Ausgewählte Experten erklären darin Funktionsbereiche der Software und geben praktische Tipps zur Handhabe. Voraussetzung ist led...
oxaion ag | 10.12.2015

Schlank werden mit BPM

„Mittelständische Anwender verwenden graphische Prozessbeschreibungen als Grundlage von Prozessdokumentationen und Ablaufbeschreibungen – ein "Management" inklusive Prozessüberwachung oder -simulation ist im Mittelstand bisher eher weniger ver...
oxaion ag | 16.09.2015

Wechsel im oxaion-Management

Der neue Technologie-Vorstand Marcel Schober (35) ist bereits seit 1999 bei dem Ettlinger ERP-Spezialisten tätig. Er war   Innovator für die Umsetzung der damaligen Client-Server-ERP-Lösung auf eine moderne 3-Tier-Architektur. Zudem hat er als B...