info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
midcom GmbH |

HUSUM WindEnergy 2012

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Energiewende und das midcom-Servicemanagement


Die internationale Windenergiebranche trifft sich wieder auf der HUSUM WindEnergy vom 18. bis 22. September 2012. Die Energiewende braucht Innovationen, ausgereifte Technik und das dazu passende Servicemanagement. Die Servicemanagementlösungen der midcom...

Meckenheim, 06.09.2012 - Die internationale Windenergiebranche trifft sich wieder auf der HUSUM WindEnergy vom 18. bis 22. September 2012. Die Energiewende braucht Innovationen, ausgereifte Technik und das dazu passende Servicemanagement. Die Servicemanagementlösungen der midcom GmbH passen zu den speziellen Bedürfnissen der Windenergie-Branche. Die Servicemodule werden webbasiert oder mobil als Android-App angeboten.

Servicetechniker in Windparks arbeiten unter erschwerten Bedingungen. Sie brauchen außer der passenden technischen Ausrüstung auch genaue Informationen über den Zustand der Anlagen. Mit der Service-App der midcom kann der Techniker auf seinem Android-Tablet alle Stammdaten zu den Anlagen sehen. Checklisten und Fotos dokumentieren den aktuellen technischen Zustand. Der Techniker erfasst nach seinen Arbeiten bequem mit seinem Android-Tablet seine Tätigkeiten, füllt Checklisten aus und kann erneut Fotos aufnehmen. So entsteht eine lückenlose Dokumentation zu jeder Anlage.

Auf diesem Arbeitsgebiet ist der Funkkontakt oft gestört. Für die midcom-Servicelösung stellt dies kein Problem dar. Bei Arbeitsbeginn lädt der Servicetechniker mit dem ersten Login alle für diesen Tag nötigen Auftrags- und Projektdaten auf sein Android-Tablet. Dank der Cache-Technologie werden alle neu erfassten Daten gespeichert. Wenn der Funkkontakt wiederhergestellt ist, werden die Arbeitsdaten mittels einer sicheren SSL-Verschlüsselung direkt in das zentrale Verwaltungssystem gesendet.

Robuste mobile Endgeräte werden inzwischen immer mehr angeboten. Diese sind gerade für den Servicebereich von Windkraftanlage geeignet. Die Kunden können direkt auf dem Display die Abnahme unterschreiben. So ist die gesetzliche Nachweispflicht von Wartungen gegeben. Servicetechniker arbeiten lieber mit dem Tablet als mit Stift und Schreibpapier. Dies bedeutet auch eine enorme Entlastung im Innendienst. Die nachträgliche Erfassung in die EDV entfällt.

Eine weitere Funktion ist die automatische Nachbestellung für das mobile Lager. Alle Ersatzteile, die der Servicetechniker auf Kunden-Lieferscheinen aufführt, werden in einer Bestellung für sein Service-Fahrzeug an die Lagerverwaltung gesandt. Abends kann das mobile Lager wieder bestückt werden. Der Servicetechniker muss sich nicht selbst darum kümmern.

Der Disponent kann die Techniker entsprechend ihren Qualifikationen über die Auftragsdisposition einteilen. Die Liste ist sehr übersichtlich gestaltet. Wartungsintervalle für die Windkraftanlagen werden automatisch als Aufträge festgelegt. Diese erscheinen zur rechten Zeit in der Auftragsliste und können entsprechend disponiert werden.

Windkraftanlagen sind eine sichere Investition in die Zukunft. Das Servicemanagement der midcom GmbH erhält den Wert dieser Investitionen.

Weitere Informationen sind unter http://www.midcom.de/dienstleistungssoftware/asm-servicemanagement und http://www.midcom.de/dienstleistungssoftware/mobiler-kundenservice zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 356 Wörter, 3043 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: midcom GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von midcom GmbH lesen:

midcom GmbH | 06.03.2014

Mobile midcom Vertriebssoftware in der Cloud - Mobile App vs. webbasiert, optimiert und sicher für Tablets

Meckenheim, 06.03.2014 - Fast 80% der der Smartphones und Tablets haben heute ein Android Betriebssystem. Jedoch 30% der Smartphone und Tablets auf der ersten und zweiten Leitungsebene der Unternehmen sind trotz der NSA Überwachung immer noch von iO...
midcom GmbH | 17.10.2013

Was darf ein Cloud-Service für mittelständige Unternehmen kosten?

Meckenheim, 17.10.2013 - Die Voice + IP-Messe richtet sich an alle IT-Verantwortlichen, die sich mit dem Thema "Kommunikation und Technologie im Unternehmen" beschäftigen, z. B. mit mobile Working oder Cloud Computing. Die Messe findet statt vom 29....
midcom GmbH | 09.10.2013

Interlift 2013: Datenerfassung und Qualitätsmanagement mit der mobilen midcom-App

Meckenheim, 09.10.2013 - Die Interlift 2013 als internationale Fachmesse für Aufzüge, Komponenten und Zubehör findet vom 15.-18. Oktober 2013 in Augsburg statt. Ein gutes Datum für midcom neue innovative Ideen und Lösungen zu präsentieren.Servi...