info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Medienbüro Sohn |

Düsseldorfer Dienstleistungsunternehmen acoreus expandiert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neues Service Center in Münster


Münster - Der Düsseldorfer Abrechnungsspezialist acoreus AG expandiert: Das Unternehmen, das mit seiner Tochtergesellschaft TeleFactory bereits seit sechs Jahren in Münster vertreten ist, wird nach eigenen Angaben innerhalb der nächsten anderthalb Jahre bis zu 100 Arbeitsplätze in einem neuen Service Center in Münster schaffen.

"Seit Mitte September arbeiten dort bereits 16 Sachbearbeiter und Sachbearbeiterinnen für Auftragserfassung und Auftragsmanagement. Spezialisiert auf die Verarbeitung von Massentransaktionen, betreut die acoreus AG für ihre vorwiegend aus dem Telekommunikationsbereich stammenden Kunden insgesamt 25 Millionen Endkunden. Das im Jahre 2000 mit gerade fünf Angestellten gegründete Unternehmen, das inzwischen an seinen Standorten in Düsseldorf, Neuss und Münster über 200 Mitarbeiter beschäftigt, wächst stetig", teilt acoreus mit. Die acoreus AG verfüge bereits über ein eigenes Call Center in Neuss, in dem der Kundenservice und das Beschwerdemanagement für zahlreiche Telefon- und Internetdienstleister durchgeführt werden. Das Service Center in Münster wurde anlässlich der Gewinnung international agierenden Kunden eingerichtet, der mit Hilfe von acoreus in den deutschen Mobilfunkmarkt eintritt. Im neuen Service Center werden die Mobilfunkaufträge entgegengenommen und bearbeitet. Zukünftig werden dort auch weitere Kunden betreut.

"Wir haben uns bewusst dafür entschieden, den Standort Münster zu stärken", so Wolfgang Reinhardt, Mitglied des Vorstands der acoreus AG und verantwortlich für die Bereiche Kundenservice, Softwareentwicklung und IT-Betrieb. "Es sind geeignete Flächen vorhanden und - das Wichtigste: qualifiziertes Personal, mit dem es Spaß macht, zu arbeiten." Reinhardt ergänzt: "Ein weiterer Faktor war die konstruktive Hilfe, die wir durch die Wirtschaftsförderung sowie die Agentur für Arbeit in Münster erhalten haben."

"Der Anfrage der Düsseldorfer acoreus AG sind wir mit besonderer Freude gefolgt, konnten wir doch in diesem Projekt die Fähigkeiten der Wirtschaftsförderung Münster, den Faktor Personal für die Nachfrage von Firmen passgenau zu akquirieren, bestens einsetzen", so WFM-Geschäftsführer Dr. Thomas Robbers. Die Wirtschaftsförderung Münster GmbH (WFM) bietee bereits ansässigen Unternehmen und auch externen Ansiedlungsinteressenten ein umfassendes Portfolio an Unterstützungsleistungen an. Dazu gehören neben den klassischen Funktionen wie Grundstücks- und Immobilienvermittlung, Unterstützung bei Finanzierungs- und Fördermittelfragen sowie Hilfestellungen bei Genehmigungen und Anbahnungen von Kooperationen auch Hilfen bei der Gewinnung von Personal. Hierbei bediene sich die WFM ihrer Netzwerke zu weiteren Partnern, wie etwa der Agentur für Arbeit, Qualifizierungsträgern und Zeitarbeitsunternehmen. Auf diesem Wege gewährleistee die Wirtschaftsförderung Münster gemeinsam mit ihren Partnern eine modular und flexibel gestaltbare Herangehensweise, die entscheidend zum Erfolg einer Ansiedlungsunterstützung wie im Fall acoreus beitrage.
Die Agentur für Arbeit Münster wurde zu Beginn der für die Ansiedlung erforderlichen Planungen frühzeitig bei den Überlegungen, insbesondere zur Problematik der Suche nach geeignetem Personal, mit einbezogen. "Durch die Schaffung dieser neuen Arbeitsplätze war es möglich, Arbeitslose in neue Beschäftigungsverhältnisse zu vermitteln", freut sich Wolf-Rüdiger Schwedhelm, Leiter der Agentur für Arbeit Münster.

Web: http://www.ne-na.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Matthias Schmitz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 391 Wörter, 3165 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Medienbüro Sohn lesen:

Medienbüro Sohn | 25.02.2008

Novelle der Verpackungsverordnung

Berlin - Der Deutsche Bundestag hat den Weg für die fünfte Novelle der Verpackungsverordnung freigemacht. Allerdings sieht die Firma BellandVision keinen Grund, die im Markt dominierenden dualen Systeme vor dem Wettbewerb mit Selbstentsorgern zu sc...
Medienbüro Sohn | 15.01.2008

Mobilfunk meets Modemarkt: New Yorker startet Handyangebot

Düsseldorf/Braunschweig - Fragt man den Mobilfunktrends 2008, dann kommen ganz unterschiedliche Ansichten. Sprachsteuerung und das mobile Internet werden eine gewaltige Rolle spielen, meinen die einen. Andere erwarten zur Fußball-Europameisterschaf...
Medienbüro Sohn | 14.01.2008

Die Stimme erobert den PC

Las Vegas/Berlin - Bill Gates hat auf der Elektronikmesse Consumer Electronics Show (CES) http://www.cesweb.org in Las Vegas ein neues digitales Jahrzehnt beschworen. Damit bringt er seine Zuversicht auf den Punkt, dass die Digitalisierung des Alltag...