info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Onventis GmbH |

Intelligentes Catalog-Management für SAP Enterprise Buyer Professional (EBP) und andere Procurement-Systeme

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


ONVENTIS Catalog Solution minimiert den Aufwand für Content Management in


Stuttgart, 20. August 2001 – Die multifunktionale ONVENTIS Catalog Solution bietet für bestehende Procurement-Systeme, insbesondere SAP EBP, schnell anpassbare Kataloginhalte und Ausschreibungs-/Reverse Auction-Funktionalität für A-, B-, und C-Güter. So können Unternehmen, die ein Procurement-System einsetzen, bereits innerhalb weniger Tage mit der ONVENTIS Catalog Solution bestehende Händlerkataloge verwenden, sowie eigene Inhalte über die Meta-Katalogfunktion einfach generieren und so die Kosten für Catalog-Management minimieren. Ein schneller Return-on-Investment ist gerade beim Zugriff auf die ONVENTIS Catalog Solution über das Internet gesichert. Gleichzeitig eröffnet diese Bereitstellungsform bei Bedarf eine Einkaufs- oder Verkaufskooperation mit anderen Firmen.

Die über das firmeninterne Netzwerk oder das Internet nutzbare ONVENTIS Catalog Solution löst die kostspielige Einrichtung, Verwaltung und Pflege von digitalen Katalogen in Procurement-Systemen. Die Lösung basiert auf der ONVENTIS ASP Trade Core Technology und ist die Basis für das Management von händler- und firmenspezifischen Katalogen. Um firmenspezifische Kataloge zu generieren, stellt ONVENTIS dem Kunden sofort nutzbaren, händlerneutralen Content in Form von sogenannten Metakatalogen zur Verfügung. Die daraus benötigten Güter werden ausgeschrieben oder in einer Reverse Auction verhandelt. Die so gewonnenen Konditionen werden automatisch im Firmenkatalog hinterlegt und stehen für den Abruf der Güter bereit. Ein weiterer Vorteil ist die mögliche Teilnahme aller Händler am Online Handel. Notwendig ist lediglich E-Mail-Adresse und Internetanschluss. Durch die alternative Verwendung von Meta-Katalogen ist ein elektronischer Katalog seitens des Händlers nicht notwendig.

Sämtliche Kataloge können durch die Multimandantenfähigkeit der Software direkt in der ONVENTIS Catalog Solution von verschiedenen Organisationen, beispielsweise dem Lieferant, verwaltet und gepflegt werden. Natürlich stehen den Kunden auch ausgereifte Suchfunktionalitäten und Werkzeuge zur Katalogpflege und -erweiterung zur Verfügung.

Procurement Service Provider (PSP)

Das Internet ist in nahezu allen Unternehmensbereichen ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil geworden. Ein Bereich, in dem sich der Einsatz des Internet als besonders effizient erweist, ist das Beschaffungswesen. Durch die normalerweise aufwendigen Einkaufsprozesse und langen Wege ist hier ein enormes Einsparungspotential vorhanden. E-Procurement ist der Überbegriff für diese internetbasierten Beschaffungsprozesse, die momentan das dominierende Thema der Fachwelt sind. Dabei herrscht weitgehende Einigkeit, dass an einer elektronischen Beschaffung in Zukunft kein Weg vorbeiführt. Im Gegensatz zu virtuellen Marktplätzen und E-Procurement Software-Produkten stellen Procurement Service Provider (PSP) eine Gesamtlösung über das Internet zur Verfügung (Application Service Providing), so dass für den Kunden keine Investitionen in Soft- und Hardware anfallen.

Kurzportrait ONVENTIS
Die im April 1999 gegründete ONVENTIS GmbH ist ein Procurement Service Provider (PSP), der seinen Kunden eine webbasierte Gesamtlösung für das Beschaffungswesen anbietet. ONVENTIS strukturiert mit Hilfe des Mediums Internet das Beschaffungswesen für den Kunden neu, indem die Prozesse automatisiert und gleichzeitig individuell optimiert werden. Ziel ist eine maximale Vereinfachung des Beschaffungsprozesses bei voller Kundensteuerung. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Stuttgart. Zu seinen Gesellschaftern zählen u.a. die SAP AG und die 3i GmbH.

Weitere Informationen sind unter der Telefonnummer 0711 / 68 68 75-25
oder auf unserer Website www.onventis.de erhältlich.


Web: http://www.onventis.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Stummer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 371 Wörter, 2977 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Onventis GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Onventis GmbH lesen:

ONVENTIS GmbH | 15.09.2011

Impulse für den strategischen Einkauf

„Der strategische Einkauf stemmt heute immer mehr Aufgaben und braucht dafür eine umfassende IT Unterstützung“, bringt es Andreas Schwarze, Geschäftsführer der ONVENTIS GmbH, auf den Punkt. Vor diesem Hintergrund organisiert ONVENTIS, Anbie...
Onventis GmbH | 08.06.2010

Business Software iPad ready

„Angesichts des zunehmenden weltweiten Wettbewerbs kann heute kaum noch eine Managemententscheidung warten. Auch im Einkauf nicht. Daher haben wir jetzt auch die Browser-Kompatibilität zum Apple Browser Safari geschaffen und können nun allen Apple...
Onventis GmbH | 18.05.2010

E-Procurement-Systeme unzureichend

Die Mehrheit der Befragten (71%) setzt laut aktueller Umfrage in ihrem Unternehmen ein e-Procurement-System ein. Über die Hälfte (56%) nutzt dabei das e-Ordering, 38 Prozent e-Sourcing. Weniger häufig kommen die anderen Funktionalitäten wie Spend...