info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Turnkey Consulting |

Prävention vor Betrug und Bestechung in Unternehmen bietet Turnkey Consulting

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Anti-Betrug und -Bestechung wird vor dem Hintergrund wachsender globaler Märkte immer wichtiger. Nur wenige Unternehmen sind genügend vorbereitet. Reagieren ist häufig immer noch angesagt.

Hamburg, 20. September 2012 - Anlässlich der Jahreskonferenz der Deutschsprachigen SAP Anwendergruppe (DSAG) vom 25. Bis 27. September in Bremen stellt Turnkey Consulting ihre neue Präventionsberatung vor. Bestechungs- und Korruptionsfälle finden vermehrt Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit und sind ein zunehmendes Problem für Unternehmen in allen Branchen. Oft verbunden mit hohem finanziellem Schaden, Imageverlust und finanziellen Auswirkungen einer gerichtlichen Verurteilung. Trotz der zunehmend offenen und internationalen Märkte, gibt es keinen internationalen Standard stattdessen fragmentierte Anti-Korruptions-Gesetze in vielen Ländern.



Wenige Anwaltskanzleien und Wirtschaftsprüfer sind spezialisiert darauf, Unternehmen nach Bestechungs- und Korruptionsfällen zu beraten. 'Eine echte präventive Beratung unter systematischer Nutzung der Unternehmensdaten finden Unternehmen so gut wie nicht. Dies war Grund für Turnkey Consulting, SAP Software für Governance, Risk Management und Compliance konsequent zu nutzen, und präventive Kontrollen anhand kontinuierlicher Datenanalysen fest in den anfälligen betrieblichen Abläufen zu verankern.' begründet Geschäftsführer Heinrich Wilking und Ansprechpartner die neue Dienstleistung.



Viele Entscheider verstehen die Notwendigkeit, Präventionsmaßnahmen zu implementieren und nicht unvorbereitet einen Vorfall zu erwarten und anschließend mit hohem Aufwand mühselig zu reagieren. Doch wie! Informationssysteme sind heute Lebensader für alle bestechungs- und korruptionsanfälligen Geschäftsprozesse. Beispiele für anfällige Unternehmensabläufe sind Einkauf, Vertrieb, Marketing, Finanz-Reporting. Kaum ein Geschäftsprozess ist frei davon.



Turnkey Consulting bietet spezielle Kontrollinhalte für den Einsatz in der Software SAP GRC Process Control. Dieser Content wurde mit international erfahrenen Anti-Betrugs- und -Korruptionsspezialisten zusammengestellt und für SAP GRC Process Control aufbereitet.



Die DSAG Jahreskonferenz nutzt Turnkey Consulting, um diese neue Präventionsberatung erstmals im deutschsprachigen Raum vorzustellen und steht den Konferenzbesuchern mit erfahrenen GRC Beratern Rede und Antwort.



Turnkey Consulting





Diese Presseinformation kann auch unter www.pr-com.de abgerufen werden.



Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.



SAP und SAP Logos sind Markenzeichen der SAP AG


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Heinrich Wilking (Tel.: 0049 40 529 800 66 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2794 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema