info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Akamai |

Monster.com nutzt Akamais EdgeSuite-Service für die Bereitstellung von personalisierten Websites am Edge des Internets

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Führende Online-Jobbörse profitiert von Akamais integrierten Services mit höherer Performance und besseren Anpassungsmöglichkeiten ihres Onlineauftritts


München, 22. August 2001 - Akamai Technologies Inc. (Nasdaq: AKAM), führender Anbieter von globalen, hochperformanten Diensten für die Lieferung von Internet-Inhalten, Streaming Media, verteilten Web-Applikationen und kompletten Internetseiten, hat bekannt gegeben, dass Monster.com, das weltweit größte Karriere-Netzwerk und Flaggschiff von TMP Worldwide Inc., den Akamai EdgeSuiteSM-Service nutzen wird. Das Unternehmen will von den Möglichkeiten dieses Dienstes profitieren, die Performance seiner Websites zu verbessern und den Anwendern maßgeschneiderte Inhalte noch schneller bereitzustellen. Gleichzeitig werden die Anforderungen und die Komplexität der Infrastruktur minimiert.

Als EdgeSuite-Kunde wird Monster.com in Zukunft von der Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit profitieren, die durch die Nutzung der weltweit verteilten Multinetzwerk-Serverinfrastruktur von Akamai erreicht wird. Durch das Zusammenstellen der dynamischen Anteile von Websites am Rand des Internets, d.h. in unmittelbarer Nähe der Endanwender, wird Monster.com neue Inhalte und Aktualisierungen schneller und zuverlässiger bereitstellen können. Monster.com wird außerdem den Service EdgeScape von Akamai zur Bestimmung des Standorts und der verfügbaren Bandbreite der Nutzer einsetzen, um den Endanwendern speziell an ihre Umgebung angepasste Websites zu liefern. Dadurch wird Monster.com seinem weltweiten Publikum in gegenwärtig 21 Ländern stets zeitnahe und maßgeschneiderte Inhalte anbieten können.

„Wir werden uns auch in Zukunft darauf konzentrieren, die Marke Monster.com auf der ganzen Welt weiter zu etablieren. Mit Hilfe von Akamai können wir die Erfahrungen unserer Kunden kosteneffektiv verbessern, indem wir unsere Websites an die unterschiedlichen Situationen und Umgebungen unsere Kunden anpassen können“, erläutert Brian Farrey, Monster.com Group President – Strategy, Product & Technology. „Der EdgeSuite-Service sorgt für eine ausgezeichnete Performance, die unsere Nutzer von uns erwarten und garantiert die notwendige Kapazität in Spitzenzeiten. Wir freuen uns darauf, diese Vorteile an unsere Nutzer weiterzugeben, um ihre webbasierte Suche nach wertvollen Jobinformationen und Karriere-Chancen noch besser zu unterstützen.“

Monster.com ist ein Karriere-Netzwerk, das Jobsuchenden hilft, ihr berufliches Fortkommen zu managen, indem es ihnen Zugriff auf fortschrittliche Unternehmen gewährt und interaktive, personalisierte Tools zur Verfügung stellt, mit denen sie komfortabel und effektiv arbeiten können. Nach Angaben von Media Metrix hat Monster.com im Mai 2001 einen Site-Traffic in Rekordhöhe mit einer Reichweite von 8,1 Prozent und 7 Millionen Besuchern (Unique Visits) verzeichnen können.

„Monster.com hat sich mit seinem einzigartigen Netzwerk aus Websites und hochwertigen Services erfolgreich eine schnell wachsende Klientel aufbauen können“, so Mike Campbell, Vice President of Sales bei Akamai. „Es ist eine wichtige Erfahrung, an der Skalierung des Web-Business von Monster.com mitzuwirken. Durch die Nutzung des EdgeSuite-Services wird Monster.com von der effektiven Erweiterung seines Angebots um die Bereitstellung individuell angepasster Inhalte profitieren können.“

Der Akamai EdgeSuite-Service besteht aus verschiedenen integrierten Funktionen, die zur Reduzierung der Komplexität und Kosten von Internet-Infrastrukturen beitragen, indem sie die Performance, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit der Bereitstellung von Inhalten über die gesamte Website hinweg verbessern.

Akamai EdgeSuite ermöglicht die Erzeugung und Bereitstellung dynamischer Inhalte vom Rand des Internet, indem die Website aus einzelnen Komponenten nahe dem Enduser zusammengestellt wird. Diese Komponenten, die auf den Endanwender zugeschnitten sind, werden von, für den Endanwender jeweils optimalen Standort, geliefert. Mithilfe der Akamai Geo-Targeting Funktionalität zur Bestimmung des Standorts und der verfügbaren Bandbreite des Nutzers können Inhalte auf die Endanwender abgestimmt werden, ohne deren Privatsphäre zu verletzen, da keine persönlichen Daten übermittelt werden.

Monster.com
Monster.com mit Hauptgeschäftssitz in Maynard, Massachusetts, ist die weltweit führende Karriere-Website, die laut einer unabhängigen, von I/PRO durchgeführten Untersuchung allein im Juni 2001 mehr als 25 Millionen Besucher (Unique Visits) verzeichnete. Monster.com führt fortschrittliche Unternehmen mit hochqualifizierten, karriereorientierten Jobsuchenden zusammen und ermöglicht ihnen durch innovative Technologien und hervorragende Services eine bessere Kontrolle über den Einstellungsprozess. Das globale Netzwerk von Monster.com umfasst in der jeweiligen Landessprache verfasste, lokale Websites in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Australien, Kanada, den Niederlanden, Belgien, Neuseeland, Singapur, Hongkong, Frankreich, Deutschland, Irland, Spanien, Luxemburg, Indien, Italien, Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland und der Schweiz. Weitere Informationen über Monster.com finden Sie unter www.monster.com.

TMP Worldwide
Das im Jahr 1967 gegründete Unternehmen TMP Worldwide Inc. ist mit mehr als 9.500 Mitarbeitern in 32 Ländern international führend im Bereich der Online-Personalbeschaffung und weltweiter Marktführer in Personalmarketing und Personalwerbung. TMP Worldwide ist zudem eines der weltweit größten Personalberatungsunternehmen und ein führendes Executive-Search-Unternehmen. Das mit seinem Hauptsitz in New York ansässige Unternehmen ist außerdem die weltweit größte Werbeagentur für Gelbe Seiten und bietet auch Direktmarketing-Dienstleistungen an. Zum Kundenstamm von TMP Worldwide gehören mehr als 90 der Fortune-100-Unternehmen und mehr als 480 der Fortune-500-Unternehmen. Im Juni 2001 wurde TMP Worldwide in den S&P 500 Index aufgenommen. Weitere Informationen über TMP Worldwide erhalten Sie unter www.tmp.com.

Über Akamai Technologies

Mit Firmensitz in Cambridge, Massachusetts (USA) betreibt Akamai Technologies Niederlassungen in 12 Städten der USA. In Europa ist Akamai in Frankreich, England und Deutschland (Sitz der Europazentrale) vertreten. Akamai ist der branchenführende Anbieter von Content Delivery Services: Übermittlung von bandbreiten-intensiven Objekten wie Grafiken, Banner, Audio, Video, Streaming Media, Applikationen sowie komplette Webseiten über das Internet. Das Unternehmen stellt seine Dienste für über 3.600 Kunden bereit. Mit derzeit über 11.600 Servern, die in mehr als 820 Telekommunikationsnetzwerken in 62 Ländern installiert sind, verfügt Akamai über die weltweit dichteste Serverinfrastruktur. Das hawaiianische Wort „Akamai“ bedeutet „intelligent“ und „clever“.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage unter www.akamai.com

Für weitere Informationen und Bildunterlagen
wenden Sie sich bitte an:


Akamai Technologies Europe
Michael Zimmermann
Heisenbergbogen 2
85609 Dornach b. München
Tel.: 089/9 4 0 0 6-0
Fax: 089/9 4 0 0 6-0 06
E-Mail: mzimmermann@akamai.com


Harvard Public Relations
Jürgen Rast/Steffi Weckerle
Westendstrasse 193-195
80686 München
Tel.: 089/53 29 57 - 0
Fax: 089/53 29 57 – 8 88
E-Mail: jrast@harvard.de
weckerle@harvard.de

Diese Pressemitteilung ist auch als Online-Version unter www.harvard.de auf der Seite "Pressebüro" verfügbar


Web: http://www.akamai.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Geisler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 812 Wörter, 6713 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Akamai lesen:

Akamai | 09.08.2002

Akamai und Apple erweitern Zusammenarbeit zur Auslieferung von Audio- und Video-Streams im Internet

München, 09. August 2002 - Akamai Technologies Inc., der führende Anbieter von Edge-Computing-Lösungen, die sichere Inhalte und verteilte Anwendungen im Internet sowie in Intranets und Extranets bereitstellen, unterstützt mit seiner globalen Plat...
Akamai | 06.08.2002

Akamai wirbt erfolgreich um Saatchi & Saatchi

Akamai Technologies, Inc (NASDAQ: AKAM), der führende Anbieter von Edge-Computing-Lösungen, die sichere Inhalte und verteilte Anwendungen im Internet sowie in Intranets und Extranets bereitstellen, gibt bekannt, dass Saatchi & Saatchi den Service E...
Akamai | 10.06.2002

MTV Networks implementiert Akamai EdgeSuite für die stark frequentierten Bereiche der MTV-Homepage

MTV Networks betreibt viele populäre Kabelsender, unter anderem MTV - Music Television, Nickelodeon und VH1. Als weltweit bekannte Marke mit innovativen Websites, die auf ein internationales Publikum ausgerichtet sind, benötigt MTV Networks eine ho...