info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Möbel Müller GmbH |

Kindermöbel.net geht Online

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die neue Kollektion ist da!

Im Zuge der Erweiterung ihres Onlineangebotes hat die Müller Möbel GmbH unter www.kindermöbel.net einen neuen Shop für Baby-, Kinder- und Jugendmöbel eingerichtet. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern von Internetgeschäften besitzt Müller große Erfahrung im Möbelgeschäft, denn den Kern des Geschäftskonzeptes bildet das "Wohnzentrum Müller", das führende Einrichtungshaus an der Mosel zwischen Koblenz und Trier. Das Wissen aus der langjährigen Beschäftigung mit Möbeleinrichtungen kommt nun auch Kunden zugute, für die der Weg bis an die westliche Grenze Deutschlands zwecks Kaufs von Kindermöbeln doch ein wenig weit ist.



Die Auswahl von Kindermöbeln zur Wohnraumgestaltung des Nachwuchses ist keine leichte Aufgabe. Egal, ob es um das Babyzimmer fürs erste Kind geht, ob die gerade eingeschulte Tochter einen Schreibtisch zusätzlich zu ihrem Puppenhaus benötigt oder ob die Kinder bereits im Jugendalter sind und großen Wert darauf legen, dass ihre Möbel vom Coolnessfaktor her vor den Freunden bestehen können. In jedem dieser Fälle ist Sorgfalt und Verständnis für die Bedürfnisse des Nachwuchses bei der Auswahl der Kindermöbel vonnöten. Ein durchdacht und praktisch konstruierter Schreibtisch kann es den Kindern erleichtern, sich auf ihre wichtigen Schularbeiten zu konzentrieren. Der Stuhl, auf dem sie dabei sitzen, sollte eine gesunde und entspannte Arbeitshaltung ermöglichen. Babys benötigen ein sicheres Bett, aus dem sie nicht hinausfallen können, das ihnen aber dennoch genügend Bewegungsfreiheit bietet. Eine kompetente Fachberatung kann einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, dass sich der Nachwuchs mit seinen Kindermöbeln wohl fühlt und dass diese Möbel auch ihren spezifischen Zweck optimal erfüllen. In dem neuen Online-Möbelfachgeschäft kindermöbel.net sind Fachkompetenz und Preisvorteil miteinander verbunden.



Einige Produktbeispiele



Das Babyzimmer "Arne" des renommierten Herstellers Paidi wird in den Dekorvarianten Ahorn hell und Nussbaum dunkel angeboten. Neben einem Bett mit Gitter und Vorhang gehören zu der Serie auch verschiedene Kastenmöbel, so können ein schmaler hoher Schrank mit verschiedenen Schubfächern und einer Tür nebst Acrylglasscheibe und ein flacher Schrank mit Wickelauflage erworben werden. Als praktisches Zubehör bietet Paidi u.a. einen Kopfschutz und eine LED-Leuchte an. All dies bestärkt in dem Eindruck, mit "Arne" eine durchdachte und formschöne Kindermöbel-Reihe vor sich zu haben.

Aus dem Angebot an Jugendzimmern weiß "Pinetta" zu überzeugen. In den Ausführungen Fichte massiv natur oder weiß erhältlich, jeweils mit durchschimmernder Maserung, stehen ein Bett mit Bettkasten, verschiedene Schränke und Wandregale zur Auswahl. Der Hersteller bietet 5 Jahre Garantie auf seine Produkte, Türen und Schubladen sind mit spezieller Dämpfung ausgestattet. Für eine freundliche Kundenberatung und weitere Hinweise zum Thema Kindermöbel stehen die Mitarbeiter von kindermöbel.net jederzeit telefonisch zur Verfügung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Irmgard Müller (Tel.: 0 65 32-93 78 160), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 434 Wörter, 3503 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Möbel Müller GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Möbel Müller GmbH lesen:

Möbel Müller GmbH | 27.07.2014
Möbel Müller GmbH | 23.07.2014

Markenmöbel unschlagbar günstig bei MoebelGuenstiger.net

Mobile Computing hat mittlerweile an großer volkswirtschaftlicher Bedeutung gewonnen. Die Möbel Müller GmbH hat die Bedeutung von mobilen Anwendungen im Verkauf bereits erkannt. Wer heutzutage keine Internetpräsenz vorweisen kann, hat es schwer ...
Möbel Müller GmbH | 01.10.2012

Vom hochwertigen Babybett zur coolen Teenagerbude

Wer für seinen Nachwuchs, der gerade dem Stubenwagen entwachsen ist, das erste eigene Reich einrichtet, ist gut beraten, schon zu diesem Zeitpunkt einen Blick in die Zukunft zu riskieren. Gut geplant ist halb gewonnen. Wenn man sich frühzeitig info...