info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SRH Hochschule Hamm |

Erfolgskurs wird fortgesetzt – Master-Studiengang etabliert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Am 17.09. begrüßten der Geschäftsführer der SRH Hochschule Hamm, Steffen Bruckner, und Rektor Prof. Dr. Joachim Opitz die aktuell 110 neuen Studierenden an der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm im Heinrich-von-Kleist-Forum. Da die Hochschule Einschreibungen noch bis Ende September zulässt, ist in den nächsten Tagen mit einer Reihe von weiteren Erstsemestern zu rechnen. Damit setzt die Hochschule ihren erfolgreichen Kurs fort und etabliert sich am umkämpften Hochschulmarkt in der Region und bezüglich des Fernstudiums auch in ganz Deutschland.

Besonders erfreulich seien die Zahlen im Masterstudium. „Viele unserer Bachelor-Absolventen wollen direkt im Anschluss ihren Master bei uns machen“, sagte Rektor Prof. Dr. Joachim Opitz. „Es ist eine Bestätigung für unsere Arbeit und ein Zeichen dafür, dass wir mit unserer Lehre den Wissensbedarf und die Karriereaussichten unserer Studierenden optimal decken.“ Der SRH Hochschule sei es wichtig nicht nur exzellentes Fachwissen zu vermitteln, sondern Führungspersönlichkeiten hervorzubringen, sagte Opitz.
„Wir entwickeln uns weiter“, so Geschäftsführer Steffen Bruckner. „Für die Zukunft haben wir uns schon jetzt mit neuen Professuren, erheblichen technischen Investitionen und modifizierten Strategien neu aufgestellt. Damit sind wir auf den doppelten Abiturjahrgang im kommenden Jahr vorbereitet.“

Geschäftsführer Steffen Bruckner und Rektor Prof. Dr. Joachim Opitz begrüßten die „Neuen“. Im Anschluss konnte Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann mit seinen Grußworten die Erstsemester für die Vorzüge der Stadt Hamm begeistern. Jörg Hegemann von der Akademischen Gesellschaft sowie der komplette Studentenrat der Hochschule schafften mit ihren Ausführungen eine motivierende Atmosphäre.

Das Team der Lehre und die studentischen Initiativen stellen sich vor. Kennenlernaktionen förderten schnell die Teambildung, eine Stadtrallye macht „die Neuen“ mit der Umgebung vertraut.
Für die erste Woche haben sich der Studierendenrat und die Hochschulleitung eine so genannte Erstsemesterwoche ausgedacht. Mit zahlreichen Veranstaltungen, Ausflügen, Exkursionen und Besuchen von Hammer Einrichtungen werden die neuen Studierenden schwungvoll auf ihren akademischen Lebensabschnitt vorbereitet.
Immerhin beginnt hier eine ganz besondere Phase ihres Lebens. Die jungen Leute haben die Möglichkeit, hier die Grundlagen für eine erfolgreiche Zukunft zu legen. Eine Hochschulausbildung hat ohne Zweifel eine Schlüsselfunktion.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andre Hellweg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 245 Wörter, 1978 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SRH Hochschule Hamm lesen:

SRH Hochschule Hamm | 20.08.2013

SRH Hochschule und Friedrich-List Berufskolleg kooperieren

Abiturienten des wirtschaftlichen Zweiges des FLBK erhalten bei Studienstart an der SRH Hochschule eine Anerkennung für mindestens gute Abschlüsse in den Leistungskursen der BWL, Informatik und Wirtschaftsenglisch. Die SRH hat diese Kurse geprüft ...
SRH Hochschule Hamm | 21.12.2012

„Verdienter Lohn“ - SRH-Logistik-Dozent zum Professor ernannt

Prof. Dr. Norbert Biermann, Dozent an der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm, wurde bereits vor Monaten von einer Berufungskommission, bestehend aus Vertretern der Professorenschaft, der Wissenschaftlichen Mitarbeiter und der Studierend...
SRH Hochschule Hamm | 19.12.2012

Neuer Studiengang und neuer Sommerstart an der SRH Hochschule Hamm

Noch flexibler für Interessenten und Bewerber und noch breiter in ihrem Leistungsspektrum stellt sich die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm ab dem neuen Jahr auf. Denn erstmals bietet die private Hochschule ab 2013 alle Präsenz-Studi...