info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IPS GmbH |

'Challenge accepted!' - Entwicklung der IPS-eigenen Recruiting-App geht in die Startlöcher

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Engagierte Studenten der Jacobs Universität Bremen nehmen 'IPS Challenge 2012' zur Entwicklung einer Mobile-App für den Personaldienstleistungs-Bereich 'Experten & Projekte' der IPS an


'Entwickeln Sie eine Anwendung, die den IPS Recruiting-Prozess auf mobilen Geräten(iOS oder Android-Betriebssystem) unterstützt.? ? So lautet die Aufgabenstellung, der sich in den kommenden Wochen motivierte Studenten-Teams der Jacobs Universität Bremen...

Bremen, 16.10.2012 - 'Entwickeln Sie eine Anwendung, die den IPS Recruiting-Prozess auf mobilen Geräten(iOS oder Android-Betriebssystem) unterstützt.? ? So lautet die Aufgabenstellung, der sich in den kommenden Wochen motivierte Studenten-Teams der Jacobs Universität Bremen widmen. Mit Hilfe dieser Mobile-App soll es Bewerbern zukünftig möglich sein, sämtliche Stellenangebote der IPS GmbH jederzeit und überall abzurufen. Per Click soll der potentielle Kandidat sowohl direkt Kontakt zum Personaldienstleistungsbereich der IPS aufnehmen, als auch erste Unterlagen zur Verfügung stellen können.

In Zusammenarbeit mit Ines Heise, Leiterin des Career Services Centers der Jacobs Universität, hatte die IPS im September Aushänge in der Uni platziert, die zur obigen Aufgabenstellung engagierte Freiwillige anlocken sollte. Mit Erfolg. Nach dem Bewerbungsprozess standen 15 ausgewählte Studenten fest, um an dem Wettbewerb teilzunehmen. Zur Freude der Initiatoren erschienen die englischsprachigen Bewerber vollzählig zur Auftakt-Infoveranstaltung auf dem Campus der Uni.

Die internationalen Studierenden aus den Bereichen Wirtschaft und Informatik haben nun bis Ende November Zeit, ein umfassendes Konzept zu Gestaltung, Entwicklung und Vermarktung der App zu erstellen. Das Gewinnerteam wird anschließend durch eine Jury aus Dozenten der Jakobs Universität und den Bereichsleitern der IPS GmbH ermittelt. Neben Teilnahmezertifikaten für sämtliche Gruppenmitglieder erwartet die Gewinner ein attraktiver Hauptpreis sowie die reale Umsätze ihrer Arbeit.

Die IPS bietet den Studierenden durch das Projekt die Möglichkeit, ihr erworbenes Wissen im Zuge einer realen Aufgabenstellung zu erproben und so Praxiserfahrungen zu sammeln. Gleichzeitig stellt sich das Unternehmen als Kooperationspartner vor, um auch zukünftig Perspektiven für den beruflichen Einstieg der Absolventen nach dem Studium aufzuzeigen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 245 Wörter, 1949 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IPS GmbH lesen:

IPS GmbH | 21.08.2013

Intensivtraining: Öffentliche Auftritte souverän Meistern

Bremen, 21.08.2013 - Auf Grund der durchweg positiven Rückmeldungen zum vergangenen Seminar im Juni 2013, bietet die ITN am 27. September zum wiederholten Mal das Intensivtraining 'Public Speaking - Souveräne Kommunikation vor der Öffentlichkeit' ...
IPS GmbH | 21.01.2013

IPS GmbH tritt Netzwerk Automotive Nordwest bei

Bremen, 21.01.2013 - Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung sorgt der Geschäftsbereich Professionals der IPS GmbH erfolgreich für die passgenaue Besetzung offener Stellen im Bereich Automotive. Zu Beginn des Jahres 2013 ist das Unternehmen dem Automotive...
IPS GmbH | 12.07.2012

AB SOFORT BIETET DIE IPS 'CISCO CERTIFIED REFURBISHED EQUIPMENT? AN

Bremen, 12.07.2012 - Seit 8 Jahren ist die IPS GmbH bereits Vertriebspartner von CISCO Systems, dem führenden Hersteller von Netzwerk-Lösungen und -Produkten für das Internet. Diese Partnerschaft wurde nun erweitert: Im Zuge des 'Cisco Certified R...