info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
abilis GmbH IT-Services & Consulting |

SAP AddOn der abilis GmbH unterstützt einfache Fremdvergabe bei Produktionsengpässen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Flexible Auslagerung der Produktion durch automatisierte Vorgänge


Kommt es in der Produktion zu Engpässen, bspw. aufgrund mangelnder Kapazitäten oder dem Ausfall von Maschinen, müssen Teile der Produktion meist zeitnah an Drittunternehmen ausgelagert werden. Mit dem von der abilis GmbH geschaffenen SAP AddOn "Ungeplante...

Stutensee, 24.10.2012 - Kommt es in der Produktion zu Engpässen, bspw. aufgrund mangelnder Kapazitäten oder dem Ausfall von Maschinen, müssen Teile der Produktion meist zeitnah an Drittunternehmen ausgelagert werden. Mit dem von der abilis GmbH geschaffenen SAP AddOn "Ungeplante Fremdvergabe" kann dieser Prozess jetzt einfacher und schneller als im SAP-Standardprozess abgewickelt werden. Das AddOn ist insbesondere für mittelständische Unternehmen geeignet, die SAP 6.0 einsetzen und kurzfristig sowie ohne große administrative Eingaben im SAP-System bestimmte Produktionsschritte an Subunternehmen vergeben müssen.

Das SAP AddOn "Ungeplante Fremdvergabe" erlaubt es Unternehmen, flexibel einzelne Arbeitsschritte bis hin zur Fertigung ganzer Teile an Drittunternehmen in zu vergeben. In nur vier Schritten ist der Auftrag vergeben und im SAP-System aktualisiert. So werden die Bereiche Disposition, Arbeitsvorbereitung und Produktionsplanung durch einen weitestgehend automatisierten Prozess und die flexible sowie schnelle Handhabung entlastet. Eigene Engpässe werden vermieden, eine verbesserte Planungssicherheit ist gegeben.

Innerhalb des parametrisierbaren Tools können beliebig viele Vorgänge eines Fertigungsauftrags für die Fremdvergabe markiert werden, aus denen im Anschluss automatisch eine kontierte Bestellanforderung generiert wird. Im Folgenden werden die Bestellanforderungen der ausgewählten Fertigungsaufträge zusammengefasst und eine Bestellung erzeugt. Hierzu werden im SAP die entsprechenden Lieferantendaten abgerufen. Die Bestellung wird am hinterlegten Drucker ausgedruckt. In der Produktionsplanungssteuerung kann zudem eine Auswertung über die fremdvergebenen Vorgänge angezeigt werden. Im finalen Schritt erfolgt automatisch die Aktualisierung der Fertigungsaufträge im SAP-System. Die Vorgänge, die zur Fremdbearbeitung gekennzeichnet wurden, werden gelöscht und das Programm fügt einen Vorgang zum Wareneingangsprozess mit Arbeitsplatz, Lieferant und Summe der Zeit aus der Fremdvergabe sowie einen Vorgang zur QS-Prüfung in den Auftrag ein.

Das SAP AddOn "Ungeplante Fremdvergabe" wurde von der abilis für Unternehmen entwickelt, die SAP ERP 6.0 einsetzen und die SAP-Module MM (Materialwirtschaft), SD (Vertrieb), PP (Produktionsplanungssteuerung) nutzen. Eine kurze Einführungszeit ohne Modifikationen im SAP-Standard sowie die Implementierung im eigenen Namensraum erlauben die schnelle Amortisierung.

Weitere Informationen zur "Ungeplanten Fremdvergabe" erhalten Interessierte im Internet unter http://www.abilis.de/sap-loesungen/ungeplante-fremdvergabe, Details zu abilis finden sich unter http://www.abilis.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 313 Wörter, 2703 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: abilis GmbH IT-Services & Consulting


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von abilis GmbH IT-Services & Consulting lesen:

abilis GmbH IT-Services & Consulting | 14.08.2013

SAP HANA für den Mittelstand: abilis und Huawei gemeinsam auf DSAG-Jahreskongress 2013

Stutensee/Nürnberg, 14.08.2013 - Die abilis GmbH, SAP- und IT-Komplettdienstleister für den Mittelstand, ist vom 17. bis 19. September Aussteller beim DSAG-Jahreskongress 2013 in Nürnberg. Die Veranstaltung der deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe...
abilis GmbH IT-Services & Consulting | 13.06.2013

abilis hilft Unternehmen bei Umsetzung der neuen SEPA-Vorschriften in SAP

Stutensee, 13.06.2013 - Ab dem 01. Februar 2014 gelten neue Regeln im europäischen Zahlungsverkehr. Bestehende nationale Überweisungs- und Lastschriftverfahren werden abgeschafft und durch SEPA (Single Euro Payments Area) ersetzt. Ziel ist es, eine...
abilis GmbH IT-Services & Consulting | 26.03.2013

abilis optimiert Logistikprozesse mit mobiler Scannerlösung für SAP

Stutensee, 26.03.2013 - Die manuelle Erfassung von Daten hat in Lagerprozessen kostspielige Nachwirkungen: Fehlbuchungen führen zu Auftragsnacherfassungen, langen Laufwegen, hohen Suchzeiten und Informationslücken. An dieser Stelle setzt die Lösun...