info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech GbR |

Mainzer Consulting-Unternehmen ASPIRAS ist Aussteller beim PharmaForum 2012 in Hanau

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das PharmaForum feiert Jubiläum! Am Mittwoch, den 7. November 2012, findet in Hanau zum 10. Mal das PharmaForum der Länder Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen sowie des vfa - Verband Forschender Arzneimittelhersteller statt.

Das Mainzer Consulting-Unternehmen ASPIRAS, das in diesem Jahr ebenfalls sein 10-jähriges Jubiläum feiert, beteiligt sich erneut als Aussteller. Schwerpunkt der Präsentation von ASPIRAS ist in diesem Jahr die Verkehrsfreigabe ohne Hürden. Qualifizierte Mitarbeiter übernehmen als Sachkundige Person die Verantwortung für das Inverkehrbringen von Arzneimitteln oder für die Bereitstellung klinischer Prüfpräparate.
Außerdem haben Teilnehmer des Forums die Möglichkeit, sich am Stand von ASPIRAS über die mühelose Verwaltung von Publikationen zu informieren.

Als besonderes Angebot zum Jubiläum können Besucher sich ein Jubiläumsgeschenk am Stand von ASPIRAS abholen.

„Das PharmaForum ist eine Veranstaltung, bei der sich Wissenschaftler, junge Unternehmer und etablierte Arzneimittelhersteller zum Erfahrungsaustausch treffen. Diese Kontakte sind für alle Teilnehmer gewinnbringend und führen oft zu zukunftsweisenden Kooperationen,“ erklärt Cathrin Pauly, Geschäftsführerin von ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech.

Kurzes Firmenprofil ASPIRAS
Die ASPIRAS GbR (www.aspiras.de) wurde 2002 in Mainz gegründet und bietet Beratungsleistungen für Pharma, Biotechnologie, Medizintechnik und Diagnostik an. Das Servicespektrum umfasst Projekt- und Portfolio-Bewertung, Geschäftsentwicklung, Marktpotential-Bewertung, Strategie-Entwicklung und Projektmanagement für Produktentwicklungs-Projekte.
Auch operative Unterstützung, Administrationssupport und Organisationsanalyse gehören zum Leistungsangebot von ASPIRAS.
Das Team von ASPIRAS zeichnet sich durch langjährige praktische Erfahrung im Pharmabereich und durch Spezialisten-Knowhow in Pharma und Biotechnologie aus.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cathrin Pauly (Tel.: +49 6131 995304), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 187 Wörter, 1721 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech GbR


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech GbR lesen:

ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech GbR | 31.03.2015

Gutenberg mit guten Wünschen füllen - Mainzer Unternehmen ASPIRAS spendet mit Weihnachtsgrüßen zum Erhalt von Büchern

    Dieses Mal wurde mit den gesendeten Gruß-Texten eine Silhouette des Gutenberg-Kopfes gefüllt und für jeden gesendeten Gruß spendet ASPIRAS an das Museum. Neben herkömmlichen Weihnachtsgrüßen wie z.B. „Frohe Weihnachten und ein gutes Ne...
ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech GbR | 18.12.2014

Weihnachtsaktion 2014

  Seit mehr als 100 Jahren lebt Gutenbergs Erfindung im Herzen von Mainz im Gutenberg-Museum weiter. Besucher können Druckpressen aus vielen Jahrhunderten sehen und sich umfassend über europäische und außereuropäische Drucktechnik, über die Bu...
ASPIRAS Project Consulting in Pharma and Biotech GbR | 17.04.2013

Spende für das Gutenberg-Museum

Unter dem Motto „Bücher sind wichtige Säulen der menschlichen Kulturgeschichte“ wurde ein Internet-Blog (http://aspiras-gutenberg.blogspot.de/) eingerichtet und für jeden eingegangenen Gruß spendete ASPIRAS 5,-- Euro an das Museum. Die beid...