info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Friedrich Lütze GmbH |

Zeit ist Geld! Einfach konfigurierbares Multifunktions-Zeitrelais.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bahntechnikspezialist LÜTZE Transportation, Weinstadt stellt ein einfach und schnell zu konfigurierendes Multifunktions-Zeitrelais vor.

Das neue Zeitrelais besticht durch seine einfachen Einstellmöglichkeiten via seriellem Interface, konfigurierbaren Diagnostikfunktionen sowie der Weitbereichsstromversorgung (DC 24 - 110 V). Die Geräte, speziell für die Ausrüstung von Bahnfahrzeugen, entsprechen der Norm EN 50155 sowie den gängigen Brandschutzbestimmungen und verfügen über ein schmales und kompaktes Gehäuse zur DIN-Schienenmontage.



Neben 3 verschiedenen Ausgabevarianten (Relais mit 2 Wechselkontakten, Halbleiterausgang 24 V/3 A, Halbleiterausgang 110 V/1 A) verfügt das Gerät zudem über 12 verschiedene Timing-Funktionen für vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten sowie Zeiteinstellmöglichkeiten zwischen 0,05 s und 24 h. Um Manipulationen auszuschließen, kommen die neuen LÜTZE-Zeitrelais ohne Bedienelemente aus (Art.-Nr. 815000.00, 815006.00 und 815007.00).



Zeichen mit Leerzeichen: 1.110



Mit Bahntechnik-Kompetenz von LÜTZE sind Sie am Zug!



Technik mit System



Seit über 50 Jahren entwickeln und produzieren wir elektronische und elektrotechnische Komponenten für die Automatisierung. Höchste Qualität und Kundenorientierung waren dabei stets unsere Leitmotive. Diese hohen Ansprüche haben schließlich dazu geführt, das unsere Produkte auch in der Bahntechnik Einsatz fanden. Seit mehr als 20 Jahren enthält unser Produktprogramm Komponenten für dieses anspruchsvolle Anwendungsfeld. Seitdem wurde der Bereich Bahntechnik ständig weiter entwickelt. Seit 2012 stellt sich der Transportation Bereich innerhalb der LÜTZE-Gruppe mit der Lütze Transportation GmbH neu auf.



Über LÜTZE Bahntechnik


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Wolfram Hofelich (Tel.: 07151/6053-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 2049 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Friedrich Lütze GmbH lesen:

Friedrich Lütze GmbH | 19.06.2014

On the road again

Wie sieht die Zukunft im Schaltschrank aus? Wie können Hotspots vermieden werden? Wie erhöhe ich die Lebensdauer meiner Komponenten und die Verfügbarkeit meiner Anlagen? Der Weinstädter Automations-Spezialist, Friedrich Lütze, bringt mit der LSC...
Friedrich Lütze GmbH | 15.06.2014

Offen, modular, universell

Mit LCOS hat LÜTZE ein IP20 Gehäuse-System entwickelt, das sich sowohl als Einzelgehäuse und "Stand-Alone-Lösung" einsetzen oder durch werkzeugfreies Zustecken von Daten- und/oder Energie-Modulen zu einem kompletten und modularen I/0-System erwei...
Friedrich Lütze GmbH | 24.05.2014

5 Schritte zum Montagerahmen.

Mit dem kostenlosen Online-Konfigurator können Anwender problemlos auf das LSC AirSTREAM Verdrahtungssystem umsteigen bzw. sich als Bestandskunde einen LÜTZE LSC AirSTREAM Verdrahtungsrahmen selbst konfigurieren. Die intuitive Bedienung, zahlreiche...