info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RAUSCHER GmbH Systemberatung für Computer und angewandte Grafik |

Matrox Imaging Workshop 2012

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Grafische Anwendungsentwicklung in der Bildverarbeitung, Messtechnik, Maschinenbau, Medizintechnik, Fahrzeugbau und Automation


Der Matrox Design Assistant basiert auf den mächtigen Algorithmen der weltweit erfolgreichen Matrox Imaging Library (MIL). Im Unterschied zur MIL Software Bibliothek werden mit dem Design Assistant Bildverarbeitungsprojekte ohne jede Programmierung mit...

Olching, 04.11.2012 - Der Matrox Design Assistant basiert auf den mächtigen Algorithmen der weltweit erfolgreichen Matrox Imaging Library (MIL). Im Unterschied zur MIL Software Bibliothek werden mit dem Design Assistant Bildverarbeitungsprojekte ohne jede Programmierung mit Hilfe eines Flussdiagramms interaktiv konfiguriert.

Ziel des kostenlosen Workshops

Der Workshop ist die perfekte Einführung in die Welt grafischer Anwendungsentwicklung mit der Intelligenten Kamera Matrox Iris GT und dem Design Assistant.

Alle Teilnehmer erstellen mehrere unterschiedliche Bildverarbeitungsprojekte und lernen dabei wie schnell und einfach Anwendungen mit der Iris Kamera umgesetzt werden.

Natürlich ergibt sich die Gelegenheit, Ihre applikationsspezifischen Fragen mit uns und den Matrox Experten zu diskutieren. Sie können auch gerne Musterteile mitbringen, für die wir dann gemeinsam Lösungsansätze erarbeiten.

Agenda

Einführung und Hardwareübersicht Matrox Iris GT Intelligente Kameras

Überblick über Funktionsumfang und Struktur des Matrox Design Assistant

Hauptteil: Entwicklung verschiedener BV-Projekte

Design Assistant User-Interface

Objekte lokalisieren

Abfragen und Verzweigungen im Flussdiagramm

Blob Analyse

Lesen von 1D/2D Code

OCR

Funktionen für grundlegende Bildverarbeitung (Filter, Morphologie, etc.)

Kalibrierung in Weltkoordinaten

Messfunktionen

Der 'Operator View' zur Laufzeit des Projekts (nur Vorführung)

Kommunikation mit externen Geräten (digital I/O, Netzwerk, Modbus, Profinet, RS-232, ?)

Fragen & Antworten / offene Diskussion

weitere Diskussion Ihrer eigenen Projekte (open end)

Veranstalter: RAUSCHER GmbH gemeinsam mit Matrox Imaging

Wo und Wann

Ort: Olching bei München

Datum: Donnerstag, 29.11.2012

Dauer: 9.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr (open end möglich)

Ein Laptop ist mitzubringen, um gemeinsam mit dem Kursleiter die Bildverarbeitungs-Projekte innerhalb des Design Assistant umzusetzen.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich, gerne reservieren wir Ihnen einen Platz für den Workshop - rufen Sie uns am besten gleich unter der 08142 /448 41-0 an

oder senden Sie eine email an info@rauscher.de.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

RAUSCHER

Johann-G.Gutenberg-Str. 20

D-82140 Olching

Tel 0 81 42 / 4 48 41-0

Fax 0 81 42 / 4 48 41-90

E-Mail: info@rauscher.de

www.rauscher.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 269 Wörter, 2549 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von RAUSCHER GmbH Systemberatung für Computer und angewandte Grafik lesen:

RAUSCHER GmbH Systemberatung für Computer und angewandte Grafik | 11.02.2012

Neue Basler ace Gigabit-Ethernet Kameras mit erhöhter Bildrate

München, 11.02.2012 - Basler hat mit der Serienproduktion der nächsten ace GigE-Kamera Modelle mit GigE-Vision-Schnittstelle begonnen. Diese Basler ace CCD-Kameras arbeiten mit den beliebten Sony Sensoren ICX 414 und ICX 415 in monochrom und in Far...
RAUSCHER GmbH Systemberatung für Computer und angewandte Grafik | 15.10.2011

Gigabit-Ethernet-Cameras offer big pixel with Sony CCD ICX414 / 415 Sensors

München, 15.10.2011 - The Sony ICX414 and ICX415 CCD sensors are very popular in the analog camera arena. Users can easily replace their analog cameras with these cost-effective digital ace cameras without changing optics. The GigE-cameras offer big...
RAUSCHER GmbH Systemberatung für Computer und angewandte Grafik | 18.06.2011

Industrielle Bildverarbeitung Mustererkennung - neue NGC Tools für den effektiven Einsatz

München, 18.06.2011 - Die Mustererkennung war eine der ersten digitalen Aufgaben der industriellen Bildverarbeitung und ist immer noch ein wichtiger Gesichtspunkt zahlreicher aktueller und zukünftiger BV-Systeme. Mit der Zeit sind die Softwarewerkz...