info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CHRISTIE |

Christie Solaria One wird ausgeliefert; Hochwertige und praktische Lösung für Wachstumsmärkte und kleiner Kinos

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Als hellster seiner Klasse, ist der nutzerfreundliche Solaria One, im Alles-in-Einem-Design eine ideale Digitale Kinolösung


Christie® brachte heute offiziell den Christie Solaria® One auf den Markt, ein hochwertiges Premium-Digitalkinosystem, ausgelegt auf Wachstumsmärkte und Kleinkinos mit Leinwänden von einer Breite bis zu 10,6 Meter (35 Fuß). Die Lösung ist DCI-konform...

Showeast/Hollywood, \florida, 05.11.2012 - Christie® brachte heute offiziell den Christie Solaria® One auf den Markt, ein hochwertiges Premium-Digitalkinosystem, ausgelegt auf Wachstumsmärkte und Kleinkinos mit Leinwänden von einer Breite bis zu 10,6 Meter (35 Fuß). Die Lösung ist DCI-konform und wurde kürzlich von AEGISOLVE, INC für Digital Cinema Initiatives, LLC (DCI) vollumfänglich konformitätsgeprüft und zertifiziert. Christie Solaria One ist das erste auf dem S2K DLP Cinema®-Chipset von Texas Instruments' (TI) (NASDAQ: TXN) basierende System, das serienmäßig in den Versand geht.

Der Solaria One erzeugt voll DCI-konforme Bilder bei 8000 Lumen im DCI-Farbraum sowie - gleich dem Christie Solaria One+ - bei 10 000 Lumen für alternative Inhalte.

"Der DCI-konforme Solaria One wurde von Kunden weltweit in unseren Produktumfragen ausdrücklich für sein Alles-in-Einem-Design gelobt, das ein Zoomobjektiv, eine hochleistungs-Xenonlampe, einen IMB (Integrated Media Block) für Filme mit hohen Bildfrequenzen sowie SMS (Screen Management System) zur Systemsteuerung beinhaltet", so Don Shaw, Senior Director, Produktmanagement, Christie Entertainment Solutions.

"Ein besonderer Pluspunkt des Christie Solaria One sind eingebaute Dual-DVI (HDMI) und Netzwerkanschlüsse, worüber sich alternative Inhalte so gut wie jeder Art zeigen lassen. Wichtig für Kunden ist außerdem, dass sie nicht von einem projektorabhängigen, geschützten Speichersystem eingeengt werden. Wir sind der Auffassung, dass mechanische Festplatten nicht im Projektorgehäuse untergebracht werden sollten, und dass derart gestaltete Systeme, wie sie bei der Konkurrenz üblich sind, zum Versagen verurteilt sind. Für den Einsatz mit Solaria One können durch den Christie-Vertrieb DCI-konforme, robuste externe Festplatten bezogen werden, die auf der aktuellsten RAID5-Technologie basieren."

Ster-Kinekor Theatres, größter Kinobetreiber in Südafrika, ist der erste Empfänger des Systems, mit einer Bestellung von 198 Projektoren der Christie Solaria One-Reihe. Die Kinokette spiegelt den Markt wieder, für den der Solaria One ausgelegt ist. Fiaz Mahomed, Geschäftsführer von Ster-Kinekor Theatres, dazu: "Die Solaria One-Projektoren von Christie bieten hervorragende Qualität und ein großartiges Kinoerlebnis für Filmliebhaber. Die Projektoren sind perfekt für kleinere Leinwände geeignet und äußerst kosteneffizient. Ster-Kinekor ist stolz, als erste Kette der Welt dieses Produkt einsetzen zu können, und wir sind überzeugt, dass diese Partnerschaft optimal geeignet ist, um den Wunsch unseres geschätzten Publikums nach besten Filminhalten in optimaler Qualität zu erfüllen!"

"Die DCI Digital Cinema System Spezifikationen stellen sicher, dass einheitliche hohe Standards bei den Produkten vorherrschen, die für den weltweiten Einsatz in den Kinos vorgesehen sind und das die hohe Qualität des eingesetzten digitalen Kinoequipments gefördert wird," erklärt Travis Spann, Präsident & Laboratory Director, AEGISOLVE, INC. "Der Christie Solaria One hat ganz klar die geforderten Kriterien für Interoperabilität und konsequente Content-Sicherung erfüllt, so wie es der DCI Compliance Test Plan vorsieht."

Digitale Demokratisierung kommt in Schwung

"Die Ankündigung des hochwertigen Projektors Solaria One steht für Christies beständige Führungsrolle in der Entwicklung der Digitalkinotechnologie. Wir stärken den Trend der "digitalen Demokratisierung", dessen Ziel es ist, Zuschauern auf der ganzen Welt Zugang zu den besten digitalen Kinofilmen und alternativen Inhalten zu verschaffen", so Kathryn Cress, Vizepräsidentin für globales und Corporate Marketing bei Christie.

"Dank Christie kann jeder an der Digitalkinorevolution teilhaben, und diese Ankündigung spiegelt einmal mehr wider, wofür Christie als weltweit führender, meistverkaufter, DCI-kompatibler Hersteller für Digitalkinoprojektoren steht. Bis dato wurde weltweit über 36 000 Projektoren an Kinobetreiber ausgeliefert und installiert."

Wie bei allen Christie Projektionssystemen werden auch Solaria One und Solaria One+ von einem eigenen, engagierten technischen Supportteam unterstützt.

Zu sehen ist der Christie Solaria One von 5. bis 8. November am ShowEast-Stand von Christie, im Westin Diplomat Resort & Spa in Hollywood, Florida. Im Rahmen von Brasiliens wichtigsten Kinoevent, Show Buzios, wird ebenfalls der Christie Solaria One eingesetzt; über ihn werden sämtliche Präsentationen von Studios und Herstellern des gesamten Filmfestivals gezeigt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.christieemea.com

HFR-Einsatz von Christie:

Die zwei Hauptanliegen von Christie in Sachen HFR sind es, die Branche bei der Entwicklung hochwertiger HFR-Inhalte sowie der Konstruktion der entsprechenden, optimalen Darstellungssysteme zu unterstützen. Im Zuge des ersten Anliegens arbeitet Christie mit führenden Filmemachern sowie Post-Production-Unternehmen zusammen an der Entwicklung von HFR-Inhalten, um diese für die Branche möglichst unterhaltsam und mitreißend zu gestalten. Im zweiten Schritt werden Kinobetreiber passend ausgestattet, um 3D-HFR-Filme in ihrer ganzen Pracht auf die Leinwand zu bringen. Zu diesem Zweck hat Christie die Standards für 3D-HFR-Filme im Rahmen offizieller und inoffizieller Entwicklungskooperationen mit den wichtigsten Produzenten, Regisseuren, Post-Production-Unternehmen, Studios und Technologiepartnern aktiv mitgestaltet. Für Kinobetreiber bietet Christie das perfekte System aus einer Hand, um die Visionen der Filmemacher in verblüffender 3D-HFR-Qualität zu zeigen - von der Hardware über die Software bis hin zum Service.

Weitere Informationen zum Thema High Frame Rates: http://www.christiedigital.co.uk/emea/cinema/cinema-projection-solutions/high-frame-rates/pages/default.aspx


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 750 Wörter, 6884 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CHRISTIE lesen:

CHRISTIE | 22.11.2012

Warner Bros. Pictures, Metro-Goldwyn-Mayer Pictures, New Line Cinema und Filmproduzent Peter Jackson wählen Christie Duo und Christie IMB für die High-Frame-Rate-Weltpremiere von "Der Hobbit - eine unerwartete Reise"

WELLINGTON, NEUSEELAND, 22.11.2012 - Die Technologie, welche von Warner Bros. Pictures, Metro-Goldwyn-Mayer Pictures (MGM) und New Line Cinema bei der Premiere von "Der Hobbit - Eine unerwartete Reise" präsentiert wird, steht für jahrelangen Einsat...
CHRISTIE | 07.09.2012

Christie zeigt 4K-Businesslösung auf der IBC Europe

IBC/Amsterdam, 07.09.2012 - Als Antwort auf die wachsende Nachfrage nach 4K-Projektionen auch außerhalb des Kinomarktes stellt Christie® heute auf der International Broadcasting Convention (IBC) 2012 offiziell sein Christie Twist(TM) 4K vor. Christ...
CHRISTIE | 13.08.2012

Christie 1-Chip-DLP-Projektoren in der alten Moritz-Brauerei

Mönchengladbach, 13.08.2012 - Moritz, eine alte spanische Brauerei, die von 1856 bis in die 1970er in Betrieb war, hat ihre Pforten erneut geöffnet; nun jedoch als verblüffende Erlebnisgastronomie auf 4 500 Quadratmetern, inklusive Kultur- und Fre...