info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PokaMax GmbH |

"Ich denke an dich": Mit aufmunternden Postkarten und PokaMax erfolgreich gegen die Herbstdepression

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Tage werden kürzer, kälter und trüber: Für viele Menschen beginnt mit der dunklen Jahreszeit eine Zeit des Unwohlseins. Sie fallen in ein dauerhaftes Stimmungstief. Umfragen zufolge ist jeder dritte Deutsche von Herbst- und Winterdepressionen betroffen...

Würzburg, 06.11.2012 - Die Tage werden kürzer, kälter und trüber: Für viele Menschen beginnt mit der dunklen Jahreszeit eine Zeit des Unwohlseins. Sie fallen in ein dauerhaftes Stimmungstief. Umfragen zufolge ist jeder dritte Deutsche von Herbst- und Winterdepressionen betroffen - darunter tendenziell etwas mehr Frauen als Männer, wobei bei den Herren immerhin jeder Vierte leidet. Die Wissenschaft spricht in diesem Zusammenhang von saisonal abhängigen Depressionen, die auf den Hormonhaushalt zurückzuführen sind, der durch den Lichtmangel negativ beeinflusst wird. Doch machtlos sind Betroffene und vor allem deren Bekannte sowie Freunde nicht.

"Viele Menschen fühlen sich in ihrer saisonalen, depressiven Phase schlichtweg allein. Daher macht es gerade jetzt für Bekannte und Freunde Sinn, ihnen zu zeigen, dass dem nicht so ist - beispielsweise durch eine aufmunternde Postkarte", erklärt Axel Will, Geschäftsführer der Online-Postkartenversandplattform PokaMax (www.pokamax.de). Mit bunten, lebensfrohen und humorvollen Karten lässt sich zusammen mit den richtigen Worten der düstere Alltag aus Sicht der Betroffenen wieder deutlich aufhellen. Mit aufmunternden Worten wie "Ich denke an dich" lässt sich bereits vieles bewirken - und dank PokaMax mit einfachen Mitteln, praktisch zu jeder Zeit und von jedem Ort der Welt aus.

Denn mit der Online-Postkartenversandplattform lassen sich echte Postkarten via Web oder App entweder am heimischen PC oder unterwegs am internetfähigen Handy, Smartphone oder Tablet mit nur wegen Klicks individuell gestalten, beschriften und in den Druck sowie den Versand geben. "Mit wenig Mühe ist so ein wichtiger Beitrag gegen die Herbstdepression von Freunden und Bekannten geleistet", so Axel Will. Er rät allen Menschen, die an einer Herbst- oder Winterdepression leidende Freunde in dieser schwierigen Zeit aufmuntern wollen, dazu, am besten sogar eigene Fotos auf die Postkarten zu verbringen. Per schnellen Upload ist dies mit PokaMax ohne weiteres - und auch ohne Aufpreis - möglich. "Das können Erinnerungsfotos von gemeinsamen positiven Erlebnissen, Aufnahmen der eigenen Person oder der Familie sein. Grundsätzlich gilt: Je persönlicher desto besser", empfiehlt der PokaMax-Geschäftsführer.

Weitere Informationen unter www.pokamax.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2333 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PokaMax GmbH lesen:

PokaMax GmbH | 23.07.2013

Bereits 6 Millionen Postkarten werden online beauftragt - Trend setzt sich 2013 fort

Würzburg, 23.07.2013 - Echte Postkarten online gestalten und in den Versand geben: Dieser Trend ist auch 2013 ungebrochen. Im laufenden Jahr werden nach Schätzungen der Versandplattform PokaMax knapp 6 Millionen private Postkarten via Internet beau...
PokaMax GmbH | 27.06.2013

Galaxy S4 Zoom meets PokaMax: Postkarten jetzt auch per Digitalkamera ganz einfach versenden

Würzburg, 27.06.2013 - Mit dem Galaxy S4 Zoom wird der Elektronikkonzern Samsung noch in diesem Jahr einen Hybrid aus Smartphone und Digitalkamera auf den Markt bringen. Das so genannte Cameraphone wird vollkommen neue Möglichkeiten in der Anwendun...
PokaMax GmbH | 04.06.2013

Trend angekommen: 8 Jahre digitale Revolution im Postkarten-Versand tragen Früchte

Würzburg, 04.06.2013 - Die Beliebtheit von Postkarten zur Übermittlung von Urlaubsgrüßen, Glückwünschen, Danksagungen oder anderen persönlichen Botschaften ist ungebrochen ? sowohl bei Privatpersonen als auch bei Unternehmen. Dem tat auch das ...