info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Eutelsat visAvision GmbH |

DStv Eutelsat Star Awards verzeichnet überwältigende Teilnahme aus ganz Afrika

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der diesjährige Wettbewerb DStv Eutelsat Star Awards erreicht mit mehr als 1.000 Vorschlägen aus Mittelschulen und Gymnasien in ganz Afrika einen neuen Meilenstein. Der von MultiChoice und Eutelsat Communications unterstützte Wettbewerb findet in diesem...

Paris, Johannesburg, Köln, 08.11.2012 - Der diesjährige Wettbewerb DStv Eutelsat Star Awards erreicht mit mehr als 1.000 Vorschlägen aus Mittelschulen und Gymnasien in ganz Afrika einen neuen Meilenstein. Der von MultiChoice und Eutelsat Communications unterstützte Wettbewerb findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt und soll Schüler dazu anregen, darüber nachzudenken, welche Beiträge Innovationen und Satellitentechnologie leisten können, um Afrika schneller in die Zukunft zu führen.

Der Wettbewerbsjury gehören in diesem Jahr hochkarätige Wissenschaftler und Wirtschaftsführer an. Vorsitzender ist Patrick Baudry[1], ein in Doula in Kamerun gebürtiger französische Astronaut und Mitglied der fünften NASA Discovery Mission. Im Namen der Jury sagte Patrick: "Wir setzen uns mit aller Leidenschaft für die Entwicklung von Hochtechnologie-Fähigkeiten für junge Menschen ein und fühlen uns geehrt, eine wichtige Rolle bei deren Entwicklung spielen zu dürfen. Wir blicken nun den Ideen und kreativen Ansätzen entgegen, die uns im Finale am 22. November 2012 Dar es Salaam, Tansania, präsentiert werden."

Die Gewinnerin des ersten DStv Eutelsat Star Awards Mary Musimire aus Uganda für ihr Essay und Michael Yeboah aus Ghana für sein Poster erfahren heute noch signifikantes Interesse in ganz Afrika. Dieses steigt am 9. November auf ein neues Niveau, wenn eine Ariane Trägerrakete die Zeichnung von Michael ins Weltall befördert. Diese befindet sich auf der Außenverkleidung der Ariane Rakete, der den neuen Eutelsat Satelliten vom europäischen Weltraumbahnhof in Französisch Guiana aus in den Orbit befördert.

"Wir sind über die Talente erstaunt, die an diesem Wettbewerb teilnehmen. Als Gründungsmitglied dieser Initiative mit MultiChoice freuen wir uns eine neue Generation afrikanischer Kreativität vorstellen zu dürfen und darüber, dass das Gewinnerbild des letzten Jahres von Michael Yeboah mit der Ariane und unserem jüngsten Satelliten in den Weltraum befördert wird", sagte Joaquim Pereira de Lima, Regional Sales Director für Afrika von Eutelsat.

MultiChoice Africa's Regional Director East Africa, Stephen Isaboke, begrüßt die Wahl von Dar es Salaam als Ort der Preisvergabe: "Wir freuen uns Gastgeber dieses Wettbewerbs ein zu dürfen. Dies ist nicht nur eine großartige Initiative, die jungen Köpfe unseres Kontinents zu ehren sondern auch eine Möglichkeit für uns Afrikaner, zu präsentieren, welchen Beitrag wir für den Rest der Welt leisten können. Es wird ein besonders stolzer Moment sein, wenn die beiden stolzen afrikanischen Gewinner die Weltbühne betreten, um den Kontinent in Übersee am Startplatz zu vertreten und zugleich Augenzeuge eines Raketenstarts in den Weltraum zu sein. Die Zweit-und Drittplatzierten erhalten die Möglichkeit, die Eutelsat-Zentrale und Satelliteneinrichtungen zu besuchen. Wir wünschen den Finalisten alles Gute für die finale Phase dieses Wettbewerbs."

Der Start des Satellliten EUTELSAT 21B wird am Freitag 9. November auf der Eutelsat Website zu verfolgen sein: www.eutelsat.com. Die Übertragung beginnt um 21.50 MEZ.

Weitere Informationen über den Wettbewerb: http://dstvstarawards.com

[1] Als UNESCO Goodwill Botschafter war Patrick Baudry in den Aufbau der virtuellen afrikanischen Universität beteiligt. Zudem engagiert er sich seit 2000 für den Aufbau von Programmen in Mathematik und Wissenschaften für afrikanische Mädchen. Baudry ist ein Veteran des Soviet Soyuz/Salyut Programms und begleitete danach den US Space Shuttle Flug der 5. Discovery STS-51G Mission im Juni 1985.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 494 Wörter, 3644 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Eutelsat visAvision GmbH lesen:

Eutelsat visAvision GmbH | 15.01.2014

Eutelsat ist Technologiepartner der Weltausstellung Expo Milano 2015

Mailand, Paris, Köln, 15.01.2014 - Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) ist offizieller Sponsor und exklusiver Satellitenpartner der Expo Milano 2015. Die Organisatoren erwarten zur sechsmonatigen Weltausstellung im kommenden Jahr Auss...
Eutelsat visAvision GmbH | 21.12.2013

Türksat und Eutelsat unterzeichnen Abkommen zur Stärkung der Satellitenressourcen und Dienste in der Türkei

Ankara/Paris, 21.12.2013 - Der türkische Satellitenbetreiber Türksat und Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) haben jetzt ein Abkommen über die Umgruppierung des Satelliten EUTELSAT 33A im Mai 2014 von 33° Ost nach 31° Ost unterzei...
Eutelsat visAvision GmbH | 29.11.2013

13TH STREET HD und Syfy HD starten Anfang Dezember im KabelKiosk

Köln, München, 29.11.2013 - Eutelsat KabelKiosk bietet seinen Zuschauern ab dem zweiten Dezember 2013 weitere spannende und fantastische Programmangebote in exzellenter hochauflösender Bildqualität. In den Partnernetzen des KabelKiosk stehen dann...