info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Meyle+Müller GmbH+Co. KG |

3PAGEN Versand entscheidet sich für OnlineMediaNet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der 3PAGEN Versand, das Spezialversandhaus für Deko-, Haushalts- und Gesundheitsartikel, beliefert seit fast 60 Jahren Kunden in Deutschland, Österreich, Slowakei, Russland und der Tschechischen Republik. In dieser Zeit hat sich 3PAGEN vom klassischen Katalog-Versender zum modernen, internationalen Multichannel-Anbieter entwickelt.

Mit der steigenden Internationalisierung und der zukunftsorientierten Ausrichtung eines Versenders
wachsen stetig die Anforderungen an die Multichannel-Marketingstrategie und somit auch an die Medienproduktion. Um auf allen Vertriebskanälen und Zielmärkten perfekt präsent zu sein, muss
der Content zeitgleich in Print-Werbemitteln, Online etc. kommuniziert und kanalspezifisch
aufbereitet werden.

Damit zukünftig alle Marketingaktivitäten noch besser geplant und durchgeführt werden können,
entschied sich 3PAGEN nun für die Einführung des Multichannel-Medienproduktionssystems
OnlineMediaNet von Meyle+Müller. Das modulare System des Pforzheimer Mediendienstleisters
bietet nicht nur optimale Möglichkeiten für eine medienneutrale Datenhaltung, sondern auch für die
effiziente Bereitstellung des medialen Contents für alle Kanäle sowie die maximale Automatisierung.

Gudrun Aydt, Bereichsleiterin 3PAGEN und Mitglied der Geschäftsleitung: „3PAGEN stellt herkömmliche Business-Ansätze immer wieder in Frage und entwickelt kontinuierlich neue Lösungen
zum Nutzen unserer Kunden. Mit Meyle+Müller haben wir nun einen innovativen Partner gefunden,
der uns durch sein IT-Know-how und seine Produktionserfahrung einen weiteren Schritt nach vorne bringt.“

Neben der Einführung des Produktionssystems OnlineMediaNet übernimmt Meyle+Müller für
3PAGEN zukünftig auch die Vorstufen-Produktion für alle Werbemittel.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wenke Schwarz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 152 Wörter, 1451 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Meyle+Müller GmbH+Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Meyle+Müller GmbH+Co. KG lesen:

Meyle+Müller GmbH+Co. KG | 21.11.2016

CGI TrendSession bei Meyle+Müller: Neue Arten der Realität erleben

Pforzheim, 21.11.2016 - Einkaufen im virtuellen Supermarkt, emotionale Bilder von Produkten, die es noch gar nicht gibt und Astronauten im Büro – mit Computer Generated Imagery (CGI), Virtual und Augmented Reality ist das alles längst möglich. F...
Meyle+Müller GmbH+Co. KG | 03.11.2016

Der Star auf der NEOCOM 2016: Die HoloLens am Stand von Meyle+Müller

Pforzheim, 03.11.2016 - Bei der NEOCOM 2016 standen Mitte Oktober in Düsseldorf wieder Innovationen und technologische Trends im Bereich Digital Commerce im Mittelpunkt. Ein ganz besonderes Highlight war dabei die neue Augmented-Reality-Brille von M...
Meyle+Müller GmbH+Co. KG | 23.09.2016

Meyle+Müller setzt neue Maßstäbe im Omnichannel-Marketing

Pforzheim, 23.09.2016 - Dank heterogener Informationsangebote nutzen Konsumenten heute parallel mehrere Kanäle. Die ganzheitliche Ansprache auf sämtlichen Kanälen ist daher wichtiger denn je. An seinem Stand 334 legt der Medien- und IT-Dienstleist...