info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cosentino Deutschland und Österreich GmbH |

Cosentino® Premiere auf der Architect@Work war voller Erfolg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


• Cosentino® stellte Architekten, Innenarchitekten, Planern und Einrichtern Silestone®, Integrity® und die Bath Collection vor • Die Architect@Work fand unter dem Motto „architects meets innovations“ zum ersten Mal in Stuttgart statt Warngau, 09. November 2012 – Cosentino, weltweit führend in Produktion und Distribution von Quarz- und Natursteinoberflächen, kann auf eine erfolgreiche Premiere zurückblicken: An beiden Messetagen präsentierte sich das Unternehmen auf der Architect@Work dem Publikum in Stuttgart. Unter dem Motto „architects meets innovations“ wurden Architekten, Innenarchitekten, Planer und Einrichter Silestone® und sowie die Cosentino Bath Collection vorgestellt.

„Wir sind sehr zufrieden mit der Premiere der Architect@Work in Stuttgart“, so Diandra Braun, Cosentino Marketingleiterin Deutschland und Österreich. „In einer angenehmen und entspannten Umgebung hatten wir die Gelegenheit mit Inneneinrichtern und Designern in Kontakt zu treten“. Der Messeauftritt der Cosentino Group bot einen Überblick über die neusten Entwicklungen im Sortiment. Neben Silestone Oberflächen präsentierte Cosentino® den ersten fugenlosen Waschtisch Due Exclusive sowie weitere Highlights der neuen Cosentino Bath Collection.

Cosentino war nach erfolgreichen Stopps in Belgien, Frankreich und den Niederlanden zum ersten Mal in der Messe Stuttgart auf der Architect@Work vertreten. Auf der internationalen Messe wurden am 7. und 8. November die Branchenneuheiten dem Fachpublikum präsentiert. Im Anschluss wird die Ausstellung, die im zweiten Jahr stattfindet, noch in Italien, UK und der Schweiz Halt machen. Alle Ausstellungsstücke von Cosentino® wurden vom Loyalty Gold-Partner Schäffer Steinmetzbetrieb GmbH gefertigt.

Über Silestone® by Cosentino
Silestone® by Cosentino ist weltweit führend im Bereich Quarzoberflächen und besteht aus über 90 Prozent Naturquarz. Das innovative Silestone®-Material zeichnet sich durch eine starke Flecken-, Stoß- und Kratzresistenz aus und verfügt zudem über einen geringen Grad an Flüssigkeitsabsorption. Dank seiner einzigartigen bakteriostatischen Eigenschaft, verschiedener Produktgarantien und Zertifizierungen wird ein hohes Maß an Service und exklusiver Qualität ermöglicht sowie Verantwortung für das gesamte Produktportfolio der Cosentino Group übernommen. Silestone® wird in mehr als 60 Farben, drei Oberflächentexturen und mehreren unterschiedlichen Formaten angeboten. Durch seine außergewöhnlichen Produkteigenschaften eignen sich Silestone®-Oberflächen besonders für den Einsatz in Küchen und Bädern sowie Restaurants und Hotels, Krankenhäusern, Laboren und für viele weitere Zwecke.

Silestone® wurde in zahlreichen einzigartigen Bauwerken verwendet, wie beispielsweise dem Hotel Burj al Arab in Dubai, dem Wembley Stadion in London, dem Torre Agbar des Architekten Jean Nouvel in Barcelona und dem Telefónica Flagship-Store in Madrid. Als Pionier im Bereich Quarzoberflächen hat Silestone® die globale Steinindustrie-Branche revolutioniert und ist zum Weltmarktführer avanciert. Heute ist Silestone® Bestandteil jeder vierten spanischen Küche. In den USA hat Silestone® einen Marktanteil von 75 Prozent bei Quarzoberflächen und 7 Prozent bei Küchenarbeitsflächen.

Silestone® war die erste Marke im Bereich Quarzoberflächen, die beim weltweit größten Publikums- und Werbeevent, dem amerikanischen Superbowl, warb. Silestone® ist zudem Sponsor des dreimaligen Motorrad-Weltmeisters Jorge Lorenzo.

Die Cosentino Group
Die Cosentino Group unterhält gegenwärtig sechs Werke, 15 Produktionsstätten für Küchenarbeitsplatten und Badoberflächen in den USA sowie mehr als 70 Vertriebsstellen, die so genannten Cosentino Center. Weltweit beschäftigt das Unternehmen über 2200 Mitarbeiter. Von seiner Zentrale aus in Almería, Spanien, steuert das internationale Unternehmen die Distribution seiner Produkte und Marken in über 60 Länder, verwaltet und kontrolliert die 17 internationalen Zweigstellen: USA, Mexiko, Brasilien, Australien, Spanien, Schweden, Großbritannien, Irland, Deutschland, Österreich, Niederlande, Belgien, Frankreich, Schweiz, Norwegen, Italien und Portugal. Die Cosentino Group erwirtschaftet 80 Prozent seines Umsatzes auf internationalen Märkten.

NEU: Interessante Informationen und News zu Silestone® und Cosentino:
• Newsblog: http://de-at.cosentinonews.com/
• Facebook: http://www.facebook.com/silestonede.at
• Twitter: https://twitter.com/#!/Silestone_DE, Silestone DE und AT


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Florian Anders, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 457 Wörter, 3866 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cosentino Deutschland und Österreich GmbH lesen:

Cosentino Deutschland und Österreich GmbH | 27.11.2012

Cosentino Austria verstärkt sein Führungsteam

Seiner neuen Rolle als General Manager in Wien sieht Oliver Reitter mit viel Enthusiasmus entgegen: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung bei Cosentino und bin mir sicher, dass wir mit unserem motivierten Team vor Ort die Marktstellung von Co...
Cosentino Deutschland und Österreich GmbH | 18.10.2012

Die Cosentino Group wird im kommenden Jahr 227 neue Hotels ausstatten

Cantoria, 17. Oktober 2012. Die Cosentino Group hat seit Januar 2012 107 Hotels in der ganzen Welt mit ihren Produkten ausgestattet. Sie kündigte zudem an, dass sie ihre Produkte im Verlauf des nächsten Jahres an 227 neue Hotels vertreiben wird. ...
Cosentino Deutschland und Österreich GmbH | 17.10.2012

Suede – die bisher sinnlichste Textur von Silestone®

Silestone Suede weist ein mattes Finish auf. Es sind keine zusätzlichen Produkte erforderlich, um den Ton zu intensivieren oder das Material zu versiegeln. Suede zeichnet sich durch gute Pflege- und Reinigungseigenschaften aus, fühlt sich dabei abe...