info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
kakoii Berlin |

kakoii Berlin launcht Website der Cura Opferfonds

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Informations- und Hilfsangebot für die Opfer rechter Gewalt erhält Online-Plattform.

Um den Opfern fremdenfeindlicher und rassistischer Gewalt schnell zu helfen, rief Ursula Kinkel, die Ehefrau des früheren Bundesaußenministers Dr. Klaus Kinkel, unmittelbar nach dem Brandanschlag von Mölln 1993 die „Aktion CURA“ ins Leben. Unter der Trägerschaft der Amadeu Antonio Stiftung steht CURA für die unmittelbare und nachhaltige Hilfe für die Opfer rechter Gewalt und untersützt bereits über 120 Opfer und mehr als 60 Projekte für Opfer rechtsextremer Gewalt.

Für CURA gestaltete kakoii Berlin eine ebenso informative wie emotionale Website, die den Besuchern die Arbeit der Organisation verdeutlich und Opfern konkreten Rat und Informationen bietet. Neben einem Redaktionssystem wurde ein Online-Spendenmodul ralisiert, das Unterstützern die Möglichkeit gibt, CURA mit Spenden zu unterstützen.


__URLs

http://www.opferfonds-cura.de
http://www.kakoii.de



__Kontakt

kakoii Berlin
Choriner Straße 23
D-10435 Berlin
Tel. +49-30-44 03 23 28
Fax. +49-30-44 03 23 29
http://www.kakoii.de
mailto:sugoii@kakoii.de

Web: http://www.kakoii.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefan Mannes, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 124 Wörter, 1059 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von kakoii Berlin lesen:

kakoii Berlin | 04.04.2009

kakoii Berlin verzeichnet Wachstum von über 30 Prozent

kakoii Berlin, die Kreativagentur für Design, Werbung und digitale Medien, verzeichnet für das Jahr 2008 eine Steigerung von Umsatz und Mitarbeitern von über 30 Prozent. Die Gründe sind vor allem die konsequente Ausrichtung auf die integrierte Be...
kakoii Berlin | 02.08.2006

kakoii Berlin verstärkt Kompetenzbereich Verpackungsdesign mit japanischem Büro

Dank des neuen Büros in Tokio (Japan) verstärkt die Agentur ihre Packaging-Aktivitäten vor allem in den Bereichen Kosmetik und Food und bietet somit international operierenden Marken ein umfassendes Beratungs- und Gestaltungsportolio. kakoii be...
kakoii Berlin | 02.03.2006

Küsschen, Küsschen: kakoii Berlin launcht Imagekampagne für das evangelische Johannesstift Berlin

++ Die Kampagnenidee ++ Mit der Entscheidung für diesen positiven und charmanten Entwurf war die diakonische Einrichtung einer Empfehlung von kakoii Berlin gefolgt und setzt sich mit der neuen Kampagne von den meist tristen Motiven ähnlicher Inst...