info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zweigstelle Berlin |

ART-Shop der Zweigstelle Berlin - Kunst online kaufen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Über 400 Kunstwerke von jungen und arrivierten Künstlern, darunter Gerhard Richter, Sigmar Polke, Sean Scully im Internet zu erwerben - Malerei, Fotografie, Editionen, Skulptur, Zeichnungen und mehr!

Im Zentrum von Berlin, in der Nähe zum Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart und unweit des Hauptbahnhofs bezog die Zweigstelle Berlin Anfang 2008 ihren Standpunkt. In unmittelbarer Nachbarschaft zur Zweigstelle Berlin finden sich neben den Ateliers namhafter Künstler mittlerweile auch eine zeitgenössische Sammlung. Die Zweigstelle Berlin positioniert sich somit an einem Ort, der kulturelle Synergien herstellt und in die vielfältige, urbane Struktur von Berlin-Moabit eingebunden ist.



Das Galerieprogramm umfaßt die Bereiche Malerei, Zeichnung, Fotografie, Installation und zeigt in Einzel- oder Gruppenausstellungen junge, emerging und arrivierte Positionen. Zweigstelle Berlin nimmt regelmäßig an wichtigen Kunst- Messen teil, darunter: Preview Berlin, Scope Basel, Art Karlsruhe und ist Mitglied im Landesverband Berliner Galerien (LVBG).



Mit ihrem neuen ART-Shop ist die Zweigstelle Berlin nun seit September 2012 in der Lage, Originale, Editionen und Multiples der Galeriekünstler online und damit preistransparent anzubieten. Darüber hinaus werden aber auch Arbeiten von Gast-Künstlern und anderen (z. B. Silvia Bächli, Daniel Buren, Ayse Erkmen, Robert Morris, Sigmar Polke, Gerhard Richter, Sean Scully, Wolfgang Tillmans, Franz E. Walther, Jerry Zeniuk ...) vorgestellt. Der ART-Shop der Zweigstelle Berlin legt Wert auf Qualität und die Betreiber haben deshalb hohe Maßstäbe bei ihrer Auswahl angelegt, Wertsteigerung und Expertise inklusive.



Die Auswahl der über 400 Kunstwerke von jungen und arrivierten Künstlern im ART-Shop stellt eine persönliche Empfehlung dar, für die der Inhaber der Zweigstelle Berlin, Andreas Stucken mit seinem Namen und einer über 35-jährigen Erfahrung im Kunstmarkt bürgt.



Zahlreiche Funktionen des ART-Shops, wie Angebot des Monats, umfangreiche Suchmöglichkeiten nach Kunstwerken und Künstlern, Gästebuch, Feedback und Voting machen den Besuch zusätzlich lohnenswert!



www.zweigstelle-artshop.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Andreas Stucken (Tel.: 030/39885599), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 287 Wörter, 2396 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zweigstelle Berlin lesen:

Zweigstelle Berlin | 14.04.2015

Domestic Space 3 | Ausstellung zum Gallery Weekend Berlin

Vom 25. April bis 30. Mai 2015 präsentiert die Zweigstelle Berlin unter dem Titel "Domestic Space 3" aufs Neue das erfolgreiche Ausstellungsformat und versammelt zehn ausgewählte Künstlerinnen und Künstler aus dem ART-Shop - Portfolio der Zweigst...
Zweigstelle Berlin | 02.03.2015

Ausstellung "Neue Editionen" von Stefan Heyne in der Zweigstelle Berlin

In seiner jüngsten Serie "SEAT" verzichtet Stefan Heyne (*1965, lebt und arbeitet in Berlin) ausdrücklich auf die Unschärfe als künstlerisches Mittel und setzt nun im Gegenteil auf die gestochen scharfe Reproduktion des vielleicht puristischsten ...
Zweigstelle Berlin | 23.09.2014

Gemeinsam in die Zukunft, Co-working trifft Kunst

Ab Oktober 2014 wird die seit über 6 Jahren bestehende Galerie Zweigstelle Berlin in neuer Form betrieben: Isolde Nagel, Gründerin der Plattform A TRANS und Andreas Stucken, Direktor der Zweigstelle Berlin, kooperieren zukünftig und teilen die Gal...