info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wolff & Neitzke GmbH |

AdGames – Onlinemarketing mit E-motion

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kaufentscheidungen werden selten auf rein sachlich bezogene Argumentationen, sondern meistens aus dem Bauch heraus getroffen. Aus diesem Grund haben Inhalte wie die Vermittlung von emotionalen Erlebniswerten und bildhafter Kommunikation schon seit längerem einen festen Platz im Handbuch für „Kreatives Onlinemarketing“.

Emotional orientierte Kommunikationsmaßnahmen bieten den Vorteil, dass sich der Benutzer
aktiv mit der Werbung beschäftigt und sich so die „aktive“ Marke besser merken kann.

E-motion als Bestandteil der emotionalen Werbung und als andauernder Trend im Internet nutzt diese Effekte aus. In AdGames (Werbespiele für das Internet) erlebt der Kunde das Produkt mit Spiel und Spaß in einer für ihn angenehmen Umgebung. Durch die hohe Akzeptanz
von AdGames nimmt der Konsument die zu bewerbenden Produkte positiv wahr, da er sie als nützlich, lustig und angenehm empfindet.

Besucher, Adressen, Verweildauer und Spielverhalten werden genau gemessen. Durch die so gewonnenen Daten kann das Spiel und die gesamte Kampagne kontinuierlich an die Erwartungen der Zielgruppe angepasst werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabrina Fismer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 109 Wörter, 795 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wolff & Neitzke GmbH lesen:

Wolff & Neitzke GmbH | 07.02.2006

Sie möchten Ihre Marke mobil machen?

Die Internetagentur Wolff & Neitzke GmbH aus Hannover hat sich neben der Entwicklung von Werbespielen für das Internet auf die Gestaltung von authentischen und gehaltvollen Spielewelten für das Handydisplay spezialisiert. Neben einem individuellen...
Wolff & Neitzke GmbH | 04.01.2006

AdGames mit Gewinnmöglichkeit

Eine wichtige Frage ist, welche Zielgruppe ein Unternehmen ansprechen möchte. Die breite Masse läßt sich eher motivieren, wenn Preise wie Autos, Handys oder Reisen ausgeschrieben werden. Möchte man aber eine bestimmte Gruppe erreichen, sind Gewi...
Wolff & Neitzke GmbH | 08.11.2005

Tunen Sie Ihr Onlinemarketing

Mit emotionalem Onlinemarketing begeistern Sie Ihre Kunden und reichern Ihren herausragenden Servicestandard mit kleinen Überraschungen an. Denn: Überraschungen steuern der Austauschbarkeit von Angeboten entgegen und wecken Emotionen beim Kunden. ...