info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Universal Orlando Resort |

Grüne Weihnacht mit dem Grinch als Gastgeber

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Grinchmas is on its way... Wer Weihnachten mal ganz anders feiern möchte, der sollte die besinnliche Zeit im Sunshine State Florida, genauer gesagt im Universal Orlando Resort, verbringen.

Stellen Sie sich vor: die milde Luft Floridas, erfüllt von festlichen Klängen, und dazu bestaunen große Kinderaugen riesige bunte Figuren, die über ihren Köpfen schweben. Eine begeisterte Menge lacht und jubelt währenddessen den kleinen Whos auf der Bühne zu, denen der Grinch in der zeitlosen Weihnachtsgeschichte von Dr. Seuss beinahe das Fest gestohlen hätte, und Familien vergnügen sich gemeinsam bei unterhaltsamen Attraktionen und aufregenden Fahrten. Was könnte es Schöneres geben, als die Festtage zum Jahresende im Universal Orlando Resort im Herzen des Sonnenstaates Florida zu verbringen?



Die Sonderveranstaltungen im Universal Orlando Resort erstrecken sich über den gesamten Monat Dezember und bieten den Gästen in beiden Themenparks ein unglaublich breitgefächertes Unterhaltungsangebot, das ganz auf die Jahreszeit abgestimmt ist.



In den Universal Studios Florida zieht allabendlich die Macy´s Holiday Parade mit jenen riesengroßen Luftballonfiguren durch die Straßen, die auch während dem weltberühmten Erntedank-Event "Macy's Thanksgiving Day Parade" in New York zum Einsatz kommen. Zum Umzug gehören neben den beliebten Charakteren aus der Welt der Unterhaltung auch Wagen, Fußgruppen und am Ende das Entzünden der Kerzen am Weihnachtsbaum durch Santa Claus, den amerikanischen Weihnachtsmann, höchstpersönlich.



Eine ganz besondere Variante bekannter Weihnachtslieder wie "Santa Claus Is Coming to Town" oder das leicht umgedichtete "Blue Christmas" geben die filmbekannten Blues Brothers Jake und Elwood bei The Blues Brothers Holiday Show zum Besten.



In den Universal´s Islands of Adventure werden Groß und Klein gleichermaßen mit der weltbekannten Geschichte "Wie der Grinch Weihnachten gestohlen hat" von Dr. Seuss unterhalten. In dem Musical Grinchmas spielen der Grinch und die Whos aus Whoville live auf der Bühne zur Musik der berühmten Combo Mannheim Steamroller, die übrigens auch an acht Terminen in der Adventszeit live im Park auftritt. Dazu haben die Gäste auch die Möglichkeit, den Hauptfiguren persönlich zu begegnen, Autogramme des grünen Kinderschrecks zu erhalten und zu bestimmten Terminen sogar ein Frühstück mit ihm zu buchen.



Allabendlich erklingen zudem Weihnachtslieder in den Universal Studios, a capella vorgetragen von kleinen Gesangsgruppen. Dazu können Gäste durch das Holiday Village bummeln, ein Weihnachtsdorf, in dem es nach Bratäpfeln, gerösteten Kastanien und heißem Kakao duftet, wo man aber auch mundgeblasene Christbaumkugeln findet oder beim Garnieren von Cupcakes zuschauen kann.



Alle Unterhaltungsangebote zu den Feiertagen sind in den Eintrittspreisen für beide Parks sowie den Mehrtagestickets für Universal Studios und die Islands of Adventure inbegriffen. Weitere Informationen zu den Feierlichkeiten im Universal Orlando Resort findet man unter www.UniversalOrlando.com/holidays.






Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr UOR UOR (Tel.: 407-363-8000 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 427 Wörter, 3451 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Universal Orlando Resort lesen:

Universal Orlando Resort | 27.11.2012

Die Schlacht geht weiter... im Universal Orlando Resort

Das UniversalOrlandoResort erweitert sein vielfältiges Attraktionsangebot um ein neues, spannendes Fahrgeschäft: TRANSFORMERS: The Ride-3D. Die bahnbrechende Attraktion bringt den intergalaktischen Kampf zwischen Autobots und den Decepticons im Som...