info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VIDEOR E. Hartig GmbH |

JVC und Videor beenden Zusammenarbeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Heute haben die Videor E. Hartig GmbH und die JVC Professional Europe Limited die Beendigung ihrer Zusammenarbeit im Geschäftsbereich Security (Sicherheitstechnik) im gegenseitigen Einvernehmen zum 01.12.2012 erklärt. Laut Unternehmensangaben hätten sich...

Rödermark, 05.12.2012 - Heute haben die Videor E. Hartig GmbH und die JVC Professional Europe Limited die Beendigung ihrer Zusammenarbeit im Geschäftsbereich Security (Sicherheitstechnik) im gegenseitigen Einvernehmen zum 01.12.2012 erklärt. Laut Unternehmensangaben hätten sich die Strategien beider Seiten in den letzten Jahren in unterschiedliche Richtungen entwickelt, so dass eine gemeinsame Marktbearbeitung nicht mehr sinnvoll sei. Für die Betreuung der gemeinsamen Bestandskunden werden beide Unternehmen sorgen und haben entsprechende Vereinbarungen getroffen.

ÜBER JVC (www.jvcpro.eu)

JVC Professional Europe ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der JVC KENWOOD Corporation, einem der weltweit führenden Hersteller und Lieferanten eines breiten Spektrums an anspruchsvollen und hochwertigen Video und Datenprodukten für professionelle Anwender. Die Produktpalette unterteilt sich in zwei Hauptkategorien, (a) Security, einschließlich CCTV und Networks und (b) Video Content Creation einschließlich hochauflösender als auch standard-mäßiger Aufnahme- und Wiedergabegeräte. Die Bilddarstellung mittels LCD, CRT oder D-ILA Projektion bildet einen großen Teil der JVC Produktpalette sowohl im Security als auch im Content Creation Bereich. JVC Professional Europe hat die Gebietsverantwortung zur Lieferung professioneller Produkte und Systeme sowie Produktbetreuung und Service in der Europäischen Gemeinschaft und der Mehrzahl der Länder im restlichen Europa, im mittleren Osten und Afrika.

ÜBER VIDEOR E. HARTIG GMBH (www.videor.com)

Videor E. Hartig GmbH zählt zu den europaweit führenden Anbietern für professionelle Videotechnik. Das Portfolio des in Rödermark bei Frankfurt am Main ansässigen Multibrand Distributors umfasst Komponenten und Komplettlösungen aus den Bereichen Videoüberwachung, industrielle Bildverarbeitung und Broadcast. Das umfangreiche Sortiment an bekannten Marken und Herstellern gründet sich auf strenge Qualitätsstandards (ISO 9001:2008), eine starke Einkaufsposition auf internationalen HiTech-Märkten und 35 Jahren Marktkenntnis.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 251 Wörter, 2137 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VIDEOR E. Hartig GmbH lesen:

VIDEOR E. Hartig GmbH | 02.11.2016

Neu bei VIDEOR: 2N

Rödermark, 02.11.2016 - Ab sofort sind die Produkte des tschechischen Unternehmens 2N beim führenden Security Distributor VIDEOR E. Hartig GmbH erhältlich. 2N entwickelt Produkte und Lösungen für ICT sowie für Zutrittskontrollsysteme, IP-Interc...
VIDEOR E. Hartig GmbH | 09.09.2016

VIDEOR auf der Security Essen 2016 - Erwarten Sie mehr!

Rödermark, 09.09.2016 - Die Messe Security in Essen ist für den in Rödermark bei Frankfurt ansässigen Multibrand Distributor VIDEOR seit vielen Jahren die ideale Plattform, um sich zu präsentieren. In diesem Jahr sind die wichtigsten Hersteller ...
VIDEOR E. Hartig GmbH | 17.07.2014

Neu bei VIDEOR: NextoDI

Rödermark, 17.07.2014 - Seit Kurzem vertreibt VIDEOR Produkte des koreanischen Herstellers NextoDI. Unter dem Leitspruch 'Next Generation Storage with Digital Interface' hat es sich NextoDI zur Aufgabe gemacht, mobile Backup-Speichergeräte für den...