info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Klingekick.de |

Zu Weihnachten werden Träume wahr: Mit klingelkick.de seinen Verein zum Meister machen!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Es ist Deutschlands vielleicht verrücktestes Weihnachtsgeschenk für Fußballfans: Bei klingelkick.de kann Jedermann seinen Lieblingsklub aus der ersten, zweiten oder sogar dritten Liga zur Meisterschaft schießen. Das funktioniert ganz einfach: Namen eingeben,...

Grevenbroich, 10.12.2012 - Es ist Deutschlands vielleicht verrücktestes Weihnachtsgeschenk für Fußballfans: Bei klingelkick.de kann Jedermann seinen Lieblingsklub aus der ersten, zweiten oder sogar dritten Liga zur Meisterschaft schießen. Das funktioniert ganz einfach: Namen eingeben, Spielsituation und Mitspieler aussuchen, Gegner auswählen - fertig! Hörfunk-Journalist Marc Pesch aus Düsseldorf bietet die individualisierten Fußball-Radioreportagen seit einigen Monaten mit großem Erfolg im Internet an. "Bei Facebook sind die Reportagen schon Kult", sagt der 38jährige, "wer mit meiner Hilfe seinen Klub zum Meister macht, will natürlich auch all seinen Freunden davon berichten." So lebt die Internet-Idee des Radio-Moderators bislang vor allem von "Mund-zu-Mund-Propaganda".

Dabei gibt es bei klingelkick.de tausende verschiedene Möglichkeiten, um sich selbst als Held seines Lieblingsvereins in Szene zu setzen. Die Bayern sollen endlich die Champions-League gewinnen? Mit klingelkick.de kein Problem. Fortuna Düsseldorf soll nach Jahren in der dritten und vierten Liga jetzt deutscher Meister werden? Alles machbar! Borussia Mönchengladbach gewinnt die Europa-League? Natürlich nur, wenn der Besteller das entscheidende Tor schießt oder im Finale im Elfmeterschießen den entscheidenden Strafstoß pariert. Fußballfans finden bei klingelkick.de indes auch nicht nur die Vereine aus der ersten, zweiten und dritten Liga: Auch Traditionsklubs aus den unteren Gefilden des deutschen Fußballs sowie internationale Spitzenklubs wie Barcelona, Madrid oder Mailand sind vertreten.

"Jetzt in der Weihnachtszeit haben wir natürlich alle Hände voll zu tun, weil viele Menschen eine solche Reportage verschenken, um unter dem Weihnachtsbaum auch eine besondere Überraschung parat zu haben", so Pesch. Er verspricht: Alle Bestellungen, die bis zu 20.Dezember getätigt und bezahlt werden, werden noch rechtzeitig bis zum Heiligabend ausgeliefert. Die Kosten für eine solche "Wunschreportage" sind übrigens überschaubar: Ab 4,99 ? können Max Mustermann oder auch "Lieschen" Müller ihren Lieblingsverein zum Titel schießen.

Foto: Klingelkick-Erfinder Marc Pesch und Andreas "Lumpi" Lambertz, Mannschaftskapitän von Fortuna Düsseldorf


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2282 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema