info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Finanz-und Versicherungsservice |

Private Krankenversicherung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Durch Tarifoptimierung Beiträge zur privaten Krankenversicherung senken oder Leistungen erhöhen !!

Wahnsinnige Beitragserhöhungen Ihrer privaten Krankenversicherung können und möchten Sie nicht mehr tragen.

Wo soll das noch hinführen? Ihre Anstrengungen, die Beiträge in den Griff zu bekommen, waren bisher erfolglos.

Die Beitragsermittlung in der privaten Krankenversicherung erfolgt jedes Jahr aufs Neue. Es kann also durchaus ein, dass Sie fast jedes Jahr eine Erhöhung erhalten.

Den Kostentreibern aus dem Wege gehen!

Betrachtet werden vor allem Kostenentwicklung und Lebenserwartung. Sollten diese steigen, müssen mehr Rücklagen für die Zukunft gebildet werden. Kostensteigerungen werden nicht gleichmäßig auf alle Versicherten verteilt, sondern es wird genau nachgeschaut, wo (in welchen "Kollektiven") die Kosten entstanden sind. In einem Kollektiv werden Personen mit gleichem Geschlecht, Geburtsjahr und Tarif zusammengefasst. Wenn also ausgerechnet in ihrem Jahrgang Personen mit extrem hohen Leistungsausgaben vertreten sind, müssen die Kosten in diesem Kollektiv von allen gleichmäßig getragen werden.

Dies kann dazu führen, dass es Tarife gibt, die wesentlich mehr Leistungen haben und dort Personen weniger Kosten produzieren, als in schlechteren Tarifen.Wir suchen für sie neue Kollektive.

Durch Optimierung Beiträge senken oder Leistungen erhöhen!

Entweder Sie erhalten bei gleichem Beitrag mehr Leistungen oder Sie können die Beiträge bei vergleichbaren Leistungen reduzieren. Viele Kunden wissen nicht, dass sie ein Recht auf Optimierung haben und das bei Erhaltung aller Alterungsrückstellungen.

In der Thematik Private Krankenversicherung sind wir für unsere Kunden seit über 20 Jahren im Einsatz und dies an unterschiedlichen Standorten in Deutschland. Wir wissen, worauf es ankommt und was für Sie wichtig ist. Die Devise lautet, Bestehendes wird erhalten und optimiert.



http://www.schneider.pkv-tarifoptimierer.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Andrea Schneider (Tel.: 0331-704040), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 262 Wörter, 2175 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema