info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kontrast Medienproduktion |

Videomarketing und Social Media als Erfolgskombination

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Spielwarenhändler startet innovative Produktvideo-Kampagne mit umfassender Social-Media-Unterstützung


Social Media sind zurzeit in aller Munde. Unternehmen, die mit diesen Netzwerken erfolgreich sein wollen, benötigen spannende, unterhaltsame Inhalte - denn nur dann tritt der gewünschte Effekt des "Weitersagens" ein. Niels Kanert, der Inhaber des Spielzeugherstellers...

Bremen, 18.12.2012 - Social Media sind zurzeit in aller Munde. Unternehmen, die mit diesen Netzwerken erfolgreich sein wollen, benötigen spannende, unterhaltsame Inhalte - denn nur dann tritt der gewünschte Effekt des "Weitersagens" ein. Niels Kanert, der Inhaber des Spielzeugherstellers NK-TRADING GmbH setzt deshalb auf Videomarketing, um die Zielgruppen zu begeistern und emotional anzusprechen. Umfassend unterstützt wird er dabei von KONTRAST Medienproduktion: die Bremer Filmproduktion erstellt nicht nur eine Serie aus fünf kurzen, packenden Videos, sondern bettet diese auch in ein ganzheitliches Social-Media-Konzept ein. Entsprechende Links zur Nachvollziehbarkeit der verschiedenen Leistungen finden Interessierte weiter unten.

In den Produktvideos geht es um ferngesteuerte Fahrzeuge und Figuren: Das "Crazy Car" zeigt seine Stunts mit leuchtenden Rädern auf der nächtlichen Straße, der "Robocator" protzt mit seinen Muskeln und seiner Beweglichkeit, und die "Tarantel" wieselt behände durchs Laub - immer auf der Suche nach nichtsahnenden Opfern. Weitere kurze Imagefilme für unterschiedliche Spielwaren sind in Planung.

"Die NK-TRADING GmbH bietet unter ihrer Marke 'nika-fun' Produkte an, die Spaß machen und sich gut in Szene setzen lassen", erklärt Alexander Flögel, der Inhaber von KONTRAST Medienproduktion. "Mit etwas Phantasie und viel Erfahrung lassen sich aber fast alle Produkte und Dienstleistungen unterhaltsam darstellen."

Für nika-fun hat KONTRAST nicht nur einen YouTube-Videokanal eingerichtet, sondern auch eine Facebookseite aufgebaut, die bereits stattlichen Zulauf erfährt. Beides ist zentral in die Homepage www.nika-fun.com integriert, sodass alle drei Präsenzen voneinander profitieren. "Potenzielle Kunden werden dort abgeholt, wo sie sich ohnehin gerne aufhalten, und dann über die Verlinkungen auch zu den anderen Angeboten von NK-TRADING geführt", erklärt Flögel. "Das Videomarketing ist dabei das zentrale Element, das die Aufmerksamkeit der Zielgruppe erringt und gleichzeitig eine attraktive Möglichkeit darstellt, die Begeisterung auch mit Freunden und Bekannten zu teilen."

Weitere Informationen über KONTRAST Medienproduktion:

http://www.kontrast-medien.de

https://www.facebook.com/KontrastMedienproduktion

https://www.youtube.com/user/Kontrastreferenzen

Weitere Informationen über nika-fun:

http://www.nika-fun.com

https://www.youtube.com/user/nikafunSpielwaren

https://www.facebook.com/nika.fun.spielwaren.bremen


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 285 Wörter, 2557 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kontrast Medienproduktion lesen:

KONTRAST Medienproduktion | 10.03.2015

UAS7: Recruiting von internationalen Professorinnen und Professoren

UAS7-Hochschulen sind attraktiv für internationale Professorinnen und Professoren. Die Fachhochschulen stehen für anwendungsorientierte Lehre und Forschung. Sie sind regional und international gut vernetzt und das Studienangebot ist praxisorientier...
Kontrast Medienproduktion | 15.08.2013

Videoportal Bremen als regionale Business-Alternative

Bremen, 15.08.2013 - Ein neues Videoportal bündelt jetzt audiovisuelle Inhalte von Unternehmen und Organisationen aus dem ganzen Nordwesten an einer zentralen Stelle im Internet. Unter www.videoportal-bremen.de finden vor allem Wirtschafts- und Tech...