info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
numeo GmbH |

Ende des ersten Geschäftsjahres:

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Sehr zufrieden blickt die numeo GmbH auf ihr erstes Geschäftsjahr zurück.

Marcus Schlüter, Geschäftsführer des im Juli 2012 gegründeten Unternehmens, erklärt dazu folgendes: "Unser Unternehmen hat sich in den letzten Monaten äußerst positiv entwickelt. Wir haben nicht nur unsere Ziele erreicht, sondern konnten deutlich mehr tun, als wir uns das zunächst vorgenommen hatten." 

 

Mit seinem Angebot an Software-Applikationen (Apps) für Veranstaltungen konnte numeo einige namhafte Kunden gewinnen, zu denen unter anderem Airbus, Deutsche Bank und Commerzbank gehören. Darüber hinaus hat das Unternehmen eine Kooperation mit der Kassel Marketing GmbH begonnen und unterstützt den weiteren Ausbau der Veranstaltungstechnik im Kongress Palais Kassel.

 

Schlüter weiter: "Wir konnten unser Angebot an Dienstleistungen zusätzlich erweitern und haben auch bestehende Produkte weiter entwickelt. So haben wir zum Beispiel die Entwicklung von Apps deutlich intensiviert und damit die Kommunikation auch vor und nach einer Veranstaltung weiter verbessert. Dies alles mit dem Ziel, individuell auf unsere Kunden einzugehen und ihnen genau das zu bieten, was sie für den erfolgreichen Ablauf einer Veranstaltung benötigen."

 

Mit Apps wie CONFACT oder STREAMlive bietet numeo verschiedene und sehr individuelle Möglichkeiten, eine Tagung, einen Kongress oder auch eine Messe interaktiv zu gestalten und die Teilnehmer aktiv in die Veranstaltung einzubinden. Dazu erhält jeder Besucher für die Dauer der Veranstaltung eine App auf sein iPad, iPhone oder seinen iPod touch - oder aber ein Tablet, das numeo zur Verfügung stellt.

 

 

Über numeo

Die numeo GmbH mit Sitz in Stuttgart arbeitet im Bereich der Veranstaltungs-Software. numeo entwickelt und vertreibt Software-Applikationen (Apps), die Teilnehmer von Versammlungen, Kongressen, Schulungen oder auch Messen interaktiv in deren Ablauf einbindet. Durch die Nutzung einer App wie beispielsweise CONFACT bietet numeo den direkten Austausch der Teilnehmer mit dem Veranstalter und auch untereinander. Ebenso besteht die Möglichkeit, Meinungsumfragen und Abstimmungen durchzuführen und diese umgehend auszuwerten. Darüber hinaus erleichtert numeo die Akkreditierung, ermöglicht ein persönliches Profil der Teilnehmer und bietet das Programm sowie weitere Informationen zur Veranstaltung, die jederzeit und leicht zu aktualisieren sind. Weitere Informationen unter www.numeo.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Marcus Schlueter (Tel.: +497112526290), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 340 Wörter, 2793 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von numeo GmbH lesen:

numeo GmbH | 31.03.2015

numeo verbessert Interaktion auf Events durch Einsatz von iBeacon Technologie

numeo nutzt neben der Einbindung von QR-Codes ab sofort auch die iBeacon Technologie und kann damit den Veranstaltern und auch den Teilnehmern eines Events einen zusätzlichen Mehrwert bieten. Die iBeacon Technologie ist ein auf Bluetooth Low Energy...
numeo GmbH | 30.01.2013

Spezielle Applikation entwickelt: numeo unterstützt Kommunikation

Zu der Konferenz im ungarischen Eger, nordöstlich von Budapest, waren mehr als 360 Teilnehmer aus 27 Ländern, vor allem aus Europa, aber auch aus Asien und Australien sowie aus Nord- und Südamerika angereist. Das Stuttgarter Unternehmen hat damit ...
numeo GmbH | 15.01.2013

Best of Events International:

Die jährlich stattfindende Messe zählt als der führende Branchentreff für Wirtschaftskommunikation, Live-Marketing und Veranstaltungs-Services.   Für das "BOEXPERIENCE*FORUM 2013" bietet numeo die Möglichkeit, den Kongress interaktiv zu gestal...