info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trenz Electronic GmbH |

Trenz Electronic kündigt Vertriebsabkommen mit TinkerForge an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


TinkerForge bringt das Lego-Prinzip in die Welt der Elektronik


TinkerForge bringt das Lego-Prinzip in die Welt der Elektronik. Kleine, einfach aufsteckbare Module bilden die Basis des TinkerForge-Kosmos und lassen sich zu nahezu beliebig vielen Geräten kombinieren. TinkerForge bietet Bricks (aufsteckbare Mikrocontrollerplatinen...

Stukenbrock (Deutschland), 28.12.2012 - TinkerForge bringt das Lego-Prinzip in die Welt der Elektronik. Kleine, einfach aufsteckbare Module bilden die Basis des TinkerForge-Kosmos und lassen sich zu nahezu beliebig vielen Geräten kombinieren. TinkerForge bietet Bricks (aufsteckbare Mikrocontrollerplatinen zum Messen und Steuern), Master-Extensions (Platinen zur Erweiterung der Kommunikationsmöglichkeiten des Bricks), Bricklets (nicht aufsteckbare Sensor-/Aktorplatinen zur Erweiterung der Fähigkeiten eines Bricks) und aufsteckbare Stromversorgungen an.

Entwickler, denen die vorgegebene Modul-Auswahl nicht ausreicht, können auf diese Art und Weise einfach und preiswert eigene Module entwickeln. Schnittstellen und Software folgen dem Open-Source-Prinzip.Die TinkerForge-Hardware unterstützt zurzeit die Programmierung in C/C++, C#, Delphi, Java, PHP, Python und Ruby.

Sämtliche TinkerForge-Produkte sind ab sofort auch im Trenz Electronic Shop zu bestellen und ab Januar 2013 lieferbar. Zur technischen Unterstützung, können sich Entwickler ebenfalls direkt an Trenz Electronic wenden.

Über TinkerForge

TinkerForge GmbH ist ein deutsches im Jahr 2011 gegründetes Startup-Unternehmen, das Open-Source -Hardware und -Software herstellt. Bereits 2012 wurde TinkerForge mit dem Chip Award 2012 für das Produkt des Jahres ausgezeichnet.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 165 Wörter, 1592 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Trenz Electronic GmbH lesen:

Trenz Electronic GmbH | 10.04.2013

MATLAB Support-Paket erhältlich für Digilents Analog Discovery Design-Kit

Pullman, 10.04.2013 - Digilent, Inc. gibt den Markteintritt seines MATLAB Support-Paketes für Digilent Analog Discovery-Hardware bekannt. Mit dem Data Acquisition Toolbox Support Package for Digilent Analog Discovery hardware, erhältlich als Bestan...
Trenz Electronic GmbH | 10.04.2013

Microchip und Digilent rüsten 32-bit PIC Mikrocontroller mit Arduino-kompatibler chipKIT uC32-Entwicklungsplattform und Wi-Fi Shield auf

Chandler (Arizona, USA), 10.04.2013 - Der führende Hersteller von Mikrocontrollern, Mixed-Signal-, analogen und Flash-IP-Lösungen, Microchip Technology Inc. und Digilent Inc. gaben die Entwicklung einer gemeinsamen chipKIT uC32 Open-Source-Entwickl...