info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ESTOS GmbH |

ESTOS erhält Zertifizierungen für 'Windows 8' und 'Windows Server 2012' von Microsoft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Unified Communications-Lösungen von ESTOS gehören zu den wenigen Produkten die bereits erfolgreich für die jüngste Betriebssystem-Generation von Microsoft zertifiziert sind


Als einer der ersten Applikationsanbieter hat der unabhängige Softwarehersteller ESTOS aus Starnberg die Unified Communications-Bestseller ProCall Enterprise und das MetaDirectory fit für die jüngsten Betriebssysteme aus dem Hause Microsoft gemacht. ProCall...

Starnberg, 17.01.2013 - Als einer der ersten Applikationsanbieter hat der unabhängige Softwarehersteller ESTOS aus Starnberg die Unified Communications-Bestseller ProCall Enterprise und das MetaDirectory fit für die jüngsten Betriebssysteme aus dem Hause Microsoft gemacht. ProCall 4+ Enterprise ist nun offiziell 'Certified for Windows 8' und gewährleistet nach umfangreichen Tests von Seiten Microsofts die uneingeschränkte Kompatibilität mit dem neuesten Betriebssystem. Die Auszeichnung stellt für Partner, Kunden und Interessenten sicher, dass die Produkte dem neuesten Stand der Technik entsprechen. Zusätzlich sind sowohl ProCall 4+ Enterprise als auch das MetaDirectory 3.5 voll kompatibel mit der neuesten Servergeneration Microsoft 'Windows Server 2012' ? diese Zertifizierung gewährleistet auch die reibungslose Integration serverseitiger Komponenten mit der neuen Technologie.

Die Unified Communications- und CTI-Lösung ProCall Enterprise und der LDAP-basierte Informations-Server des Microsoft-Gold zertifizierten Partners und Starnberger Softwareherstellers ESTOS gehören damit zum exklusiven Kreis spezieller Produkte für kleine und mittelständische Unternehmen, die die volle Kompatibilität mit 'Windows 8' und dem 'Windows Server 2012' in umfangreichen Tests unter Beweis stellen konnten. Im Zuge der zahlreichen Testverfahren bewies ESTOS, dass ProCall 4+ Enterprise in vollem Maße die hohen Sicherheitskriterien von Microsoft erfüllt und in Bezug auf Installation, Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Stabilität und vor allem Kompatibilität den höchsten Standards entspricht.

Die neuen Zertifizierungen für Desktop 'Certified for Windows 8' und Server 'Certified for Microsoft Windows Server 2012' garantieren Entscheidern ein hohes Maß an Investitionssicherheit. Christoph Lösch, Geschäftsführer der ESTOS GmbH erklärt die hohe Relevanz der Auszeichnungen: 'Die beiden Zertifizierungen für die jüngste Betriebssystem-Generationen von Microsoft sind für unsere Partner, Kunden und natürlich auch Interessenten einen wertvoller Indikator für die Zuverlässigkeit unserer Software.

Zukunftsorientierung gehört zu den zentralen Werten von ESTOS. Mit der erneuten Zertifizierung unterstreichen wir auch diesen Anspruch aufs Neue.'

'Mit Windows haben wir uns das Ziel gesetzt Entwicklern eine Plattform zu bieten, die es ihnen ermöglicht für Kunden überzeugende und sichere Lösungen zu bieten', ergänzt Aidan Marcuss, Senior Director von Windows Core Marketing and Ecosystem bei Microsoft. 'Kunden und Unternehmen werden gleichermaßen von der neuen Windows Ära profitieren, die bessere Möglichkeiten auf und für PCs, Laptops und Tablet-PCs mit sich bringt', ist sich Marcuss sicher.

ProCall Enterprise ist eine Unified Communications-Lösung mit Merkmalen wie klassische CTI, Instant Messaging und Präsenz-Informationen zur Verbesserung der Zusammenarbeit in kleinen und mittelständischen Unternehmen und mittels Federation auch über die bisherige Unternehmensgrenze hinweg. Die neueste Version ProCall 4+ Enterprise unterstützt zusätzlich zum offenen Standard SIP/SIMPLE für Federation auch das XMPP-Protokoll, sodass eine Vernetzung mit den Plattformen von z. B. Cisco (Jabber) und Google möglich ist. Dazu verfügt sie über native Apps für Apple IOS und Android.

Das MetaDirectory 3.5 führt als Serveranwendung bestehende, verteilte Kontaktdatenbestände zu einem unternehmensweiten Informationsdienst auf Basis von LDAP (Lightweight Directory Access Protokoll) zusammen. Es bereitet Namen, Adressen, Rufnummern, Bilder und kundenspezifische Informationen aus heterogenen Datenquellen standardisiert auf und ermöglicht eine effiziente und individualisierbare Suche.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website www.estos.de. Hier können Sie auch alle Unified Communications-Lösungen von ESTOS herunterladen und ohne Registrierung 45 Tage kostenfrei testen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 503 Wörter, 4673 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ESTOS GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ESTOS GmbH lesen:

estos GmbH | 22.09.2016

ixi-UMS im estos Design

Starnberg, 22.09.2016 - Ab sofort ist die Version 6.40 des ixi-UMS Unified Messaging Servers verfügbar. Neben neuen TTS-Implementierungen und Lizenzbedingungen wurde vor allem das Look and Feel geändert: Die Unified Messaging Lösung steht jetzt im...
ESTOS GmbH | 30.09.2014

ESTOS verlängert Unify Advanced Technology Partnerschaft

Starnberg, 30.09.2014 - Das Technology Partner Programm von Unify gewährleistet, dass Kundenbedürfnisse durch die Einbindung von Ergänzungsprodukten über offene Schnittstellen und Standards optimal umgesetzt werden können.Hier zeichnet sich ESTO...
ESTOS GmbH | 14.08.2014

Das Contact Kit - die Kontaktdatenintegration für Microsoft Lync - ist jetzt erhältlich

Starnberg, 14.08.2014 - ESTOS, Microsoft Gold Partner mit der Kompetenz 'Application Development', stellte bereits Anfang des Jahres 2014 erstmalig das Contact Kit für Lync vor. Es bietet die Möglichkeit einer Geschäftsprozessintegration aus unte...