info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VEDA GmbH |

Integrierte EntgeltLösung: Alles in einem Guss

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neukunde für VEDA: Rudolf Müller Medienholding


Die Kölner Verlagsgruppe Rudolf Müller setzt auf VEDA HR Entgelt zur Abrechnung der 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Durch die Einbindung einer Lösung für Personal und Fehlzeitenmanagement und die Integration in bestehende DMS und Finanzbuchhaltungssysteme...

Alsdorf/Köln, 17.01.2013 - Die Kölner Verlagsgruppe Rudolf Müller setzt auf VEDA HR Entgelt zur Abrechnung der 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Durch die Einbindung einer Lösung für Personal und Fehlzeitenmanagement und die Integration in bestehende DMS und Finanzbuchhaltungssysteme erhält die Fachverlagsgruppe eine übersichtliche Gesamtlösung aus einem Guss.

Die Verlagsgruppe Rudolf Müller ist einer der führenden Fachinformationsanbieter in den Bereichen Planen, Bauen, Immobilien und Handelsmarketing. Aus der 1840 in Eberswalde (Brandenburg) gegründeten Druckerei mit Verlag ist eine mittelständische Unternehmensgruppe geworden, die heute aus einer Medienholding, sechs Fachverlagen, einem Seminarunternehmen sowie einer Digitaldruckerei besteht.

Steigende Anforderungen vor allem an Bedienkomfort und Integrationsfähigkeit machten im Verlagshaus einen Wechsel des Entgeltsystems ratsam. Gesucht wurde eine Lösung, die sich nahtlos in vorhandene Systeme integriert und zudem Personalmanagement sowie die Besonderheiten der Verlagsarbeitszeit und ein Fehlzeitenmanagement abbilden kann.

"VEDA HR Entgelt und das integrierte Personal9 und Fehlzeitenmanagement sind übersichtlich und anwenderfreundlich. Hinter der durchdachten Payroll9Lösung erkennt man das tiefe Fachwissen der Mitarbeiter von VEDA", erklärt Dörte Bachmann, Personalleiterin der Medienholding.

Daniel Schulteis, Key Account Manager ITK und Medien: "Innerhalb der Landschaft der HR9Prozesse ist die Entgeltabrechnung weiterhin essenziell. Komfort, Automatismen und Transparenz einer modernen Abrechnungssoftware geben Sicherheit und Vertrauen."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 188 Wörter, 1671 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VEDA GmbH lesen:

VEDA GmbH | 25.09.2014

HR wünscht sich mehr Technologie

Alsdorf, 25.09.2014 - Deutschen Unternehmen fehlt zunehmend das qualifizierte Personal - und die passende Technologie, um eine integrierte Personalstrategie umzusetzen. Passende HR-Technologien vermissen über 30 % der Befragten sowohl der Studie "Pe...
VEDA GmbH | 02.07.2014

Mehr Information, mehr Komfort

Alsdorf, 02.07.2014 - Mit dem Release 54.10 von VEDA HR Entgelt ermöglicht VEDA den Anwendern ab 7. Juli zwei wesentliche Schritte auf dem Weg zum papierlosen Büro. Die Online-Version des "Lexikon für das Lohnbüro" wird per Icon eingebunden und s...
VEDA GmbH | 08.04.2014

VEDA HR Kompetenzmanager auf den Messen PERSONAL

Alsdorf, 08.04.2014 - Auf den Messen PERSONAL SWISS (8. und 9. April 2014) sowie PERSONAL SÜD (20. und 21. Mai 2014) zeigt VEDA die Einbindung von VEDA HR Kompetenzmanager in das integrierte HR.Gesamtlösungsangebot. Eine der Kernaufgabe von HR ist ...