info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
fecher GmbH |

fecher stellt Erfolgsfaktoren für Cloud-Projekte vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Gemeinsamer Windows Azure InfoDay mit Microsoft


Unter dem Motto 'Erfolgsfaktoren für Cloud-Projekte' veranstaltet das auf Anwendungsmodernisierung spezialisierte Software- und Beratungshaus fecher gemeinsam mit Microsoft einen Windows Azure InfoDay. Die eintägige Veranstaltung richtet sich an Verantwortliche...

Rodgau, 18.01.2013 - Unter dem Motto 'Erfolgsfaktoren für Cloud-Projekte' veranstaltet das auf Anwendungsmodernisierung spezialisierte Software- und Beratungshaus fecher gemeinsam mit Microsoft einen Windows Azure InfoDay. Die eintägige Veranstaltung richtet sich an Verantwortliche für Softwareentwicklungsprojekte in Unternehmen und Softwarehäusern und soll diesen helfen, von Anfang an die richtigen Weichenstellungen vorzunehmen, damit bewährte Anwendungen von den Vorteilen von Windows Azure und der Cloud profitieren. Der Startschuss für den kostenlosen InfoDay fällt am 30. Januar 2013 um 10:00 Uhr in der Villa Stokkum in Hanau-Steinheim. Weitere Informationen zu Inhalten und Anmeldung finden sich unter www.fecher.eu/AzureInfoday.

"Cloud-Umgebungen wie Windows Azure bringen erhebliche Vorteile für Software-Projekte mit sich - eingebaute Testing- und Staging-Mechanismen, problemloses Zero-Deployment beim Kunden und attraktive Preis- und Lizenzmodelle für langfristige Win-Win-Situationen sind nur einige Beispiele von vielen", erläutert Günter Hofmann, Head of Software Services bei fecher. "Will man diese Vorteile nutzen, bedeutet das allerdings auch einige Veränderungen in der Softwareentwicklung." Als Mitglied im renommierten Inner Circle für Windows Azure lädt fecher deshalb gemeinsam mit Microsoft zu einem Windows Azure InfoDay ein, bei dem die entscheidenden Erfolgsfaktoren für Cloud-Projekte vorgestellt werden.

Auf den Erfahrungen erfolgreicher Projekte aufbauend, informieren die Sprecher von fecher und Microsoft über Themen wie Cloud Computing mit Microsoft, Windows Azure Compute Services, Windows Azure App & Data Services, Paas für skalierbare HTML5-Geschäftsanwendungen in der Cloud, Azure Storage als Ersatz für FTP, Dropbox & Co., wie Entwicklungsprojekte von der Cloud profitieren und nicht zuletzt wie man mit der PowerShell Kosten senkt und Azure optimal skaliert.

Termin / Ort:

Mittwoch, 30. Januar 2013, 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Villa Stokkum, Steinheimer Vorstadt 70, 63456 Hanau

Agenda, weitere Informationen und Anmeldung:

www.fecher.eu/AzureInfoday

(282 Wörter / 2.189 Zeichen)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 273 Wörter, 2354 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: fecher GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von fecher GmbH lesen:

fecher GmbH | 22.11.2016

fecher gibt Softwareversion hunter V19 frei

Rödermark, 22. November 2016. fecher hat eine neue Version seiner umfassenden Recruitment-Lösung hunter freigegeben. Die Software kommt bei Personalberatern, Researchern und Recruiting-Verantwortlichen im Unternehmen zum Einsatz und zählt dort zu ...
fecher GmbH | 19.10.2016

Modernisierungsprojekt von fecher führt über 20 Anwendungspakete zu einer neuen Lösung zusammen

Rödermark, 19. Oktober 2016. fecher gibt den erfolgreichen Abschluss eines Portierungsprojekts zur Anwendungsmodernisierung bei der Tempest Development Group bekannt. Das in einem Vorort von Vancouver angesiedelte Unternehmen ist einer der führende...
fecher GmbH | 07.09.2016

DMV führt fecher Verbandsmanager ein

Rödermark, 07.09.2016 - Der Deutsche Marketing Verband (DMV) hat sich für die Einführung des fecher Verbandsmanagers für seine Mitglieder, die 65 Marketing Clubs in Deutschland, entschieden. Die flexible Cloud-Lösung auf Basis von Microsoft Dyna...