info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bott GmbH & Co. KG |

bott setzt Wachstumskurs fort

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Hersteller von Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen verzeichnete in 2012 höchsten Umsatz in seiner Firmengeschichte und setzt auf den internationalen Ausbau seines Servicepartnerkonzepts.


Gaildorf. Mit einem Umsatz in Höhe von 83 Mio. Euro konnte die Firmengruppe Bott in 2012, trotz des konjunkturell schwierigen Umfelds und einer Straffung des Produktprogramms, erneut ihren Wachstumskurs fortsetzen.

So wuchs die international tätige Unternehmensgruppe, die sich auf die Einrichtungen von Industriebetrieben, sowie von Montage- und Servicefahrzeugen fokussiert, um 2,5%. Dieser Erfolg der rund 670 Mitarbeiter verteilte sich gleichmäßig auf die Absatzmärkte im In- und Ausland, wobei bott 65% des Umsatzes an Kunden in Industrie und Handel außerhalb Deutschlands fakturiert.

Auch 2013 sieht der Geschäftsführer und Gesellschafter, Dr. Reinhard Wollermann-Windgasse positiv entgegen und plant mit leichtem weiterem Umsatzplus. Basis für diesen Optimismus ist das anhaltende Bedürfnis der Kunden, ihre Arbeitsprozesse kontinuierlich zu optimieren, um sich im internationalen Wettbewerb zu behaupten. Hierbei unterstützt bott mit seinen Einrichtungen bei der Umsetzung von modernen Produktions- und Intralogistikkonzepten.

Ein weiterer, strategisch wichtiger Erfolgsfaktor ist der konsequente Ausbau des bott Servicepartnernetzes im Ausland. Dieses flächendeckende Vertriebskonzept erweist sich in Deutschland, mit über 40 Partnern, seit Jahren als sehr erfolgreich. In der lokalen Nähe zum Kunden und der hohen Flexibilität der zertifizierten Partnerbetriebe, die sich auf die Planung und Gestaltung von effizienten Arbeitsplätzen in Service und Montage spezialisieren, sieht Wollermann deutliche Vorteile für den Kunden.

Über Bott GmbH & Co. KG
Die Bott Firmengruppe entwickelt und produziert an drei europäischen Standorten Fahrzeugeinrichtungen, Betriebseinrichtungen und Arbeitsplatzsysteme. Weltweit beliefert bott mit seinen Produkten Kunden in Industrie und Handwerk. Ihr effizientes Arbeiten in Fertigung, Service und Montage steht hierbei im Fokus. Der Hauptsitz der Unternehmensgruppe befindet sich am Gründungs- und Produktionsstandort in Gaildorf (Deutschland). Darüber hinaus werden Produkte in Bude (Großbritannien) und Tarnazsadany (Ungarn) hergestellt. Mit weiteren Vertriebsgesellschaften in Frankreich, Österreich, Dänemark und Italien, sowie mit Lizenzpartnern und Importeuren in der ganzen Welt, bietet bott ein flächendeckendes Servicenetz und geht individuell auf lokale Bedürfnisse ein – von der Planung bis zur Montage.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Teuffel (Tel.: +49 (0) 7971/251-214), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 300 Wörter, 2399 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bott GmbH & Co. KG

Die Bott Firmengruppe zählt international zu den führenden Anbietern von Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen für den gewerblichen Einsatz.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bott GmbH & Co. KG lesen:

Bott GmbH & Co. KG | 17.01.2013

Sicherheit, Ordnung und genügend Raum für Fenster

Wie sieht das ideale Montagefahrzeug für einen klassischen Handwerksbetrieb der Rollladen- und Fensterbaubranche aus? Mit dieser Frage beschäftigte sich auch das 10-köpfige Unternehmen aus dem hessischen Heuchelheim. Bei der Firma Gross im nahe...
Bott GmbH & Co. KG | 10.01.2013

Neuer bott Katalog mit Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen

Mit dem neuen Katalog „Fahrzeug und Betriebseinrichtungen“ trägt bott dem Trend Rechnung, Betriebsmittel zu standardisieren. Denn die Vereinheitlichung des Equipments in der mobilen und stationären Werkstatt birgt großes Potenzial, Verschwendung...
Bott GmbH & Co. KG | 13.12.2012

bott Gepäckträger macht Renault Twizy zum Nutzfahrzeug

Klein, wendig und agil, das sind die Eigenschaften des mit Strom betriebenen, kleinen Franzosen, die ihn zum praktischen Cityflitzer machen. Leicht zu parken wie ein Zweirad und Fahreigenschaften eines vierrädrigen PKW machen den Twizy auch für Kur...