info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
diboni |

Faire Preise und trotzdem Made in Germany: Hochwertige Lederaccessoires von diboni machen es möglich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


diboni fertigt Handtaschen und Lederaccessoires zu 100% in Deutschland


Faire Preise und noch dazu Made in Germany? Ist das überhaupt noch möglich heutzutage? diboni (www.diboni.com) sagt ganz klar „Ja“! Das Unternehmen designt und vertreibt hochwertige, zu 100% in Deutschland handgefertigte Lederhandtaschen und –accessoires. Der Gründerin Claudia Sigel liegen faire, angemessene Preise am Herzen, weshalb sie sich entschieden hat, alle diboni-Produkte nur über das Internet zu vertreiben – das spart immense Kosten. „Über den Handel müssten wir fast das Doppelte veranschlagen, doch das steht für uns einfach nicht im Verhältnis! Nachhaltigkeit schlägt sich bei uns auch im Preis nieder und darauf sind wir stolz!“, so die Unternehmerin.

„Made in Germany“ – die beste Wahl

Darüber hinaus ist „Made in Germany“ ein Qualitätsmerkmal, das einige Vorteile für die Positionierung und das Branding für Unternehmen bietet. Für diboni hat „Made in Germany“ fünf Vorteile:

Kurze Wege unterstützen den nachhaltigen Gedanken
Enger Kontakt zur Manufaktur
Hohe Qualität der Produkte durch sorgfältige Fertigung
Nutzen des international angesehenen Rufes der Zuverlässigkeit & Qualität
Unterstützung des heimischen Arbeits- und Produktionsmarktes

Mit Produkten Lebensfreude verbreiten

Doch nicht nur faire Preise und die Produktion im Heimatland stehen bei diboni an erster Stelle. Die Marke steht für eine Mission: Nicht nur Produkte zu verkaufen, sondern mit ihnen auch das Gefühl der Lebensfreude an seine Kunden weitergeben. “Wir sind überzeugt davon, dass man Lebensfreude in der Einfachheit, in der Klarheit, in der Schönheit und in der Liebe findet – und das vor allem in den kleinen Dingen und Geschenken des Lebens. Unsere dibonis haben ein einfaches Design, sind klar in ihren Funktionen, kommen in den schönsten Naturfarben und ihr Material, berührt man immer und immer wieder gern!” sagt Claudia Sigel (im Foto), die alle Produkte auch selbst designt.

diboni (www.diboni.com) meint es ernst mit der Nachhaltigkeit – daher gilt auch der Grundsatz: Freunde fürs Leben, made in Germany. Noch dazu werden Teile des Umsatzes genützt um Patenkinder über Plan International Deutschland zu unterstützen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Conni Biesalski (Tel.: 017630345988), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 212 Wörter, 1512 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: diboni

diboni (www.diboni.com) designt und vertreibt hochwertige, in Deutschland handgefertigte Lederaccessoires in einer einheitlichen Kollektion aus mediterranen Naturfarben.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von diboni lesen:

diboni | 11.12.2012

Mit diboni Leder-Accesoires das Leben feiern: Relaunch mit neuer Kollektion

Hannover, den 11. Dezember 2012 - diboni präsentiert im Zuge des Relaunchs der Marke eine neue Handtaschen- und Lederaccessoir-Kollektion. 14 neue Produkte ergänzen die neun bestehenden und reichen von neuen Handtaschen über iPad- und iPhone-Tasch...