info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
REFA BB Consult GmbH Berlin Brandenburg |

REFA BB Consult GmbH Berlin Brandenburg startet mit neuer Beratungsinitiative ins Neue Jahr

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Strom, Wärme, Licht, Raumluft, Wartungsarbeiten an der Haustechnik, Reinigungsarbeiten oder Winterdienst - überall entstehen laufend Kosten. Aber ist deren Höhe wirklich gerechtfertigt?

Herr Bernt Krautzun, Geschäftsführer der REFA BB Consult GmbH Berlin Brandenburg, stellt seinen Kunden immer wieder diese Frage und konstatiert:

Es besteht kaum Kenntnis der Preise am Markt für Dienstleistungen, die großen Energieanbieter

vor Ort werden bevorzugt, kaum jemand kennt die Optimierungsmöglichkeiten seiner

Verbrauchsstellen. Leistungsvorgaben für Dienstleistungen, deren Optimierung für spezifische

Immobilien, Berücksichtigung aller Entscheidungskriterien bei der Auswahl der Dienstleister -

Fehlanzeige! Es wird ganz einfach viel zu viel Geld für die Sekundärprozesse ausgegeben.



Durch die Beratungsleistung verschafft sich der Kunde einen Wettbewerbsvorteil durch eine bessere Preispolitik beim Einkauf, gewinnt mehr Kostentransparenz und Know-how und erreicht eine nachhaltige Kostensenkung durch bessere Verhandlungsstrategien und Prozessoptimierung!



Mit der bewährten REFA-Qualität der REFA BB Consult GmbH Berlin-Brandenburg steht den Kunden unsere Facility Management-Experten mit professionellem Fachwissen zur Seite. Wir helfen bei Analyse und Optimierung bestehender Anlagen und Prozesse. Dabei geben wir konkrete Hinweise zur nachhaltigen Kostensenkung Ihrer Sekundärprozesse.



Ein persönliches Informationsgespräch, auch im Hinblick auf Fördermöglichkeiten bis zu 50 %, ist für jeden Kunden unverbindlich, kostenfrei und vertraulich.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Bernt Krautzun (Tel.: 030 / 38 62 19 41), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 191 Wörter, 1785 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema